Home ☛ Blog ☛ WORDPRESS ERWEITERUNGEN – MEINE TOP 9 PLUGINS

WORDPRESS ERWEITERUNGEN – MEINE TOP 9 PLUGINS

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

Hey, heute gehen wir auf die WordPress Erweiterungen ein, die ich nutze. Siehe das bitte nicht als ein muss. Ich will dir nur zeigen, welche Plugins zu meiner Top 9 gehören und gebe dir einfach nur eine Empfehlung. Am Ende des Beitrages, kannst du fĂŒr dich entscheiden, welche davon du fĂŒr dein Content Management System nutzt oder besser gesagt nutzen möchtest.

Youtube online marketing

DU WIRST WORDPRESS ERWEITERUNGEN BRAUCHEN

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

WordPress Erweiterungen allein bringen dich nicht weiter! KLICKE HIER!

Um so lĂ€nger du dein Content Management System nutzt, wirst du feststellen, dass du Funktionen benötigst, die dein Theme dir nicht bieten kann. Genau dann musst du auf WordPress Erweiterungen zurĂŒckgreifen. Solltest du dich jetzt fragen was genau das ist, dann solltest du dir diesen Beitrag anschauen, KLICKE HIER! Dort erklĂ€re ich dir genau um was es sich handelt.

 

Hast du bereits eine Webseite und weißt nicht, wo du sie findest, wenn du WordPress nutzt, dann solltest du dir diesen Beitrag durchlesen, KLICKE HIER! Eines noch vorweg, wenn du mich und meinen Blog verfolgst, dann weißt du, dass ich nur von den Dingen erzĂ€hle, die ich auch selbst nutze. So ist es auch bei den Plugins. Es gibt unzĂ€hlige da draußen, leider auch Schrott.

 

Direkt ĂŒber WordPress bekommst du extrem viele WordPress Erweiterungen, die du nutzen kannst. Es gibt aber auch Plugin-Anbieter, bei denen du Plugins kaufen kannst. Doch du solltest darauf achten, dass die Anbieter auch seriös sind. Dazu kannst du dir die Downloadzahlen und die Bewertungen ansehen. Zudem ist auch wichtig, dass sie mit deiner Version kompatibel sind.

 

Sollten dies nicht der Fall sein, dann kann das zu einer SicherheitslĂŒcke werden und somit ein Risiko! Aber keine Angst nicht jedes Plugin musst du bezahlen. Bei den meisten gibt es auch eine kostenlose Version. Diese bieten dir nur einen geringen Umfang an Funktionen, die dir vielleicht schon ausreichen. Sollte das bei dir so sein, dann musst du die Vollversion nicht kaufen.

 

Lass dir eines gesagt sein, es gibt WordPress Erweiterungen, die definitiv Pflicht sind. Das werde ich dir in meiner Auflistung mit angeben. Dabei geht es dann nicht um das genannte Plugin selbst, sondern eher um die Funktion an sich. Zum Beispiel, wenn es um die Sicherheit oder die Einhaltung der DSGVO geht. So lass uns mit den Plugins beginnen die ich nutze!

 

ES SIND NICHT ALLE WORDPRESS ERWEITERUNGEN ABER DIE WICHTIGSTEN

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

Setzt du deine WordPress Erweiterungen gezielt ein? KLICKE HIER!

Die Auflistung, die ich dir gleich zeige, sind nicht alle WordPress Erweiterungen, die ich nutze. Sie sind aber in meinen Augen die wichtigsten in meinem Content Management System. Du solltest es definitiv auf das wichtigste beschrÀnken, denn zu viele Plugins, können deine Seite am Ende langsamer machen. Das wiederum beeinflusst das Ranking deiner Webseite.

 

1. ANTISPAM BEE

Diese Art Plugin, gehört in meinen Augen zu den wichtigsten der WordPress Erweiterungen. Wie oben schon erwĂ€hnt, geht es nicht um das Plugin selbst. Hierbei handelt es sich um ein Plugin, wie der Name erahnen lĂ€sst, welches dich und dein System vor unerwĂŒnschten Spam bewahren kann. Das heißt also, es geht um die Sicherheit. Daher solltest du so ein Plugin definitiv nutzen.

https://de.wordpress.org/plugins/antispam-bee/

Webseite - MEINE TOP 9 PLUGINS

2. BORLABS COOKIE

Wie du weißt, wurde die DSGVO verschĂ€rft und auch die Regeln fĂŒr die Cookie Benachrichtigung, haben sich geĂ€ndert. Diese Art Plugin solltest du ebenfalls auf deiner Liste der WordPress Erweiterungen haben. Es reicht nicht mehr aus, deinen Leser darauf hinzuweisen, das du Cookies nutzt. Es ist Pflicht, das du deinem User die Chance gibst auszuwĂ€hlen.

Er muss wĂ€hlen können, welche Cookies du setzen darfst und welche eben nicht. Ich nutze Borlabs welches du nicht ĂŒber WordPress bekommst. Es funktioniert bestens und ich bin absolut vom Support begeistert. Ich finde 39€ nicht zu viel und es ist sein Geld definitiv wert.

https://de.borlabs.io/borlabs-cookie/

internetseite - MEINE TOP 9 PLUGINS

3. ELEMENTOR

Mit diesem Plugin kannst du Seiten anpassen, erweitern oder gar komplette Templates bauen. Dieses Plugin ist absolut genial und bietet dir schon im kostenlosen Bereich extrem geniale Funktionen. Du kannst es dir direkt ĂŒber WordPress holen. Zudem gibt es zu diesem Plugin noch sehr viele Addons. Damit kannst du noch weitere Funktionen dazu holen.

Es gibt auch eine Vollversion, die ich dir dann empfehle, wenn du deine Landingpages selber gestaltest. Diese kostet fĂŒr ein Jahr 49$, was völlig gerechtfertigt ist. Es gibt eine Vielzahl an Vorlagen, die du nutzen kannst, du kannst auch Pop-Ups erstellen. Ich finde dieses Plugin absolut genial!

https://de.wordpress.org/plugins/elementor/

online Marketing - MEINE TOP 9 PLUGINS

4. GOOGLE ANALYTICS BY MONSTERINSIGHTS

Arbeitest du mit einer Webseite oder vielleicht mit einem Shop, dann solltest du deine Zahlen im Auge haben. Kennst du deine Zahlen, kannst du deinen Content anpassen und auf deine Nutzer weiter zuschneiden. Dieses Plugin gibt dir in der kostenlosen Variante die nötigsten Zahlen der letzten 30 Tage an. Aber eben nur das.

Willst du einen tieferen Einblick und mehr Zahlen, musst du Geld in die Hand nehmen! Ich sage ganz ehrlich, 99,50$ sind nicht wenig. Daher nutze ich das kostenlose Plugin und wenn ich mehr wissen will, dann melde ich mich bei Analytics an. Dort benötigst du ohnehin ein Profil, sonst kannst du dieses Plugin nicht nutzen.

https://de.wordpress.org/plugins/google-analytics-for-wordpress/

Webseite erstellen - MEINE TOP 9 PLUGINS

5. JETPACK

Dieses Plugin ist nicht bei jedem beliebt, ich dagegen finde es gut. Ich muss aber dazu sagen, das ich nicht alles nutze, was dieses Plugin zu bieten hat. Der kostenlose Umfang an Funktionen ist sehr umfangreich. Um dieses Plugin nutzen zu können, musst du erst ein Profil auf WordPress erstellen und es mit deiner WordPress Installation verknĂŒpfen.

Hast du das erledigt, kannst du es nutzen. Es bietet dir eine Übersicht ĂŒber die Zugriffe auf deine Seite, welche Suchbegriffe genutzt wurden und welche Links innerhalb deiner BeitrĂ€ge geklickt wurden. Ich habe aber schon oft festgestellt, das die Zahlen bei diesem Plugin und Analytics weit auseinander gehen. Dennoch gehört es zu den Allroundern unter den WordPress Erweiterungen.

https://de.wordpress.org/plugins/jetpack/

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

6. SHARIFF WRAPPER

Dieses Plugin bietet dir die Möglichkeit, die Teilen Buttons DSGVO konform auf deinem Blog einzurichten. Mit diesen Buttons kann dein Leser deine BeitrĂ€ge direkt auf seinen Social Media Profilen teilen. Du musst fĂŒr dich selbst entscheiden, ob du deinen Lesern diese Möglichkeiten bieten willst. Ein kleiner Tipp, die Buttons sind förderlich fĂŒr dein SEO.

https://de.wordpress.org/plugins/shariff/

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

7. TINYMCE ADVANCED

Dieses Plugin ist wichtig fĂŒr die Erstellung deiner BeitrĂ€ge. Du kannst dir eine Werkzeugleiste erstellen, die dich beim Erstellen und die Gestaltung deiner BeitrĂ€ge unterstĂŒtzt. Du kannst Schriftarten, SchriftgrĂ¶ĂŸen und viele andere Dinge dort unterbringen und dann nutzen. Vorstellen kannst du es dir wie bei Word. Ich liebe es und arbeite damit sehr gern.

Solltest du gern mit dem Gutenberg Editor arbeiten, dann kannst du dieses Plugin ebenfalls nutzen!

https://de.wordpress.org/plugins/tinymce-advanced/

Gutenberg Editor - MEINE TOP 9 PLUGINS

8. WPROCKET

Dieses Plugin gehört zu den Reinigern unter den WordPress Erweiterungen und ist ein absolutes muss. Denn mit diesem Plugin kannst du nicht nur den Cache deiner Seite löschen. Du kannst damit Bilder, dein CSS und andere Bereiche deiner Seite beschleunigen. Glaub mir, das ist sehr wichtig. Stelle es dir wie bei einem PC vor.

Es gibt immer wieder Dinge, die unnötig gespeichert werden und diese machen auf Dauer deine Seite etwas langsamer. Mit diesem Plugin kannst du zum Beispiel deine Datenbank bereinigen und sie somit von unnötigen Ballast befreien. So kann sie wieder wie gewohnt arbeiten. Hol es dir, 44€ sind absolut okay. Dieses Plugin bekommst du nicht direkt ĂŒber WordPress.

https://wp-rocket.me/de/

Webseite optimieren - MEINE TOP 9 PLUGINS

9. YOAST SEO

Das Beste kommt zum Schluss. FĂŒr mich eine der wichtigsten WordPress Erweiterungen, die ich habe. Dieses Plugin ist eine perfekte UnterstĂŒtzung, wenn du deine BeitrĂ€ge, Seiten, Kategorien und Tags optimieren willst. Zudem kannst du darĂŒber auch deine Sitemap erstellen. Du kannst entscheiden was indexiert wird und was nicht.

Ich nutze die kostenlose Version, wo die Funktionen schon extrem umfangreich sind. Dieses Plugin bekommst du direkt ĂŒber WordPress und die Vollversion kostet 89€. Ich kann es dir definitiv ans Herz legen, gerade dann, wenn du gerade beginnst.

https://de.wordpress.org/plugins/wordpress-seo/

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

WORDPRESS ERWEITERUNGEN SIND EINE ARBEITSERLEICHTERUNG

WORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINSWORDPRESS ERWEITERUNGEN - MEINE TOP 9 PLUGINS

So nutzt du deine WordPress Erweiterungen gezielt und effektiv! KLICKE HIER!

Ich will das fĂŒr die nochmal zusammenfassen. Ich will nochmal eines betonen, die WordPress Erweiterungen, die ich dir heute aufgelistet habe, sind die, die ich nutze und fĂŒr gut empfinde. Ob du sie fĂŒr dich nutzt, ist allein deine Entscheidung. Denn ich kann dir nur etwas empfehlen, womit ich arbeite und Erfahrungen gemacht habe.

 

Es gibt so unendlich viele WordPress Erweiterungen, das man leicht den Überblick verlieren kann. Zudem kommt, das es viele Plugins gibt, die eigentlich die gleichen Funktionen bieten. Bedeutet, das es zum Beispiel einige Plugins gibt, mit denen du ein Ă€hnliches Ergebnis erzielen kannst, wie mit WPRocket. So gibt es auch andere Plugins wie YOAST SEO.

 

Welches du am Ende benutzt, liegt an deinem Weg und an deinem Ziel. Soll heißen, welches der Plugins bietet dir die Funktion, die du benötigst. Pass aber auf jeden Fall auf, wenn du eins kaufst, welches es nicht direkt ĂŒber WordPress gibt. Die Quelle sollte definitiv seriös sein! Denke an die Sicherheit deines Systems und an die Einhaltung der DSGVO!

 

Wie viele WordPress Erweiterungen hast du in deinem Content Management System? Was ist dein Lieblings Plugin? Hast du einen Blog und bist mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden? Du willst mein Wissen und meine FĂ€higkeiten fĂŒr dich und deinen Blog nutzen? Dann hast du jetzt die Chance dazu! Alle Grundlagen fĂŒr deinen Blog hier zusammengefasst, KLICKE HIER!

 

đŸ’„đŸ’„Hinterlasse mir ein Kommentar📹! Ich freue mich 😃von dir zu lesenđŸ™‹đŸŒâ€â™‚ïž.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrĂŒĂŸt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklÀrst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder Àhnliches. Weitere Informationen findest du in meiner ErklÀrung zum Datenschutz