HomeBlogSTRUKTURIERTE DATEN – WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

STRUKTURIERTE DATEN – WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

STRUKTURIERTE DATEN - WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

Hey, heute wollen wir uns um strukturierte Daten kümmern. Was genau ist das? Wie wichtig sind sie für dein Ranking? Gehören sie zu den Ranking Faktoren? Gibt es eine Möglichkeit diese zu testen? Fragen über Fragen. Lass uns schauen, ob wir diese beantworten können. Eines kann ich dir jetzt schon sagen, du solltest dich mit diesem Thema auseinandersetzen!

Youtube online marketing

DURCH STRUKTURIERTE DATEN WIRKLICH PRÄSENTER?

STRUKTURIERTE DATEN - WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

Strukturierte Daten funktionieren nur mit den richtigen Grundlage! KLICKE HIER!

Lass uns gleich ins eingemachte gehen, was genau bedeutet strukturierte Daten? Hier geht es darum, das du deinen Inhalten im Code, explizierte Hinweise gibst. Somit unterstützt du Google bei der Erkennung der Inhalte deiner Seite. Ich gebe dir mal ein Beispiel. Wenn du beispielsweise Rezepte auf deinem Blog beschreibst, dann kannst du so bestimmte Daten klassifizieren.

 

Du kannst also zum Beispiel die Zutaten, die Dauer um das Rezept umzusetzen, die Garzeiten und die Temperaturen klassifizieren. So hat es Google etwas leichter, den Inhalt deiner Seite besser zu verstehen. Zudem kommt, dass du durch das Einbinden solcher Daten, deine Suchergebnisse optimierst und es ermöglicht dir spezielle Funktionen bei den Suchergebnissen.

 

Solltest du als Content Management System WordPress nutzen, kannst du dieses Plugin nutzen. Es unterstützt dich dabei strukturierte Daten auf deiner Seite einzufügen, KLICKE HIER! Du musst kein Profi sein, um das umzusetzen. Die Frage war, ob es ein Ranking Faktor ist, nun es beeinflusst zwar deine Suchergebnisse, ist aber eher ein indirekter Faktor.

 

2011 hieß es noch, das diese Daten kein Ranking Faktor sind. Nach ein wenig hin und her, hieß es 2018, das man es als einen indirekten Faktor sehen kann. Was soll dir das jetzt sagen? Lies den Blog bis zum Schluss und du wirst verstehen, warum es sich lohnt, die Zeit zu investieren! Hast du die Daten eingefügt, kannst du testen, ob es bei dir möglich ist, diese auszuspielen.

 

Auf dieser Seite kannst du den Test durchführen, KLICKE HIER! Auch in Bezug auf strukturierte Daten, solltest du die Search Console nutzen. Denn sollte es zu Fehlermeldungen auf deinem Blog kommen, kann es dazu führen, das diese Daten nicht in den Suchergebnissen ausgespielt werden. Zudem bekommst du auf dieser Seite, mehr Informationen zu diesem Thema.

 

DARUM WIRST DU PRÄSENTER IN DER SUCHERGEBNISSEN

STRUKTURIERTE DATEN - WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

Wichtig für deine strukturierten Daten! KLICKE HIER!

Warum werden deine Suchergebnisse präsenter, wenn du strukturierte Daten nutzt? Ganz einfach, vielleicht hast du es schon gesehen, wenn du nach etwas bestimmten suchst. Ignoriere als Erstes die Anzeigen in den Suchergebnissen. Dennoch wirst du Ergebnisse sehen, bei denen schon in den Suchergebnissen Unterseiten mit angezeigt werden, richtig?

 

Zudem siehst du auch teilweise, das Sternbewertungen in der Ergebnissen zu sehen sind, richtig? Vielleicht ist auch ein kleines Bild in der Suchergebnissen zu sehen. Das ist erst dann möglich, wenn du diese Daten nutzt. Und mit jedem Zusatz, der zu deinem Suchergebnis hinzugefügt wird, wird dein Ergebnis größer. Und das bedeutet was?

 

Richtig, dein Ergebnis nimmt mehr Platz ein, wird auffälliger und somit präsenter. Vielleicht sind strukturierte Daten kein direkter Ranking Faktor, sie können aber die Klickrate deines Blogs in den Suchergebnissen sehr stark beeinflussen. Und allein dafür lohnt es definitiv, die Zeit zu investieren. Solltest du Erfahrungen mit dem Codieren haben, dann kannst du es selbst machen.

 

Auf dieser Seite, bekommst du Informationen und Tipps, wenn du es selbst umsetzen willst, KLICKE HIER! Auf der anderen Seite solltest du wissen, wenn du an dieser Stelle was falsch machst, wirkt sich das negativ auf dein Ranking aus. Das bedeutet zum Beispiel, wenn die angegebenen Daten nicht zum Inhalt passen. Gib also acht darauf!

 

Auch wenn das Thema strukturierte Daten sehr umfangreich klingt, du solltest es definitiv in Angriff nehmen. Und wenn du bis jetzt immer noch kein Profil in der Search Console angelegt hast, dann solltest du es spätestens jetzt machen. Es hat vielleicht keinen direkten Einfluss auf dein Ranking aber es beeinflusst deine Klickrate definitiv. Also, lass es krachen!

 

STRUKTURIERTE DATEN, HAST DU ES VERSTANDEN?

STRUKTURIERTE DATEN - WERDE PRÄSENTER IN DEN SUCHERGEBNISSEN!

Hast du die richtigen Grundlagen für deine strukturierten Daten? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wir haben uns um strukturierte Daten gekümmert. Ich habe dir gezeigt was es ist, was sich dahinter verbirgt und ob es ein Ranking Faktor ist. Sollte ich eine Frage vergessen haben, dann schreib sie mir gerne in die Kommentare. Wie du gesehen hast, geht es darum, das Google den Inhalt deiner Seite besser versteht und einordnen kann.

 

Zudem hast du gelesen, das es eher ein indirekter Ranking Faktor ist. Die Kernbotschaft für heute ist aber, selbst wenn es kein direkter Ranking Faktor ist, so solltest du es dennoch umsetzen. Strukturierte Daten können dir die Möglichkeit geben, das dein Suchergebnis größer und somit präsenter wird. Somit besteht die Möglichkeit, das deine Klickrate gesteigert wird.

 

Allein das ist die Zeit auf jeden Fall wert. Wie du es letztlich für dich umsetzt, liegt bei dir. Entweder nutzt du ein Plugin, gibst es selbst im HTML-Code deiner Seite ein oder aber du kannst auch eine Agentur beauftragen, das für dich zu tun. Und ganz wichtig ist auch, dass du alles richtig eingibst, da sich Fehler negativ auf dein Ranking auswirken können.

 

Strukturierte Daten oder gar ein Blog ist ein Buch mit sieben Siegeln für dich? Du willst dir einen Blog erstellen, weißt aber nicht was der erste Schritt sein sollte? Dann habe ich die richtigen Grundlagen für dich, KLICKE HIER! Du willst diesen Weg nicht allein gehen? Ich soll dir unter die Arme greifen und auf deinem Weg zum Erfolg deines Blogs begleiten, KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz