PLUGINS – SOLL DEINE WEBSEITE EINZIGARTIG SEIN?

PLUGINS – SOLL DEINE WEBSEITE EINZIGARTIG SEIN?

Hey, heute gehen wir mal direkt auf die Plugins ein. Arbeitest du mit einer Webseite, dann können sie dich bei vielen Prozessen unterstützen und dir auch ein wenig Arbeit abnehmen. Was aber genau ist das und warum solltest du überhaupt welche nutzen? Du solltest hier aber auch so einiges beachten, wenn du sie auf deine Seite installierst. Lass uns loslegen!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

PLUGINS SIND EINE GUTE UNTERSTÜTZUNG

PLUGINS - SOLL DEINE WEBSEITE EINZIGARTIG SEIN?
Nutzt du Plugins für deine Seite? KLICKE HIER!

Plugins sind Erweiterungen für dein Content Management System. Gehen wir mal etwas genauer darauf ein. Es sind Programme oder Programmpakete mit denen du dein Content Management System, nach deinen Bedürfnissen anpassen kannst. Du hast zwar bestimmte Grundfunktionen, doch ich garantiere dir, das diese nicht reichen werden.

 

So nutzt du letztlich diese kleinen Helferlein, um die zusätzlichen Funktionen zu bekommen, die du für deine Webseite benötigst. Es gibt so unglaublich viele, das man leicht die Übersicht verliert. Doch jetzt kommt ein ganz wichtiger Tipp, lade sie bitte nur von vertraulichen Quellen herunter. Achte dabei stets auf die Aktualisierung und auch auf die Rezessionen.

 

Natürlich ist es auch wichtig, das sie kompatible mit der Version deines Content Management System sind. Sind sie es nicht, solltest du sie nicht nutzen. Sie machen dein CMS in diesem Moment angreifbar. Das solltest du auf jeden Fall vermeiden. Wenn du WordPress nutzt, empfehle ich dir, deine Plugins direkt bei WordPress herunterzuladen.

 

Solltest du nun auf die Idee kommen, deine WordPress Seite in der kostenlosen Variante zu nehmen, dann hast du keine Chance dein System zu erweitern! Bedeutet, um es klar und deutlich anzusprechen, du kannst dein System in der kostenlosen Variante nicht erweitern. Somit lässt du ne ganze Menge Möglichkeiten auf der Straße liegen.

 

Komm also nicht auf die Idee, hier sparst du an der falschen Stelle, wie ich es dir schon gesagt hatte. Eines will ich nicht vergessen, achte immer darauf, das du deine Plugins aktuell hältst. WordPress, zeigt dir immer an, wenn neue Updates verfügbar sind, setze diese auch immer gleich um. Machst du es nicht, wird auch hier dein System angreifbar.

 

DAS SOLLTEST DU IMMER NUTZEN

PLUGINS - SOLL DEINE WEBSEITE EINZIGARTIG SEIN?
Mit Plugins kannst Zeit sparen! KLICKE HIER!

Wie ich es oben schon erwähnt habe, gibt es unzählige Plugins da draußen. Solltest du gerade erst beginnen, möchte dir eines besonders ans Herz legen, welches ich dir oben im Video näher bringe! Dieses aber, um es vorweg zu nehmen, hat mir den Einstieg in den wichtigen Bereich der Suchmaschinenoptimierung sehr erleichtert, nutze es also auf jeden Fall.

 

Ganz wichtiger Tipp, egal wie groß deine Seite auch mal wird, wenn du gerade erst beginnst, mache regelmäßig Backups von deiner Seite. Auch hierfür gibt es verschiedene Varianten dieser Helferlein. Du solltest das nicht ignorieren! Hat dein System einen Fehler, durch was auch immer, kannst du danach alles wieder herstellen. Sonst beginnst du definitiv von vorn.

 

Du kannst es aber auch händisch machen. Wenn du etwas fortgeschritten bist, kannst du das über einen FTP-Zugang machen. Heißt, du greifst von deinem Rechner auf den Server deines Hoster zu und kannst einfach eine Kopie deines kompletten Systems herunterladen. Da ist dann alles drin, Bilder, Plugins, Beiträge und auch deine Einstellungen.

 

So kannst du es nachher einfach wieder hochladen und weiter gehts. Ich kann dir nur raten solche Backups in regelmäßigen Abständen zu machen. Ach eines noch, auch hier wirst du, wenn du was Spezielles haben willst, nicht drum rum kommen, auch mal Geld in die Hand zu nehmen. Also ich habe bisher kein Geld bereut, das ich in meine Seite investiert habe.

 

Ich weiß das klingt nach ganz viel Arbeit, glaub mir, ist es nur am Anfang. Hast du deine Seite erstellt, alles so eingestellt wie du es haben willst, dann musst sie zwar pflegen, aber der Umfang wird etwas geringer sein. Zudem kommt, das dich Plugins auch hier unterstützen können. Ich kann dir nur raten, mit einer Webseite zu arbeiten, ich sage nur Digitalisierung! Geh mit der Zeit!

 

HAST DU DEINE PLUGINS SCHON GEFUNDEN?

PLUGINS - SOLL DEINE WEBSEITE EINZIGARTIG SEIN?
Hast du deine Plugins schon gefunden? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Ich habe dir heute gezeigt, was Plugins genau sind und was hinter diesem Begriff steckt. Zudem habe ich dir gezeigt auf was du achten solltest, wenn du sie auf deiner Seite installierst. Eines noch, übertreibe es nicht, zu viele von ihnen können deine Seite auch langsam machen, was nicht gut ist.

 

Du solltest dir selbst einen Gefallen tun, mache regelmäßig Backups deiner Seite. Hierbei ist es egal, ob du dafür Plugins nutzt oder, wie oben beschrieben, über den FTP-Zugang. Welche du für deine Webseite nutzt oder brauchst, hängt von deinem Bedarf ab. Du wirst sicherlich andere benötigen, wenn du einen Shop hast, als ich mit meinem Blog.

 

Doch das, welches ich dir oben im Video vorgestellt habe, solltest du immer nutzen. Es ist nicht nur eine geniale Unterstützung, sondern auch eine echte Erleichterung, wenn es um den Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung geht. Egal ob Shop, Blog oder Unternehmensseite, du kannst es völlig unabhängig davon nutzen. Es wird dir eine gute Hilfe sein, gerade wenn du beginnst!

 

Du willst mehr darüber erfahren, wie du dich und deine Idee digitalisierst? Du brauchst Unterstützung bei der Erstellung deiner Seite und bei der Wahl der Plugins? Suchst du schon seit Tagen nach Informationen, doch wirst einfach nicht fündig? Dann KLICKE HIER und bekomme alles, was du brauchst, um erfolgreich in der Online Welt zu starten!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz

Kostenloses Webinar!

Erfahre wie du dich und deine Idee, online erfolgreich etablierst!

Und das bekommst du!

  • Verstehe die Digitalisierung!
  • Baue deine Marke!
  • Verkaufe Online!
  • Audience aufbauen!

...UND VIELES MEHR!