CLICKBAIT – NUTZE ES MIT BEDACHT!

CLICKBAIT – NUTZE ES MIT BEDACHT!

Hey, bist du online unterwegs, wirst du den Begriff Clickbait schonmal gelesen oder gesehen haben, richtig? Ich will dir heute mal zeigen, um was es dabei geht und warum du es mit bedacht einsetzen solltest. Hier wird aber eines vorausgesetzt, du hast eine online Präsenz. Denn dieser Begriff zielt auf etwas ganz bestimmtes ab, kannst du dir denken, worum es geht?

Dieses Video ansehen auf YouTube.

CLICKBAIT KANN AUCH NACH HINTEN LOS GEHEN!

CLICKBAIT - NUTZE ES MIT BEDACHT!
Nutze Clickbait für deine Online Präsenz! KLICKE HIER!

Zu aller erst, will ich dir zeigen, um was es bei Clickbait geht. Auch wenn du zu denjenigen gehörst die diesen Begriff nicht kennen, so wirst du definitiv schon mal darauf reagiert haben. Hierbei geht es um Überschriften, die den User zum Klicken animieren sollen. Sie sind also mit Absicht so gewählt, dass sie deine Neugier wecken, sie aber nicht befriedigen.

 

Ist deine Neugier in diesem Augenblick so groß, dass du sie unbedingt befriedigen willst, klickst du. Das heißt also, das der Beitrag oder das Video öfter geklickt wird und die Wahrscheinlichkeit steigt, das du zum Beispiel verkaufst. Es also so interessant ist, das du mit Freunden oder Bekannten darüber sprichst oder es teilst und es somit deinen Freunden zeigst.

 

Diese Überschriften sind mit Absicht sehr reißerisch gewählt, um auf Klickfang zu gehen. Genau das steckt hinter dem Begriff Clickbait. Jetzt klingen meine Zeilen etwas negativ, so ist es absolut nicht gemeint. Ich denke aber, wenn du gerade dabei bist in der online Welt zu starten, dann solltest du bestimmte Begriffe schonmal gehört haben.

 

Und du solltest, wenn du Videos machst oder eine Webseite hast, damit arbeiten. Genau aus diesem Grund, sagte ich, dass du eine online Präsenz brauchst. Du musst nicht damit arbeiten, wenn du dein Mittagessen auf Facebook, Instagram und Co postest. Da wird es keinen aus dem Stuhl holen. Dein Blog beispielsweise lebt aber von den Aufrufen der Beiträge.

 

Hast du immer eher öde Überschriften, werden die Zahlen schwer steigen. Doch eines solltest du beim Clickbait beachten, es gibt unzählige Beiträge und Videos, wo die Überschriften das Beste sind. Soll heißen, nutzt du so eine Überschrift, dann sollte der User nach dem Klick auch etwas geboten bekommen. Ist das nicht der Fall, geht es in diesem Fall nach hinten los.

 

DU KANNST ES DIR ABGUCKEN!

CLICKBAIT - NUTZE ES MIT BEDACHT!
Hast du eine Online Präsenz, um mit Clickbait arbeiten zu können? KLICKE HIER!

Sollte dein Beitrag oder Video vielleicht etwas langweilig gegenüber deiner Überschrift sein, ist vielleicht nicht so toll, aber immer noch besser, als nach dem Klick etwas völlig anderes zu lesen zu bekommen. Das ist der absolute falsche Weg, wenn du Clickbait nutzt, um die User zu verarschen. Leider gibt es genug, die das genau so machen.

 

Sie versprechen etwas in der Überschrift und rauskommt nach dem Klick etwas völlig anderes. Das solltest du auf jeden Fall lassen, denn irgendwann spricht sich das rum und dein Traffic wird völlig einbrechen. Dabei wird es völlig egal sein, ob Facebook, Instagram, YouTube oder deine Webseite. Gezielt eingesetzt kann es dir aber sehr viel bringen, ich gebe dir mal ein Beispiel.

 

Dieses Clickbait Beispiel hab ich mir nicht aus den Fingern gesaugt, denn ich habe es genau so auf meinem Blog eingesetzt. Es soll dir aber zeigen, wie unterschiedlich Überschriften wirken können. Du kannst mir ja mal in den Kommentaren schreiben, welche Überschrift du interessanter findest. Kommen wir zur ersten: „Krebszellen haben es schwer in einem basischen Umfeld“.

 

Und, wie wirkt diese Überschrift auf dich? Kommen wir mal zu der etwas reißerischen Variante. Also hier Nummer zwei: „Was Krebszellen tötet, ist seit 86 Jahren bekannt“. Was denkst du, würdest du hier klicken? Wie gesagt, schreib es mir einfach in den Kommentaren. Der Inhalt wäre bei beiden absolut identisch, doch sie wirken komplett unterschiedlich, richtig?

 

Also nutze ruhig Clickbait für deine Videos oder Blogbeiträge, sorge aber dafür, dass deine Leser das bekommen, was du ihnen in der Überschrift versprichst. Hier noch ein kleiner Tipp, du kannst dir Überschriften in allen Zeitungsläden abgucken und für dich umformulieren. Meist werden sie in den Marketingabteilungen getestet, bevor sie gedruckt werden, also nutze das!

 

NUTZE CLICKBAIT GEZIELT!

CLICKBAIT - NUTZE ES MIT BEDACHT!
Setze Clickbait gezielt für dich ein! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Clickbait, hat wie vieles im Leben, zwei Seiten. Auf der einen Seite kann es deine Klickzahlen erhöhen, setzt du es aber falsch ein, kann es deinen Traffic komplett zerstören. Überlege also sorgfältig, wie du es einsetzen willst. Vor allem ist es wichtig, das deine User das bekommen, was du ihnen in der Überschrift versprichst.

 

Doch solltest du dabei sein, eine online Präsenz aufzubauen, dann solltest du diesen Begriff kennen. Es ist zudem auch sehr spannend, wie wir Menschen auf diese Überschriften reagieren. Nehmen wir an, du hast das Wort Sex in deiner Überschrift, dann ist diese allein schon sehr interessant und wird wahrscheinlich eine hohe Klickrate haben.

 

Solltest du es testen wollen, dann sollte sich dein Inhalt auch darum drehen. Dieser Begriff ist in den letzten Jahren etwas in Verruf geraten, weil viele nur auf Klicks aus sind und nicht mehr wirklich auf interessanten Inhalt. Achte einfach mal in Zukunft, auf Facebook zum Beispiel, bei den Werbungen, auf genau solche Überschriften und den dazugehörigen Inhalt.

 

Denn auch hier kannst du dir solche Überschriften abgucken. Hast du eine online Präsenz um Clickbait nutzen zu können? Nein? Wie du willst du dann online deine Idee etablieren? Wie willst du dein Geschäft online aufbauen ohne eine Präsenz? Die meisten scheitern online, weil sie einfach unsichtbar sind! Du willst nicht das es dir so geht? KLICKE HIER!

 

??Hinterlasse mir ein Kommentar?, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen ?von dir zu lesen??‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

2 Replies to “CLICKBAIT – NUTZE ES MIT BEDACHT!”

  1. Man sollte hier wirklich nix übertreiben. Denn ich zumindest möchte nicht wie die Online-Ausgabe der BILD-Zeitung daher kommen. Und man sollte auch immer halten, was man seinen Lesern verspricht.
    LG
    Sabienes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz

Ein kostenloses Dankeschön für dich!

9 Schritte zu besseren und schnelleren Entscheidungen

Wie du schnelle Entscheidungen triffst, genau wie top Unternehmer, Manager und Führungskräfte, um mehr Erfolg zu haben und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

  • Lerne wie du deine Alltagsentscheidungen automatisierst!
  • Erfahre die fünf Schlüsselfaktoren die dir niemand verrät!
  • Was eine bewusste Entscheidung für einen Unterschied macht!

Hey Online Rakete!

Du willst dich und dein Geschäft Online etablieren?
Dir etwas langfristiges und stabiles aufbauen?
Gezielt und effizient für deine Ziele arbeiten?
Nutze diese Schritte und Grundlagen für deinen Erfolg!