HomeBlogLIEBSTÖCKEL – EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

LIEBSTÖCKEL – EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

LIEBSTÖCKEL - EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

Hey, heute geht es um den Liebstöckel, eine Pflanze die dir wahrscheinlich nichts sagen wird, oder? Ich werde dir zeigen, dass es besser ist, wenn du ihn nicht nur kennst, sondern auch in deinem Garten zu stehen hast. Zudem zeige ich dir, in welchen zwei Bereichen er eine sehr große Rolle spielt. Komm lass uns loslegen!

 

DER LIEBSTÖCKEL HAT NICHT NUR EINEN NAMEN

LIEBSTÖCKEL - EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

Nicht nur der Liebstöckel ist ein Geschenk der Natur! KLICKE HIER!

Der Liebstöckel ist schon bei den Griechen zum Einsatz gekommen und wurde bei vielen unterschiedlichen leiden genutzt. Diese Pflanze hat zwei Bereiche, in denen sie sich etabliert hat. Dazu kommen wir gleich. Wusstest du, wie diese Pflanze ebenfalls genannt wird? Unter anderem wird er Badkraut, Leibstöckle, Nervenkräutel und auch Maggikraut genannt.

 

Nun sollte dir auch einer Bereiche klar sein, in denen er sich etabliert hat. Richtig, er wird zum Würzen von Eintöpfen und Salaten genutzt. Auch bei Gerichten mit Fleisch kommt er zum Einsatz. Durch sein unverwechselbares Aroma ist er in der Küche sehr gut aufgehoben. Denn er schmeckt würzig und süß ist aber auch ein wenig scharf und bitter zugleich.

 

Solltest den Liebstöckel kennen, solltest du wissen, das er auch als Aphrodisiakum genutzt wurde. Was auf der anderen Seite auch zeigt, das er auch auf die Psyche wirkt. Denn auch bei nervöse Unruhe kann er unterstützend wirken. Des Weiteren kann er anregend, schleimlösend, harntreibend, blutstillend und schweißtreibend wirken.

 

Du siehst also, dass er sowohl im Gesundheitsbereich als auch in der Küche eine wichtige Rolle spielt. Die Inhaltsstoffe, die er in sich vereint, sorgen für seine Fähigkeiten, die wir noch genauer unter die Lupe nehmen. Folgende Inhaltsstoffe, stecken in ihm. Dazu zählen Gummi, Isovalerinsäure, Carvon, Kampfer, Cumarine, Myristicin und Umbelliferon.

 

Das sind längst nicht alle Inhaltsstoffe, die der Liebstöckel in sich vereint. Dennoch zeigt es, was für Fähigkeiten eine Pflanze haben kann, die den meisten unbekannt ist. Dabei wächst sie mittlerweile auch an einigen Stellen wild. Vielleicht hast du sie schon gesehen, doch nicht für voll genommen. Doch Achtung, auch wenn es eine Pflanze ist, solltest du es mit Vorsicht genießen.

 

DAS SOLLTEST DU UNBEDINGT WISSEN

LIEBSTÖCKEL - EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

Diese Pflanze bietet dir ein ähnliches Potenzial wie der Liebstöckel, KLICKE HIER!

Solltest du jetzt herausrennen, um den Liebstöckel zu suchen, dann solltest du es vorerst lassen. Dabei geht es nicht darum, das er nutzlos ist, das definitiv nicht. Es geht eher darum, das du vorher mit deinem Arzt redest. Denn bei dieser Pflanze kann zu Nebenwirkungen kommen. Daher solltest du es niemals übertreiben und auch nicht während der Schwangerschaft nutzen.

 

Zudem solltest du, wenn du ihn nutzt, direkte und vor allem zu lange UV-Strahlung vermeiden. Unterstützend kannst du ihn bei Problemen mit der Verdauung nutzen. Doch das ist längst nicht alles. Zudem kannst du ihn bei Nervosität, Nierenleiden, Ödeme, Bronchitis und Appetitlosigkeit zur Unterstützung nutzen. Das aber ist nur ein kleiner Teil von dem, was er wirklich leisten kann.

 

Doch wie die anderen Pflanzen, die ich in den letzten Beiträgen vorgestellt habe, hat auch der Liebstöckel Bereiche, in denen er besonders hervorgeht. So wird er heute nach wie vor bei Harnwegs Entzündungen, hier im Vordergrund, die ableitenden Harnwege, eingesetzt. Auch für Frauen ist er interessant, denn er kann auch bei Krämpfen im Unterleib genutzt werden.

 

Außerdem kann er die Milchbildung anregen. Wie oben schon erwähnt, kann er auch auf deine Psyche wirken. Nutzen kannst du ihn zum Beispiel, wenn du an anderen Menschen kein Interesse hast. Auch bei Problemen mit der Intimität kannst du ihn nutzen. Genutzt wird von der Pflanze die Wurzel und auch die Blätter. Die Blätter können als Gewürz genutzt werden.

 

Die Wurzel wird genau wie die Samen in der Heilkunde einsetzt. Zwei Vorteile bietet der Liebstöckel. Erstens kannst du ihn dir in den Garten stellen und zweitens kannst du die Blätter fast das ganze Jahr ernten. Egal ob du ihn nun in der Küche nutzt oder unterstützend für deinen Körper, du solltest ihn auf jeden Fall in Maßen zu dir nehmen.

 

DER LIEBSTÖCKEL IST EINE ERSTAUNLICHE PFLANZE

LIEBSTÖCKEL - EINE PFLANZE, ZWEI BEREICHE!

Nicht nur der Liebstöckel besitzt so ein Potenzial! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Der Liebstöckel sieht auf den ersten Blick eher unscheinbar aus. Doch wie du heute gesehen hast, hat er es in sich. Nicht nur, das er die Fähigkeiten besitzt deine Suppen und andere Speisen zu verfeinern, er kann deinen Körper und auch deine Psyche unterstützen.

 

Aufgrund seiner Inhaltsstoffe, bei denen ich dir nur einen kleinen Teil gezeigt habe, hat er ein breites Wirkungsspektrum. So erstaunlich diese Pflanze auch ist, dennoch solltest du nicht einfach loslegen. Zuerst solltest du mit deinem Arzt reden. Vor allem, wenn du schwanger sein solltest. Denn gerade für dich als Frau wäre der Liebstöckel sehr interessant.

 

Ich habe dir in den letzten Beiträgen Pflanzen vorgestellt, die du beinahe alle in deinen Garten anpflanzen kannst. Was auf der anderen Seite bedeutet, das du für fast alles gerüstet bist. Doch wir sind noch lange nicht fertig. Unsere jetzige Situation zeigt, wie wichtig es ist, seinen Körper zu unterstützen. Dieses Thema wird in den nächsten Jahrzehnten noch weitaus wichtiger werden.

 

Kennst du den Liebstöckel? Hast du ihn vielleicht schon mal gesehen? Unterstützt du deinen Körper? Vertraust du unserer Natur oder greifst du lieber zur Chemiekeule? Du bist erstaunt was diese Pflanze leisten kann? Du willst eine weitere Pflanze kennenlernen, die deinen Körper unterstützen kann? Diese Pflanze aber, kannst du nicht in deinen Garten pflanzen, KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz