HomeBlogBLOG PROMOTION – WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

BLOG PROMOTION – WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

BLOG PROMOTION - WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

Hey, heute geht es um deine Blog Promotion auf Instagram. Wir werden uns heute um folgende Frage kümmern. Ist Instagram für Blogger geeignet? Nehmen wir das ganze auseinander und schauen etwas genauer hin. Auch hier gibt es eine Grundlage, die du beachten solltest, nein musst. Komm lass uns loslegen!

Youtube online marketing

DEINE BLOG PROMOTION IST EIN GRUNDPFEILER

BLOG PROMOTION - WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

Wie läuft deine Blog Promotion? KLICKE HIER!

Also, bevor wir direkt ins Thema einsteigen, will noch eines loswerden. Egal welches Netzwerk du nutzt, deine Blog Promotion ist einer der wichtigsten Grundpfeiler. Bevor du nun fragst warum, weil du genau darüber Traffic generieren kannst und solltest. Zudem kommt aber, auch das haben alle Netzwerke gemeinsam, deine Aktivität.

 

Ich bin im letzten Beitrag darauf eingegangen, dabei ging es um Facebook. Doch wie gesagt, deine Aktivität spielt in allen Netzwerken eine wichtige Rolle. Behalte das immer im Hinterkopf. Arbeitest du wenig mit deiner Community, wirst du auch schwer Klicks für deinen Beitrag bekommen. Das wirst du aber noch des Öfteren hören.

 

Kommen wir nun zum Thema und der Frage, ist Instagram für deine Blog Promotion geeignet? Was ist auf diesem Netzwerk unabdingbar? Hier solltest du immer mit Bildern arbeiten. Vor allem solltest du welche nutzen, die das Auge des Betrachters einfangen. Sie müssen denjenigen so sehr binden, das er beginnt deinen Text unter dem Bild zu lesen.

 

Auch hier kannst du meine Tipps nutzen, die ich zu den Überschriften gegeben habe. Du willst den Beitrag nochmal lesen, KLICKE HIER! Neben dem Bild spielen auch deine Hashtags eine wichtige Rolle. Du weißt nicht was dahinter steckt, dann schau dir meinen Beitrag dazu an, KLICKE HIER! Diese sollten relevant zu deinem Blog Thema sein.

 

Mein Lieblingsbeispiel passt an dieser Stelle perfekt. Wenn du über Katzen schreibst und Hashtags nutzt, die sich um Hunde drehen, ergibt das Sinn für dich? Also sollten die Hashtags bei deiner Blog Promotion auch direkt zum Thema passen. Ach eines noch, du musst nicht immer mit Bildern arbeiten. Du kannst auch kleine Videos machen oder Infografiken nutzen.

 

DAS MACHT DEN UNTERSCHIED

BLOG PROMOTION - WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

Bringt dir deine Blog Promotion genug Traffic? KLICKE HIER!

Kommen wir nun aber zu einem Punkt, der den Unterschied zu all den anderen Netzwerken macht. Du kannst auf Instagram keinen klickbaren Link in deinen Beitrag setzen. Was also bedeutet, das du nur eine Möglichkeit hast. Du musst immer zu deiner Blog Promotion den Link in deiner Bio ändern. Also, den Link in deinem Profil immer anpassen.

 

Du wirst jetzt denken, ist doch kein Problem. Da gebe ich dir recht, ist es auch nicht. Doch wie oft hast du den Link im Profil eines Users geklickt, den du folgst? Verstehst du, was ich dir damit sagen will? Selbst wenn du jedes Mal den Link anpasst, wird es selten zu einem Klick kommen. Das liegt aber ganz einfach am Menschen selbst, denn mittlerweile sind sie verwöhnt.

 

Ich will niemanden beleidigen, aber es ist die Wahrheit. Jeder Extraklick ist für die meisten eine Zumutung, die sie selten hinnehmen. Daher wird es eher so sein, das du eher weniger Klicks nach deiner Blog Promotion bekommen wirst, wenn du mit Instagram arbeitest. Was aber auf der anderen Seite nicht bedeuten soll, das du es lassen solltest.

 

Ich nutze es auch für meine Promotion. Auch, wenn die wenigsten den Link im Beitrag kopieren und diesen dann eingeben. Ähnlich wie bei Facebook, bietet dir auch Instagram einen Vorteil, den du gerade zur heutigen Zeit nutzen solltest. Wenn du regelmäßig schreibst und deine Beiträge veröffentlichst, dann bist du auf Instagram was? Richtig, Präsent!

 

Und wenn du nun noch mit deiner Community arbeitest, dann wirst du Reichweite aufbauen. Und genau diese Reichweite wird eine gute Unterstützung für deine Blog Promotion sein. Doch nicht nur das, sie wird zudem auch sehr förderlich für deine Präsenz sein. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe. Nutzt du Instagram bereits? Wie sind deine Erfahrungen?

 

DIE BLOG PROMOTION DARF NIEMALS AUSFALLEN!

BLOG PROMOTION - WIE SINNVOLL IST INSTAGRAM?

Du willst auch eine Blog Promotion machen? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Die Frage ob Instagram für deine Blog Promotion geeignet ist, habe ich dir beantwortet. Wie du gesehen hast, ist dieses Netzwerk aus Marketing Sicht nur bedingt geeignet, da du derzeit keinen klickbaren Link in deinen Beitrag packen kannst. Du kannst zwar den Link für deinen Beitrag in dein Profil packen, doch wie oft wird der geklickt?

 

Zudem kommt, dass du den Link immer wieder dann anpassen musst, wenn du einen neuen Beitrag veröffentlichst. Und jetzt kommt noch ein weiterer Punkt, der aus Marketing Sicht nicht gut ist. Hast du den Link nach deiner Blog Promotion geändert, müsstest du den Passus „Link ist in der Bio“ aus dem vorherigen Beitrag herausnehmen.

 

Denn dieser Hinweis ist dann nicht mehr aktuell. Was also aus der Sicht der Nutzerfreundlichkeit eher schlecht ist. Da der Nutzer dann, sollte er den Link klicken, in einem ganz anderen Beitrag landet. Somit müsste er den gewünschten Beitrag, den er sich anschauen will, erst auf deinen Blog suchen, was ihn eher vertreibt. Das solltest du dabei beachten.

 

Betreibst du bereits einen Blog und machst regelmäßig deine Blog Promotion? Oder willst du jetzt mit deinem eigenen Blog durchstarten, doch du weißt nicht, wo du beginnen sollst? Dann nutze mein Buch und profitiere von meiner Erfahrung, KLICKE HIER! Du willst Zeit gewinnen in dem ich dich bei der Pflege deines Blogs unterstütze? Melde dich einfach bei mir, KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz