CRAWLING FEHLER – BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?

CRAWLING FEHLER - BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?

Hey, heute schauen wir uns die Crawling Fehler an. Solltest du nicht wissen, um was es dabei geht, solltest du diesen Beitrag nicht verpassen. Die wichtigste Frage, neben der Erklärung um was es geht, ist, können diese Fehler dein Ranking beeinflussen? Wie groß können die Auswirkungen sein? Komm, wir schauen uns das mal an.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

WAS GENAU VERSTECKT SICH HINTER CRAWLING FEHLER?

CRAWLING FEHLER - BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?
Wie kannst du Crawling Fehler vermeiden? KLICKE HIER!

Ich will dich gleich mit in die Tiefe nehmen. Bevor wir aber im Einzelnen auf die Crawling Fehler eingehen, schauen wir uns an, was sich dahinter verbirgt. Wie ich es dir schon einige Male erklärt habe, kommen die Crawler auf deine Webseite und lesen sie aus. Dabei verhalten sie sich wie User und springen von URL zu URL. Auch deine externe Verlinkung wird gecheckt.

 

Diese Daten werden an Google weitergeleitet. So kann Google zum einen die Struktur deines Blogs erkennen, die Verlinkungen pr√ľfen, gel√∂schte, ver√§nderte und neue Inhalte erkennen. Zudem nutzt Google diese Daten, um deine neuen Beitr√§ge bzw. Seiten zu indexieren. Daher ist es wichtig, dass die Webcrawler, wie sie auch hei√üen, ihre Arbeit ungehindert durchf√ľhren k√∂nnen.

 

Sollten sie es aus irgendwelchen Gr√ľnden nicht k√∂nnen, wird von Crawling Fehler gesprochen. Ich will dir das aber nochmal etwas unmissverst√§ndlicher erkl√§ren. Wie schon angesprochen, auf die Gr√ľnde gehen wir gleich ein. Kann dein Blog aus welchen Gr√ľnden auch immer nicht gecrawlt werden, kann es passieren, dass der betroffene Beitrag nicht in den Suchergebnissen auftaucht.

 

Google kann deine Seite dann nicht den richtigen Suchanfragen zuordnen. Ich denke, es sollte klar sein, dass diese Fehler dein Ranking sehr wohl beeinflussen. Da deine Beitr√§ge ohne Crawling nicht den richtigen Nutzern angezeigt werden, sind die Auswirkungen erheblich. Daher solltest du sie vermeiden und regelm√§√üig pr√ľfen. Wie kannst du das pr√ľfen?

Webcrawler - BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?

Richtig, dazu nutzt du die Search Console. Wie auf dem Bild zu sehen, kannst du unter dem Punkt Abdeckung die Crawling Fehler finden. Wie du bei mir siehst, gibt es keine Probleme bei der Crawlbarkeit meines Blogs. Sind bei dir zu diesem Punkt Fehler vorhanden, klickst du darauf und bekommst einen Bericht. So kannst du diese Fehler abarbeiten.

 

DAS SIND DIE H√ĄUFIGSTEN FEHLER!

CRAWLING FEHLER - BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?
Mit den richtigen Grundlagen, umgehst und einige Crawling Fehler! KLICKE HIER!

Ich gebe dir den Rat, das nicht auf die lange Bank zu schieben. Wie du gesehen hast, haben die Crawling Fehler erhebliche Auswirkung auf das Ranking deines Blogs. Was aber sind die h√§ufigsten Fehler in diesem Zusammenhang? Nun, das schauen wir uns jetzt an. Dazu geh√∂ren nat√ľrlich alle Fehler, die mit der 4xx zusammenh√§ngen.

 

Zudem kommen defekte interne Verlinkung, wozu ich dir diesen Beitrag erstellt habe. Hast du deine internen Links mit dem Attribut ‚Äěnofollow‚Äú versehen, hindert das den Crawler bei der Arbeit und f√ľhrt zu einer Fehlermeldung. Wie oft checkst du deine Sitemap? Hast du in deiner Sitemap falsche Seiten angeben, k√∂nnen diese logischerweise nicht gecrawlt werden.

 

Auch das wird dazu f√ľhren, dass dein Ranking beeinflusst wird. Kann der Crawler deine Sitemap nicht finden, dann ist das ein extrem schwerer Crawling Fehler. So hat es Google extrem schwer, die Struktur deines Blogs zu verstehen, doch es kann noch schlimmer kommen. Hast du keine Sitemap, kann das dazu f√ľhren, dass die Seiten deines Blogs nicht richtig indexiert werden.

 

Das w√ľrde bedeuten, du hast dir die Finger umsonst wund geschrieben. Denn so k√∂nnen deine Beitr√§ge nicht in den Suchergebnissen angezeigt werden. F√ľr dein Ranking ist das der Super-GAU. Solltest du also bis jetzt noch keine Sitemap erstellt haben, wird es allerh√∂chste Zeit. Auch das Blockieren der Crawler w√§re ein gro√üer Fehler.

 

Ist der Link zu deiner Sitemap nicht in der robot.txt Datei zu finden, ist das auch ein Crawling Fehler. Unter diesen Umst√§nden kann Google und Co. die Struktur deines Blogs nicht vollst√§ndig verstehen, was am Ende dazu f√ľhren kann, dass deine Beitr√§ge nicht in den Suchergebnissen zu finden sind. Ich empfehle dir unbedingt die Search Console einzurichten.

 

PR√úFE DEINEN BLOG AUF CRAWLING FEHLER!

CRAWLING FEHLER - BEEINFLUSSEN SIE DEIN RANKING?
Crawling Fehler sind nicht unerheblich! KLICKE HIER!

Ich will das f√ľr dich nochmal zusammenfassen. Wir haben uns heute angesehen, was sich hinter dem Begriff Crawling Fehler versteckt. Au√üerdem habe ich dir genau erkl√§rt, wie die Arbeit der Crawler aussieht. Du solltest verstanden haben, wie wichtig die Arbeit der Webcrawler ist. Zudem haben wir uns der Frage gewidmet, wie gro√ü der Einfluss auf dein Ranking ist.

 

Ich will es nochmal unmissverst√§ndlich sagen. Sind auf deinem Blog Crawling Fehler vorhanden, k√∂nnen sie daf√ľr sorgen, dass die Struktur deines Blogs nicht verstanden wird. Das kann dann dazu f√ľhren, dass deine Beitr√§ge nicht richtig indexiert werden. Bedeutet, sie k√∂nnen ggf. nicht den richtigen Suchanfragen zugeordnet werden.

 

Somit besteht die Möglichkeit, dass dein geschriebener Content nicht in den Suchergebnissen zu finden ist. Das heißt, deine Beiträge werden nicht gefunden, nicht gelesen und auch Conversions können so nicht stattfinden. Das sollte dir zeigen, wie erheblich die Auswirkungen dieser Fehler sein können. Du solltest deine Search Console regelmäßig einen Besuch abstatten.

 

Nur so kannst du die Crawling Fehler entdecken, analysieren und schnellstens beheben. Hast du mal bei dir nachgesehen? Welche Fehler sind bei dir vorhanden? Schreibe es mir gerne in die Kommentare! Diese Fehler gehören nun nicht gerade zu den Grundlagen, die du kennen solltest. Mit den richtigen Grundlagen aber umgehst du einige dieser Fehler! Du willst mehr erfahren, KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegr√ľ√üt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Elfriede-Thum Str. 18
15234 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz