HomeBlogEINSAME HERZEN – WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

EINSAME HERZEN – WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

EINSAME HERZEN - WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

Hey, dir wird die Überschrift etwas merkwürdig vorkommen, doch ich muss da was loswerden. Normalerweise stelle ich dir an dieser Stelle eine weitere geniale Pflanze vor, doch heute geht es um was anderes. Keine Angst, diese Serie wird natürlich fortgesetzt. Dennoch hat dieser Beitrag etwas Gesundheit zu tun, mal sehen, ob du es am Ende verstehst.

 

WARUM TUT MAN MENSCHEN SO WAS AN?

EINSAME HERZEN - WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

Ich habe mich bewusst und absolut gewollt aus der ganzen scheiße bezüglich Corona herausgehalten. Ich bin auch kein Leugner oder Verschwörungstheoretiker, doch ich habe etwas gesehen, was mich doch etwas aufwühlt. Lass uns aber erstmal von vorn beginnen. Dass es Maßnehmen geben muss, das dieser Virus eingedämmt wird, kann ich nachvollziehen.

 

Ich habe auch nicht wirklich was dagegen, das ich im Supermarkt ne Maske tragen muss. Das kann ich irgendwie nachvollziehen. Doch mittlerweile gehen so unglaublich viele Existenzen kaputt, das es einem Angst macht. Was ich aber viel Schlimmer finde, in welche Richtung sich das jetzt entwickelt. Und das ist nicht nur beängstigend, sondern absolut nicht zu verstehen.

 

Vielleicht kannst du dich erinnern, ich hatte dir mal einen Beitrag geschrieben, in dem es darum geht, wie wichtig dein Kopf und deine Gefühle für deine Gesundheit sind. Wenn du also nicht nur drunter leidest, sondern dich auch aufgegeben hast, wirst du sicherlich nicht mehr hundertpro gesund. Du fragst dich bestimmt, worauf will ich hinaus, richtig?

 

Die Impfungen haben ja nun begonnen und unsere ältesten gehören zu den ersten. Meine Freundin hat mir ein Video gezeigt, welches mir beinahe die Tränen in die Augen getrieben hat. Nun sind diejenigen, dich sich in einem Altersheim befinden, schon von ihren liebsten getrennt. Sie dürfen ja nicht mehr so besucht werden, wie sonst üblich war.

 

Was bedeutet, das die meisten von ihnen innerlich so leiden, weil sie einfach einsam sind. Und diese einsamen Herzen, scheinen noch nicht genug zu leiden. Nein, da werden scheinbar diejenigen ausgegrenzt, die sich nicht Impfen lassen. Kann mir einer erklären, wo das hinführen soll? Ich meine überall soll eine Maske getragen werden, warum reicht es da nicht aus?

 

KEIN MENSCH HAT DAS VERDIENT!

EINSAME HERZEN - WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

In diesem Video ging es darum, das eine ältere Dame nicht mit ihren Freunden spielen darf, weil sie sich nicht hat impfen lassen. Ihr werden nun auch noch die einzigen Menschen, die sie um sich hat, genommen. So werden diese ohnehin schon einsamen Herzen, noch einsamer. Ich frage mich ernsthaft, was soll ich daraus lernen? Was soll diese Dame daraus lernen?

 

Heißt das am Ende, wenn ich mich nicht impfen lasse, werde ich mein ganzes Leben mit Einschränkungen leben müssen? Ist es das, was gewollt ist? Als Nächstes lese ich folgende Überschrift: Impfung als Voraussetzung für Konzertbesuche? Das ist das was ich meine, verstehst du wo das hinführt? Da ich Vater von drei Kindern bin, kommen Fragen auf.

 

Wenn ich meine Kids nicht impfen lasse, können sie weiter zur Schule gehen? Wird es vielleicht Schulen für nicht geimpfte Kinder geben? Darf ich nur noch in bestimmten Läden einkaufen gehen, wenn ich mich nicht impfen lasse? Verstehst du was mich so aufwühlt? Ich wiederhole es nochmal, ich verstehe das es Maßnahmen geben muss, um das Virus einzudämmen.

 

Ich verstehe, dass ich mit gewissen Einschränkungen leben muss. Das ist auch für mich noch irgendwo nachvollziehbar. Doch warum beginnt man die Menschen, die ohnehin schon so einsam sind, auszugrenzen? Riskiert, dass sie nicht nur noch kranker werden, sondern vielleicht auch an dieser Einsamkeit zugrunde gehen? Vor allem geht es in eine Richtung, die erschreckend ist.

 

Im Moment, und das ist meine Auffassung, sieht es so aus, als würde es in Richtung Zwei-Klassen-Gesellschaft gehen. Die nicht geimpften und die geimpften. Die geimpften können beinahe alles tun und die anderen dürfen das Haus nicht verlassen. Kein Mensch auf diesen Planeten hat das verdient und unsere Ältesten schon gar nicht.

 

WIE EMPFINDEST DU DIESE SITUATION

EINSAME HERZEN - WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Heute ging es mal nicht um Pflanzen, sondern um die Menschen, die unser Land mit ihren Händen aufgebaut haben. Es ging um die ältesten unter uns. Unglaublich viele von ihnen leben in Altersheimen und müssen teilweise betreut werden. Durch die Maßnahmen wegen des Virus bekommen sie nur noch sehr wenig Besuch.

 

Sie sind also schon sehr einsam und haben nur noch ihre Mitbewohner im Heim um sich. Das Video, welches ich dir vorgestellt habe, zeigt aber, dass es scheinbar dazu kommt, das ihnen nun auch noch diese Menschen genommen werden. Zudem hört man jetzt immer öfter, das es Unterschiede geben muss, zwischen den geimpften und den nicht geimpften.

 

Wir steuern auf eine Gesellschaft zu, die keinem gefallen kann. Es darf nicht sein, das ohnehin schon einsame Menschen, noch weiter in die Einsamkeit getrieben werden. Und die Fragen, die ich mir seit dem Video immer wieder stelle, in was für eine Zukunft gehen wir? Können sich meine Kids frei entfalten? Und es wirklich das Ziel, so eine Zwei-Klassen-Gesellschaft?

 

In der die geimpften alles machen können, was sie wollen und die nicht geimpften an die Leine genommen werden? Kannst du mir vielleicht erklären, wie man das verstehen soll? Vielleicht kannst du mir auch sagen, was ich da falsch verstanden habe. Sollte ich das falsch interpretiert haben, schreib es mir in die Kommentare! Du kannst mir auch deine Meinung dazu schreiben!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

2 Gedanken zu „EINSAME HERZEN – WO VERSTECKT SICH DAS LEARNING?“

  1. Kerstin Alexandra

    Hallo Marcus ,ich bin auch kein Leugner , dennoch jemand der genauer hinschaut. Was gerade bzw seit fast einem Jahr passiert ist für mich NICHT nachvollziehbar.
    Wir besuchen unsere 90 jährige Oma mehrmals die Woche und es geht ihr damit gut . Sie kann es nicht verstehen das sich die Menschen freiwillig impfen lassen . Auch sie hat eine Einladung bekommen und lehnt das ab . Sie sagt daa sie keinen ihrer Hunde durch eine Spritze töten lassen hat und sie möchte auch nicht so sterben. Mir tun die Menschen im Heim sehr leid und mein learning ist daraus das ich es niemals zulassen würde das ein Familienmitglied im Heim sein muss. Früher haben die Familien noch zusammen gehalten.
    Mir macht das ganze Angst , dennoch lasse ich mich dadurch auf keinen Fall davon abhalten jeden Tag mit Freude zu leben . Ich hoffe sehr das mehr Familien zur Tradition zurück kehren . Enger zusammen rücken und die “ alten“ nicht abschieben .

    Sei lieb gegrüßt
    Kerstin Alexandra

    1. Hallo Kerstin,
      du hast die absolut richtige Einstellung. Auch lasse mir den Tag nicht versauen, obwohl das ganze schon etwas merkwürdig ist.
      Genau wie du, hoffe ich, das es bald vorbei ist und wir wieder zu unseren alten Gewohnheiten zurückkehren können.
      Ich danke dir für deinen Kommentar und deine Gedanken.

      Sei lieb gegrüßt
      Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz