BLOG LESER – BRINGT DIR LINKEDIN TRAFFIC?

BLOG LESER - BRINGT DIR LINKEDIN TRAFFIC?

Hey, heute wollen wir mal schauen, ob LinkedIn dir Blog Leser, also Traffic bringen kann. Kennst du das Netzwerk und nutzt du es? Was ist der Unterschied zu Facebook und warum ist das dein größtes plus? Viele unterschätzen dieses Netzwerk und erkennen nicht, welche Möglichkeiten dort entstehen können. Komm lass uns in dieses Netzwerk eintauchen.

Youtube online marketing

DEINE BLOG LESER MÜSSEN DICH WAHRNEHMEN!

BLOG LESER - BRINGT DIR LINKEDIN TRAFFIC?
Dir fehlen die Blog Leser? KLICKE HIER!

Ok, bevor ich dir zeige, wie ich mit LinkedIn arbeite, um meine Blog Leser zu generieren, gehen wir kurz auf den Unterschied ein. Wozu wurde Facebook damals gegründet? Es wurde gegründet, das sich Studenten untereinander vernetzen und kommunizieren können. Heute geht es bei Facebook um ganz andere Dinge. Es geht eher um Freizeit und Lifestyle, oder?

 

Also anders ausgedrückt, es geht sehr selten um Business. Schaut man sich die meisten der Profile an, spiegelt das meine Aussage wider. Natürlich kannst du Facebook für dein Business nutzen, doch du merkst es an den Reaktionen, das gerade diese Posts eher weniger Reichweite haben. Das ist bei LinkedIn ganz anders, denn das ist ein Business Netzwerk.

 

Dieses Netzwerk ist auf jeden Fall förmlicher und die Menschen geben sich komplett anders. Du siehst selten Profilbilder, auf denen dir jemand die Zunge rausstreckt oder ähnliches. Doch genau das kann dir den ein oder anderen Blog Leser bringen. Du musst nur verstehen, das die Kommunikation auf diesem Netzwerk komplett anders ist.

 

Denn hier tummeln sich nicht nur Angestellte, sondern auch Arbeitgeber, Firmengründer und mehr. Also wenn du im B2B Bereich ein Produkt oder Dienstleistung anbietest, ist das genau das richtige Umfeld. Genau das kannst du nutzen und du solltest es auch. Wichtig ist aber auch bei LinkedIn, dass du die richtigen Menschen in deinem Netzwerk hast und mit deiner Community arbeitest.

 

Denn auch hier solltest du aktiv sein, um dann auch Blog Leser generieren zu können. Wenn man LinkedIn vergleichen würde, dann ist es eine perfekte Mischung aus Facebook und Xing. Auf Xing gehen wir im nächsten Beitrag ein. Wichtig ist, egal was du anbietest, die Menschen auf LinkedIn sollten dich Wahrnehmen. Bau deine Community auf und arbeite mit ihnen.

 

SO NUTZE ICH LINKEDIN

BLOG LESER - BRINGT DIR LINKEDIN TRAFFIC?
Du willst mehr Blog Leser generieren? KLICKE HIER!

Grundsätzlich ist es bei LinkedIn genau das gleiche wie bei Facebook. Was ich aber hier nicht mache, ich Poste so gut wie nichts von mir. Es geht hauptsächlich um meine Beiträge, die ich hier promote. Was aber wieder gleich ist, ich arbeite mit meiner Community, um auch Blog Leser generieren zu können. Ich bin auch in einigen Gruppen aktiv.

 

Doch in keiner dieser Gruppen habe ich bisher einen Beitrag gepostet. Was du aber wissen solltest, hier ist dein Profil, dein absolutes Aushängeschild. Nutzt du Facebook für dein Business, ist es dort nicht anders. Doch bei LinkedIn hast du mehr Möglichkeiten, dein Können zu zeigen. Bedeutet, du solltest schon im Profil aufzeigen, was du kannst.

 

Du hast die Möglichkeit, bei der Erstellung deines Profils, Fähigkeiten zu erstellen. Arbeitest du jetzt mit deiner Community, wird es vorkommen, das sie diese Fähigkeiten bestätigen. Steigen die Bestätigungen, wirst du für neue Profilbesucher interessanter. Wenn sie das sehen, schauen sie genauer auf dein Profil, was dazu führen kann, das du dann auch Blog Leser generierst.

 

Du kannst es als Feedback sehen und damit steigerst du natürlich deinen Wert auf diesem Netzwerk. Ach eines habe ich beinahe vergessen, du hast zwar eine Grenze was dein Netzwerk angeht, diese liegt aber bei 30.000. Ich denke das zeigt, welches Potenzial dieses Netzwerk bietet. Jeder Kontakt der entsteht, kann ein neuer Kunde, Partner oder Auftraggeber sein.

 

Natürlich kann sich hinter jedem neuen Kontakt auch ein Blog Leser verbergen. Solltest du LinkedIn nutzen wollen, denke an deine Aktivität und die Arbeit mit deiner Community. Zudem solltest du auch dein Netzwerk stetig ausbauen. Ich kann dir nur positives über dieses Netzwerk berichten und empfehle dir es zu nutzen.

 

DEINE BLOG LESER WARTEN AUF DICH!

BLOG LESER - BRINGT DIR LINKEDIN TRAFFIC?
So kannst du Blog Leser generieren! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. LinkedIn kann, wenn du richtig damit arbeitest, dafür sorgen, das du Blog Leser generierst. Natürlich ist LinkedIn nicht Facebook, was bedeutet, das sich die Menschen anders zeigen und präsentieren. Hier steht das Business im Vordergrund und dein Profil ist dein Aushängeschild, welches zeigen soll was du kannst.

 

Doch das ist nicht der einzige Unterschied zu Facebook. Auf einige weitere Punkte gehe ich oben im Video ein. Schau es dir also auf jeden Fall an! Zudem kannst du hier ein wesentlich größeres Netzwerk aufbauen, weil die Grenze hier bei 30.000 direkten Kontakten liegt. Also 30.000 potenzielle Blog Leser in deinem Netzwerk.

 

Denke auch an deine Aktivität, denn auch bei LinkedIn ist diese sehr wichtig. Genau wie Facebook, findest du hier sehr viele Gruppen, die du dann für die Promotion deiner Beiträge nutzen kannst. Sorge dafür, das dein Netzwerk stetig wächst und du Bestätigungen deiner Fähigkeiten bekommst. Diese solltest du vorher natürlich geben.

 

Nutzt du LinkedIn und bringt es dir Blog Leser? Du baust erst deinen Blog auf und weißt nicht worauf du achten musst? Dann nutze mein Wissen für deinen zukünftigen Blog, KLICKE HIER! Mein Buch reicht dir nicht? Du willst das ich dich beim Aufbau und der Pflege deines Blogs unterstütze? Dann lass uns einfach reden, KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz