BACKUP ERSTELLEN – SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

BACKUP ERSTELLEN – SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Hey, heute zeige ich dir, wie du ein Backup erstellen kannst. Hierbei geht es im Speziellen um deine Webseite. Du bekommst heute eine Schritt für Schritt Anleitung, der du dann folgen kannst. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, die du nutzen kannst, ich zeige dir einen, in meinen Augen, sehr einfachen Weg. Welchen du für dich nutzt, liegt ganz klar bei dir!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

ÜBER DEN FTP ZUGANG EIN BACKUP ERSTELLEN!

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!
Du willst mehr als ein Backup erstellen? KLICKE HIER!

Im letzten Beitrag habe ich dir gezeigt, was Plugins sind und wie sie dich unterstützen können. Du willst den Beitrag lesen, dann KLICKE HIER! In diesem Beitrag habe ich dir auch ans Herz gelegt, das du regelmäßig ein Backup erstellen sollst. Hierbei ist es völlig egal, ob du eine kleine oder eine große Seite hast. Solltest du das ignorieren, dann kann es sein das du von vorn beginnst!

 

Bedeutet, dass es passieren kann, das all deine Inhalte verschwunden sind und du wieder bei null beginnst. Deswegen solltest du auf jeden Fall eine regelmäßige Datensicherung deiner Webseite erstellen. Wie ich dir im letzten Beitrag gezeigt habe, kannst du ein Plugin dafür nutzen. Dies ist zweifelsohne der leichteste Weg, doch ich will dir eine kostenlose Alternative zeigen.

 

Es wird immer so sein, das die kostenlosen Plugins zwar einiges an Funktionen bieten, doch den kompletten Umfang bekommst du nur, wenn du bezahlst. Ein Backup erstellen kann aber auch komplett kostenlos sein. Genau das will ich dir heute zeigen. Am Ende wirst du sehen, das du kein Profi sein musst, um es zu erstellen. Du kannst diesen Weg auch als Anfänger nutzen.

 

Bevor wir nun loslegen, möchte ich eines nochmal betonen. Auch wenn ich dir heute einen kostenlosen Weg zeige, soll das nicht heißen, das es immer kostenlos geht. Es soll auch nicht bedeuten, das du kein Geld investieren sollst. Dennoch gibt es auch immer einen Weg etwas Geld zu sparen, um es dann an anderer Stelle zu investieren.

 

Der Weg über den FTP-Zugang kostet nicht wirklich viel Zeit. Du kannst während dessen an anderen Dingen weiterarbeiten und weiter produzieren. Um dein Backup erstellen zu können, brauchst du Filezilla, welches du hier bekommst, KLICKE HIER! Und du benötigst den Zugang für den Server, bestehend aus Serveradresse und Passwort, den du vom Webhoster bekommst.

 

SO NUTZT DU DEN FTP-ZUGANG FÜR DEINE DATENSICHERUNG

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!
Hast du keine Webseite, um ein Backup erstellen zu können? KLICKE HIER!

SCHRITT 1 und SCHRITT 2

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Ganz klar, das Programm herunterladen und installieren, sonst kannst du ja kein Backup erstellen. Bevor du jetzt weiter machst, erstelle dir einen Ordner, wo du die Datensicherung auf deinem Rechner speichern willst. Nach dem Öffnen, klickst du oben rechts auf das Serversymbol. Wie du siehst, arbeite ich mit einem Mac, doch die Schritte sind bei Windows nicht großartig anders!

 

SCHRITT 3

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

 

 

In diesem Fenster gibst du als Erstes das Protokoll ein. Dann gibst du deine Serveradresse und den Port ein, wie gesagt, das bekommst du von deinem Hoster per Mail, Beispielsweise. Was du bei der Verbindungsart einstellst, liegt bei dir. Ich habe es so eingestellt, das ich immer nach dem Passwort gefragt werde.

 

Du kannst das auch so einstellen, das du dein Passwort nicht immer wieder eingeben musst. Wie erwähnt liegt das bei dir. Im nächsten gibst du deinen Benutzernamen für den Serverzugang ein und als letztes dein Passwort, welches du nur eingeben solltest, wenn du es so eingestellt hast, das du es nicht mehr eingeben musst.

 

Dann klickst du auf OK und die Daten werden gespeichert, so kannst du über dieses Fenster immer gleich die Verbindung herstellen. Wenn du diese Daten dort nicht speichern willst, kannst du auch die Verbindungsmethode im Startfenster nutzen. Um dein Backup erstellen zu können, gibst du die Daten in die Eingabefelder ein und die Verbindung wird hergestellt aber deine Daten werden nicht gespeichert.

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

 

SCHRITT 4

Website Sicherung - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Ich gehe davon aus, dass du die Verbindung herstellen konntest. Sollte es hier Probleme geben, nutze den Support deines Anbieters! Du siehst jetzt in dem Fenster auf der Serverseite, die Ordnerstruktur auf deinem Serverplatz.

SCHRITT 5

Datensicherung WordPress - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Nicht wundern, deine Ordnerstruktur kann anders aussehen. Der Ordner kann zum Beispiel den Namen deiner Domain haben. Das aber ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Bei mir liegt alles in dem Ordner „Web“. Nutzt du WordPress dann sieht die Struktur in dem Ordner so aus wie bei mir, wenn du bei der bei Installation nichts anders beschrieben hast.

 

Um dein Backup erstellen zu können, markierst du alles und ziehst es auf der Lokalen Seite in den Ordner, den du dafür vorgesehen hast. In dem Augenblick sollte der Download starten. Ist der Download fertig, ist auch deine Datensicherung fertig! Diesen Prozess, machst du nur, wenn du große Änderung an deiner Seite vornimmst.

 

Ansonsten, gehst du in dein Content Management System und lädst zwischendurch nur Beiträge, Seiten und Medien runter. So kannst du dein Backup erstellen und es wird dich kein Geld kosten und großartig Zeit auch nicht. Nur dass du das verstehst, über den FTP-Zugang lädst du deine komplette Seite runter, mit Einstellungen, Plugins und alles was dazu gehört.

 

Über das Content Management System, lädst du immer die aktuelle Veränderung innerhalb deiner Seite runter. Du kannst es vergleichen mit einem Haus, über den FTP-Zugang lädst du das komplette Haus runter, über dein CMS die sich ändernde Innenausstattung. Also, wenn du eine neue Unterseite oder einen neuen Beitrag erstellt hast.

Wordpress Sicherung - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Hat deine Seite nun Probleme, lädst du als Erstes die Ordnerstruktur über den FTP-Zugang deiner Seite, wieder hoch. Jetzt steht dein Haus wieder, nun lädst du nur noch die aktuelle Version deiner Seiten, Bilder und Beiträge hoch, also die neueste Innenausstattung, dann ist deine Seite wieder auf Stand und online, genau dafür solltest du immer ein Backup erstellen.

SCHRITT 6

Sicherung - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!

Egal ob Backup erstellen oder deine Seite wiederherstellen, vergiss nicht als letzten Schritt, die Verbindung zu trennen, wenn du alles fertig hast.

 

WIRST DU IMMER EIN BACKUP ERSTELLEN?

BACKUP ERSTELLEN - SO SICHERST DU DEINE WEBSEITE KOSTENLOS!
Du brauchst eine Webseite, um ein Backup erstellen zu können! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Heute habe ich dir gezeigt wie du kostenlos ein Backup erstellen kannst. Ich finde diesen Weg, weder zeitaufwendig noch ist er mit kosten verbunden. Filezilla kannst du kostenlos aus dem Internet herunterladen. Hier solltest du nur darauf achten, das die Seite von der du es herunterlädst, auch vertraulich ist.

 

Danach folgst du den Schritten, die ich dir oben erklärt habe. Im Video oben, zeige ich dir den ganzen Prozess in bewegten Bildern, also als Tutorial. Mit diesem Weg, kannst du dein Backup erstellen aber auch deine Seite wiederherstellen, wenn sie durch einen Fehler nicht mehr so funktioniert wie du es willst.

 

Das ganze funktioniert auch, wenn du ein Plugin nutzt. Hier lass dir aber gesagt sein, das die meisten, Geld kosten, wenn du den kompletten Umfang nutzen möchtest. Hier geht es aber nur darum, das du hier etwas Geld sparst, um es anderer Stelle zu investieren. Es geht um das Business, welches dich lebenslang ernähren soll, das wird nie kostenlos funktionieren.

 

Hast du eine Seite, wo du ein Backup erstellen willst? Willst du eine Seite erstellen, um dein Geschäft zu digitalisieren? Du weißt aber nicht wie du das ganze machen sollst? Hast keinen wirklichen Plan welcher der erste Schritt ist? Dann KLICKE HIER und hol dir auf deinem Weg in die Digitalisierung Unterstützung, um deine Ziele real werden zu lassen.

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz

Kostenloses Webinar!

Erfahre wie du dich und deine Idee, online erfolgreich etablierst!

Und das bekommst du!

  • Verstehe die Digitalisierung!
  • Baue deine Marke!
  • Verkaufe Online!
  • Audience aufbauen!

...UND VIELES MEHR!