DEINE GESUNDHEIT LEIDET – TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?

DEINE GESUNDHEIT LEIDET – TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?

Hey, heute möchte ich Dir zeigen, was Du deiner Gesundheit antust, wenn Du dieses Putzmittel trinkst. Nein ich meine das nicht im wirklichen Sinne, hier geht es um Cola. Cola hat wohl einige gute Reinigungseigenschaften, was es dabei aber in deinem Körper anstellt, das werde ich Dir heute zeigen. Vor allem aber was Cola in deinem Körper anrichtet, und was es deiner Gesundheit antut.

TUST DU DAS DEINER GESUNDHEIT WIRKLICH AN?

DEINE GESUNDHEIT LEIDET - TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?
Entscheidest Du dich für deine Gesundheit❔ ?[Klicke hier]?
Coca-Cola ist neben Apple, Google und Microsoft eine der wertvollsten Marken in der Geschichte. Seit der Erfindung von Cola im Jahr 1886 wird das dunkle Gemisch als Getränk verkauft. Wenigen Menschen ist jedoch bekannt, dass der pH-Wert von Cola in etwa dem pH-Wert einer Batteriesäure gleichkommt.

 

Auf Grund der ätzenden Eigenschaften ist der weltweit populäre Softdrink daher eher als Putzmittel geeignet. Schon lange ist bekannt, dass Cola ganz wunderbar die Toilette reinigen und entkalken kann. Lässt man den Softdrink etwa eine Stunde einwirken, hinterlässt er ein blitzblankes Örtchen.

 

Auch LKW-Fahrer, die diesen „WC-Reiniger“ ausliefern, haben längst noch eine andere Verwendung für das Produkt, sie nutzen es, um den Motor ihres Fahrzeuges zu reinigen, was wunderbare Ergebnisse brachte. HMMM lecker und Du Trinkst das, und deiner Gesundheit tut das bestimmt richtig gut.

 

Versuche es selbst! Und stelle die Cola auf die Probe. Du wirst von deinem neuen Putzmittel begeistert sein.

 

  • Tauchst Du ein Stück Stoff oder einen Schwamm in Cola ein, und Du kannst damit problemlos Rostflecken auf Metall entfernen.
  • Gibst Du etwas Cola auf deinen Garagenboden und lässt die Limo dort einweichen, eventuelle Ölflecken von deinem Auto sind nach dem Abspülen verschwunden.
  • Lass etwas Cola auf dem Teppich einweichen, wisch es mit Wasser ab und mögliche Flecken sind verschwunden.
  • Falls dein Kind Kaugummi in die Haare bekommen hat, weiche die betroffene Stelle für ein paar Minuten in Cola ein, und der Kaugummi löst sich von den Haaren.
  • Hast Du Fett- oder Blutflecken auf deiner Kleidung? Dann gib etwas Cola auf die betroffene Stelle, und der Fleck ist weg.

WILLST DU DEINE GESUNDHEIT SCHÄDIGEN, DANN TRINKE DEN REINIGER!

DEINE GESUNDHEIT LEIDET - TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?
Ist Dir deine Gesundheit wichtig❔ ?[Klicke hier]?
Trinkst Du diesen „WC-Reiniger“ jedoch, was viele Leute sehr regelmäßig tun, ist das Ergebnis wohl nicht ganz so vorteilhaft für deine Gesundheit. Schon im Mund beginnt die Cola mit ihrer zerstörerischen Arbeit. Dort verändert sie die Mundflora, füttert Kariesbakterien und greift den Zahnschmelz an.

 

Bevor sie dann ihre Reise fortsetzt und auf jeder Station Schäden im Körper verursacht. Die Cola enthält nicht sehr viele Zutaten, Wasser, Zucker, Farbstoff, Phosphorsäure, Koffein und Aroma, doch genügen bereits Zucker, Koffein und Phosphorsäure, um Wasser in eine Katastrophe für deine Gesundheit zu verwandeln.

 

Was passiert im Körper in den ersten 60 Minuten, nachdem Du eine Cola getrunken hast? In den ersten 10 Minuten, nachdem die Cola im Körper gelandet ist, wird der Organismus mit einer Zuckermenge konfrontiert, die etwa 10 Teelöffeln entspricht.

 

Der extrem süße Geschmack kann nur deshalb ertragen werden, weil er durch die zugesetzten Säuren maskiert wird. Beide zusammen, Zucker und Säuren, stellen für die Zähne eine Art Supergau dar. Gleichzeitig schwappt jetzt die Zuckerflut ins Blut. Nach 20 Minuten erreicht der Blutzuckerspiegel sein Maximum.

 

Die Bauchspeicheldrüse reagiert geschockt und schickt so viel Insulin ins Blut, wie ihr möglich ist. Der Insulinspiegel schießt in die Höhe. Handelt es sich um eine amerikanische Cola oder eine andere Limonade, die mit HFCS gesüßt ist (fructosereicher Maissirup), dann muss auch die Leber Überstunden schieben, um die Fructosemassen zu verarbeiten.

 

Was macht die Leber mit der Fructose? Sie verwandelt den Zucker in schön viel Fett, ein Fett, das sich rund um die Leber anlagert und alsbald zu einer schweren und gelben Fettleber führt.

 

DIE TORTOUR FÜR DEINE GESUNDHEIT, IST NOCH NICHT ZU ENDE!

DEINE GESUNDHEIT LEIDET - TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?
Nimmst Du die Folgen für deine Gesundheit einfach so hin❔ ?[Klicke hier]?
Nach etwa 40 Minuten hat der Körper die vollständige Koffeinmenge absorbiert und befindet sich jetzt in einem koffeinbedingten Stresszustand. Der Blutdruck steigt und die Pupillen sind leicht erweitert. Stresshormone drängen die Leber jetzt dazu, Zucker aus zu stoßen, um entweder Kampf oder Flucht bewältigen zu können.

 

Doch hat der Organismus gerade erst eine Zuckerflut überstanden. Jetzt muss er erneut zusehen, wie er den Zucker wieder aus dem Blut entfernt. Denn im Allgemeinen wird der Colatrinker ja weder zum Kampf schreiten noch fliehen. Er wird also den Zucker nicht über körperliche Aktivitäten verbrauchen.

 

Folglich ist erneut die Bauchspeicheldrüse gefragt und muss zur Blutzuckerregulierung wieder Insulin ausschütten. Blutzuckerschwankungen dieser Art jedoch führen, ganz besonders in Kombination mit chronisch erhöhten Insulinspiegeln, zu chronischen Entzündungsprozessen im Körper. Was deiner Gesundheit nicht gut tut.

 

Diese aber sind inzwischen als Vorbote nahezu jeder Zivilisationskrankheit bekannt, ob diese nun Arteriosklerose, Herzinfarkt, Bluthochdruck heißt oder ob es sich um Arthritis, Osteoporose, Neurodermitis, Reizdarmsyndrom, Allergien, chronische Nebenhöhlenentzündungen, Parkinson, entzündliche Darmerkrankungen oder Alzheimer handelt.

 

Fünf Minuten später, also nach 45 Minuten, kommst Du in den Genuss von Dopamin. Einem Botenstoff, der zu den Glückshormonen zählt. Dopamin wird auch als Belohnungshormon bezeichnet, es wird immer dann ausgeschüttet, wenn man etwas mit Begeisterung tut oder ein Ziel erreicht hat.

 

Nach einer Stunde hat auch die Phosphorsäure ihr Werk vollbracht und im Dünndarm etliche Vitalstoffe wie Calcium, Magnesium, Zink etc. an sich gebunden, so dass diese vom Körper nicht mehr genutzt werden können. Da viele Menschen heutzutage sowieso bereits unter einem Magnesium- und/oder Zinkmangel leiden, verstärkt das Cola trinken diese Problematik weiter.

 

Ein Vitalstoffmangel aber steht inzwischen mit nahezu jeder Krankheit in Verbindung, so dass Colatrinker, ähnlich wie Raucher, aufgrund des Raubbaus, den sie mit ihrer Gesundheit veranstalten, täglich Nahrungsergänzung nehmen müssten, um ihr colabedingtes Defizit zu kompensieren.

 

SCHADEST DU DEINER GESUNDHEIT WEITER?

DEINE GESUNDHEIT LEIDET - TRINKST DU WIRKLICH DIESES PUTZMITTEL?
So unterstützt Du dein deine Gesundheit ❗ ?[Klicke hier]?
Ich will das für dich noch mal zusammen fassen. Cola kannst Du für alles nehmen, aber zum trinken solltest Du sie nicht nehmen. Ich habe Dir gezeigt was sie innerhalb von 60 Minuten, in deinem Körper und mit Gesundheit anstellt. Du solltest wirklich drüber nachdenken. Und gerade in Bezug auf deine Kinder.

 

Den Mangel an Vitalstoffen kannst Du mit Nahrungsergänzung etwas ausgleichen. Bei den Schädigungen an deinen Organen und deinem Körper wird es schon etwas schwieriger. Du solltest deinem Körper und deiner Gesundheit die Unterstützung geben die sie brauchen, um deine Lebensqualität nicht zu verlieren.

 

Aber was tun? Wie kannst Du deine Gesundheit unterstützen? Vor allem aber, was tun um deine Lebensqualität nicht sinken zu lassen? Ich möchte Dir einen Tipp geben, wie Du deine Gesundheit unterstützen kannst. Dieser Tipp ist absolut Gratis. Hierbei handelt es sich um ein kostenloses E-Book. In diesem E-Book bekommst Du, 99 Tipps, wie Du deine Gesundheit unter die Arme greifen kannst.

 

Wenn es grundsätzlich interessant für Dich ist, dann nutze diese Möglichkeit zu erfahren, wie Du deiner Gesundheit eine Chance gibst. Und vor allem wie Du deine Lebensqualität nicht verlierst. Klicke hier, und erfahre was für Möglichkeiten Du hast, und lade Dir das E-Book Gratis runter!

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

 

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!

Und das zu einem Preis von.......