Über mich

Über mich

HERZLICH WILLKOMMEN AUF MARCUS-LEITSCHAK.DE

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

 

Ich werde dir auf meinem Blog Tipps und Tricks verraten, die Du für dein Business nutzen kannst. Ich verspreche, dass Dir meine Tipps helfen werden. Das Du tagtäglich mit Menschen in Kontakt kommst, die sich wirklich für dich und dein Business interessieren. Meine Tricks zeigen Dir, dass es möglich ist, das deine Interessenten auf dich zu kommen. Das hebt dein Business in eine andere Ebene. Und all das, kannst du von zu hause aus machen. Versprochen!

 

Willkomen auf Marcus Leitschak www.marcus-leitschak.de

9 GRÜNDE WARUM ICH NETWORK MARKETING MACHE! Willkomen auf Marcus Leitschak www.marcus-leitschak.de

ZU MEINER PERSON.

Ich bin Marcus Leitschak, bin 38, sehr glücklich vergeben und extrem stolzer Vater von 3 unglaublich tollen Kindern. Unser großer Lenny (10), der mittlere Lennox(7) und unsere Prinzessin Lilly(3). Nach dem ich meine Ausbildung zum Kfz-Lackierer abgeschlossen hatte, habe ich mich zu einer Laufbahn als Unteroffizier bei der Bundeswehr entschieden. In den 8 Jahren meiner Laufbahn, war ich in drei Auslandseinsätzen. Nach Beendigung meiner Laufbahn bin ich zurück in meinem erlernten Beruf gegangen. Das war nicht meine klügste Entscheidung. Ich habe schnell gemerkt, dass ich das nicht bis ins Rentenalter machen möchte. Habe dann mehr als 4 Jahre versucht mich woanders zu bewerben, doch überall die gleichen Aussagen: „Sie sind einfach zu alt“, „Wir können uns nicht vorstellen das sich unterordnen können, da sie bei der Bundeswehr Führungspersonal waren“. Und in dieser Zeit wurde ich von meinem späteren Sponsor angerufen. Ich dachte warum nicht, einfach mal anhören. Als das Gespräch beendet war, wo ich sagen muss das es sehr nett und informativ war, saß ich im Auto und dachte, für so was bist du jetzt 300 km gefahren. Das war mein erster Kontakt mit Network Marketing.

 

MEIN START IM NETWORK MARKETING.

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschieden als Networker zu Starten. Nach dem ich das Starterpaket gekauft hatte, folgten viele Gespräche mit meinem Sponsor. In diesen Gesprächen haben wir Strategien besprochen, wie ich mit Interessenten in Kontakt komme. Ich musste mit entsetzen feststellen das all diese Strategien auf eines hinaus liefen, der Direktkontakt auf der Strasse. Ich gebe zu ich habe es versucht, habe hier aber festgestellt das ist nicht mein Weg. Ich hatte also meinen Sponsor gesagt, dass es einen anderen Weg geben muss. Ich fing dann an Anzeigen zu schalten, Flyer zu verteilen und hatte eine Werbefolie auf der Heckscheibe meines Autos. Das Endresultat war, das ich in 14 Monate niemanden gesponsert hatte. Ich hatte einen sehr guten Sponsor, er hat zu mir gehalten und sein versprechen gehalten, das er mir Interessenten aus meiner Region zu mir schickt. Dennoch 14 Monate ohne Erfolg. Ich habe nie ans aufgeben gedacht.

 

WAS WAR MEIN PROBLEM?

Ich hatte ganz einfach das Problem, das ich nicht wusste wie man sich und seine Geschäftsmöglichkeit verkauft. Eine wirkliche Lösung habe ich einfach nicht gefunden. Und auch die Umsetzung der Tipps von meinem Sponsor hat nichts gebracht. Ich wusste nicht wie man ein Gespräch aufbaut. Wie man eine Vertrauensbasis mit dem Interessenten aufbaut. Was ich aber etwas besser konnte, war Leute von den Produkten zu begeistern. Ich habe also nach 14 Monaten ohne Sponsern, den ersten Interessenten eingeschrieben. Man war ich glücklich, und dann der Tritt in den Hintern. Der Interessent hat das Paket nicht angenommen. Mir wurden die Punkte im Folgemonat abgezogen, bedeutet Minus auf dem Punktekonto. Ich hasse Minus vor Zahlen. Ich habe aber mit großer Freude in den darauf folgenden Monaten, noch einige Menschen begeistern können. Ich habe somit, in 2,5 Jahren 8 Menschen eingeschrieben. Wovon heute noch einer seine Produkte regelmäßig bestellt und benutzt. Passives Einkommen sieht anders aus. Ich wusste so kann es nicht weiter gehen, eine Lösung musste her.

 

DAS WAR DIE LÖSUNG FÜR MEIN PROBLEM!

Nach einer intensiven suche, hat mir meine Freundin eine Werbung gezeigt, die ich mir dann genauer angesehen habe. Nach dem ich meine Daten dort eingetragen hatte, kam ich mit den Produkten von NetworxVision in Kontakt. Und auch mit meinem heutigen Mentor Thorsten Carl. Nach dem er mir sagte das die Zusammenarbeit mit ihm ca. 500 € kostet, kam die Ernüchterung, das konnte ich mir nicht leisten. Doch er ließ nicht locker, er kam mir entgegen und sagte das es noch eine Möglichkeit gäbe, die kostet ca. 220 € ich konnte mir auch das nicht leisten. Er sagte dann was, was mich einfach um haute, „Ich will dir trotzdem Helfen, schau dir meine Videos auf meinem You Tube Kanal an und setze die Dinge um.“ Ich dachte das ist unglaublich, ein fremder Mensch hilft dir kostenlos, also habe ich eine Entscheidung getroffen. Ich habe 3 Monate Überstunden gemacht, Geld gespart und habe mir Geld zum Geburtstag schenken lassen. Ich hatte dann die 500 € zusammen. Ich habe dann bei Thorsten angerufen und ihm gesagt wir können Starten. Es begann mit der Success Mediathek das Ausbildungsprogramm für Networker. Und dann folgte der Social Marketer. Mit diesen Produkten veränderte sich alles in meinem Business.

Willkomen auf Marcus Leitschak www.marcus-leitschak.de

 

SO SIEHT MEINE HEUTIGE SITUATION AUS

Wir haben dann ende November unsere gemeinsame Arbeit begonnen. Zu meiner Freude nicht im Direktkontakt, also genau mein Weg. Ich setzte die Strategien aus den beiden Produkten kontinuierlich tagtäglich um. Und habe mir heute durch meine konsequente Arbeitsweise, eine Situation erschaffen, wo meine Interessenten auf mich zu kommen, tagtäglich. Ich konnte nicht glauben, dass so was möglich ist. Ich erlebe es dennoch jeden Tag. Meine Startlinie ist der 01.01.2016. Ich habe seit dem 8 Menschen gesponsert, das heißt in ca. 2,5 Monaten habe ich die gleiche Anzahl gesponsert, wie vor unsere Arbeit in 2,5 Jahren. Das ist der absolute Wahnsinn, ich hätte niemals geglaubt, dass das geht. Durch meine kontinuierliche Arbeit, komme ich meinen Zielen tagtäglich näher.

 

DAS SIND MEINE ZIELE

Stell dir vor, ich verbringe mehr Zeit mit meinen Arbeitskollegen, als mit meinen Kindern. Das will ich ändern, ich will mehr Zeit für meine Familie und auch für meine Hobbys. Für mich heißt das, ich will bis 31.12.2017 Selbstständig sein, um dann für meine Träume und Ziele arbeiten zu gehen. Ich will meine Kinder in einer abgesicherten Zukunft wissen. Genau so wichtig sind mir die Träume meiner Freundin, sie möchte einmal in ihrem Leben Urlaub auf den Malediven machen, das werde ich ihr ermöglichen. Um das zu erreichen werde ich nie aufgeben. Denn meine Ziele, sind mein Warum. Ich weiß nicht nur was ich erreichen will, ich weiß auch was ich nicht mehr will. Und genau aus diesem Grund werde ich tagtäglich an meinen Zielen und an meinem Erfolg arbeiten. Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat.

 

Wenn Du dich in meiner Geschichte wieder findest, vor denselben Herausforderungen stehst, dann kontaktiere mich. Lass uns gemeinsam raus finden, wie ich dich Unterstützen kann, das auch Du deine Ziele und Träume erreichst.

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!