GESUNDHEIT – WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?

GESUNDHEIT – WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?

Hey, heute möchte ich Dir etwas ans Herz legen, was deine Gesundheit betrifft. Ich selber habe unter dem Präsentismus gelitten, und habe mich seit dem extrem geändert. Ich möchte Dir heute zeigen was genau Präsentismus bedeutet, und vor allem was Du deinem Körper damit antust. Unsere Gesundheit ist täglich großen Belastungen ausgesetzt, und glaub mir, das ist nicht besser.

IST DER JOB WICHTIGER ALS DIE GESUNDHEIT?

GESUNDHEIT - WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?
Soll deine Gesundheit nur ein Traum bleiben❔ ?[Klicke hier]?
Mit Präsentismus (von Präsenz – Anwesenheit) bezeichnen Arbeitspsychologie und Arbeitsmedizin das Verhalten von Arbeitnehmern, die trotz Krankheit am Arbeitsplatz sind. Und die Reduktion der Arbeitsproduktivität durch Leistungseinschränkung von Beschäftigten, die auf gesundheitliche Einschränkungen wie z. B. chronische Erkrankungen zurückzuführen sind.

 

Trotz Krankheit arbeiten gehen, das kann nicht nur der eigenen Gesundheit, sondern auch die der Mitarbeiter schaden. Erwerbstätige sind häufiger krank, als es die Statistiken aussagen. Aus Angst gehen viele trotzdem arbeiten, zeigt eine Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz. Jeder Zweite geht in Deutschland zur Arbeit, auch wenn er krank ist.

 

Das ist das Ergebnis einer Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und des Bundesinstituts für Berufsbildung. Sie ließen 20.000 Berufstätige danach befragen, wie oft sie in den vergangenen zwölf Monaten krank zur Arbeit gegangen seien. Im Durchschnitt gaben die Befragten 11,5 Tage an.

 

Demgegenüber stehen 17,4 Tage, an denen sie nach eigenen Angaben krank zu Hause blieben, wie die Bundesanstalt mitteilte. Von den 57 Prozent, die auch krank zur Arbeit gingen, ließen sich die meisten (36 Prozent aller Befragten) zumindest zeitweise krank schreiben. Manchmal gingen sie krank zur Arbeit, manchmal fehlten sie mit Krankenschein.

 

Besonders Beschäftigte, die häufig unter Leistungs-, Termin- und Zeitdruck leiden, gaben nach Darstellung der Forschungseinrichtungen an, krank zur Arbeit zu gehen. Außerdem spielten mangelnde Vertretungsmöglichkeiten und Angst vor Entlassung eine Rolle. Besonders betroffene Berufsgruppen sind die Bau- und Landwirtschaft sowie Sozial-, Erziehungs- und Gesundheitsberufe.

 

Das ist eine erschreckende Statistik, und wie gesagt auch ich habe so gehandelt. Ich habe damit einfach mal meine Gesundheit aufs Spiel gesetzt, wie ich Dir noch zeigen werde!

 

DAS SIND DIE FOLGEN FÜR DEINE GESUNDHEIT!

GESUNDHEIT - WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?
Entscheidest Du dich für deine Gesundheit❔ ?[Klicke hier]?
Kranke Beschäftigte am Arbeitsplatz leisten nicht nur weniger, sondern machen auch mehr Fehler und sind sogar häufiger Opfer eines Unfalls. Präsentismus begünstige zudem chronische Krankheiten. Glaubst Du also, es ist besser den Job zu behalten, als auf seine Gesundheit zu achten?

 

Arbeiten trotz Erkrankung scheint ein Trend der modernen Arbeitswelt zu sein. Unter dem Aspekt Gesundheit zeigt sich, dass Präsentismus bei einem eher schlechten Gesundheitszustand langfristig das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht. Zwei Studien weisen auf einen Zusammenhang zwischen Präsentismus und Langzeit-Arbeitsunfähigkeit hin.

 

Präsentismus bedeutet nicht, trotz Schnupfen oder kratzenden Hals zum Dienst zu erscheinen. Das Problem sind ernsthafte, behandlungsbedürftige Erkrankungen, die auskuriert werden müssten, aber durch den Gang zur Arbeit verschleppt werden. Und genau das verschleppen der Erkrankungen, führt zu heftige Folgen für unseren Körper.

 

Präsentismus hat vorauskalkulierbare Folgen, er verschlechtert auf Dauer die Gesundheit eines jeden einzelnen. Nicht richtig auskurierte Erkrankungen können schneller wiederkehren, ja sogar chronisch werden, und sie schwächen den allgemeinen Gesundheitszustand und die Leistungsfähigkeit deutlich.

 

Wer sich heute nicht um seine Gesundheit kümmert, provoziert die Erkrankung von morgen. Darum kann es nur eine klare Perspektive geben: Wer krank ist, gehört nicht an den Arbeitsplatz. Sonst wird aus dem Phänomen Präsentismus das Problem Präsentismus. Eins möchte ich Dir noch mitgeben, bringst Du deine Leistung nicht mehr, ist dein Job ebenso in Gefahr.

 

Achte also lieber auf deine Gesundheit, heute ist es extrem schwer einen gesunden Lebensstil zu leben. Bei mir ist Präsentismus zum Problem geworden, mir war mein Job eine Zeit lang wichtiger. Ich habe für diese Einstellung teuer bezahlt.

 

MEINE GESUNDHEIT HAT SICH ALLES WIEDER GEHOLT!

GESUNDHEIT - WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?
Ist Dir deine Gesundheit wichtig❔ ?[Klicke hier]?
Die Gesundheit spielt eine enorm große Rolle, warum sage ich das? Ich bin begeisterter Sportler, ich bin über 15 Jahre kontinuierlich 4 Mal pro Woche trainieren gegangen, im Fitnesscenter. Ich habe gute erfolge erzielt, Oktober 2013 kam ein riesiger Einbruch. Bis zu diesem Zeitpunkt hätte ich nie gedacht, dass meine Gesundheit so im Keller ist. 

 

Von diesem Zeitpunkt an war ich fast 5 Monate durchgehend Krank. Erkältung, Angina, Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber, Kopfschmerzen, und das hat sich immer fein abgewechselt, 5 Monate lang. Ich musste auf alle meine Sportlichen Aktivitäten verzichten. Das war eine dermaßen harte Zeit für mich das kann sich keiner vorstellen.

 

Deswegen sollst Du auf deine Gesundheit achten. Ich habe es nicht gemacht, weil mir mein Job wichtiger war. Ich habe nach dieser Zeit wieder angefangen zu trainieren, habe aber nicht mehr zu meiner Höchstleistung gefunden. Was hat dazu geführt, im Sommer Fenster auf im Fitnesscenter und im Durchzug trainieren, trotz Erkältung auf den Bolzplatz und ins Fitnesscenter, und natürlich auch krank zur Arbeit.

 

Präsentismus lässt grüßen. Ich will Dir einfach nur sagen, eins habe ich gelernt dein Körper holt sich was er braucht, egal wann und egal wie. Wie würde es dir gehen wenn Du über diesen Zeitraum alle deine Hobbys aufgeben müsstest? Ich denke ähnlich wie mir. Für mich war klar ich muss was ändern.

 

Ich habe einen Weg gefunden wie mir das nicht mehr passiert, zumindest nicht mehr in diesem Ausmaß. Ich weiß, dass es leider so ist, das man erst gegen die Wand rennen muss, das man was ändert. Aber was willst Du ändern, wenn es nicht mehr geht? Wenn Du durch das leichtsinnige verhalten Schäden verursacht hast, die nicht mehr reparabel sind? Dann ist es zu spät etwas zu ändern.

 

WILLST DU WIRKLICH MIT DEN FOLGEN FÜR DEINE GESUNDHEIT LEBEN?

GESUNDHEIT - WAS IST PRÄSENTISMUS UND WELCHE FOLGEN HAT DAS FÜR DICH?
So unterstützt Du dein deine Gesundheit ❗ ?[Klicke hier]?
Ich will das für Dich nochmal zusammen fassen. Zur heutigen Zeit auf seine Gesundheit zu achten ist extrem schwer. Dazu kommt, wenn Dir dein Job wichtiger als deine Gesundheit, dann wird es nicht leichter für deine Gesundheit. Willst Du wirklich auf deine Gesundheit achten, solltest Du sie unterstützen.

 

An meinem Beispiel siehst Du was passieren kann, wenn Du krank zur Arbeit gehst. Ich weiß das die Angst um seinen Job allgegenwärtig ist, dennoch solltest Du ihn nicht vor deiner Gesundheit stellen. Die Folgen sind einfach zu groß. Ich habe mich in Hinsicht darauf sehr verändert, und unterstütze meine Gesundheit, und habe die Angst verloren.

 

Aber was tun? Wie kannst Du deine Gesundheit unterstützen? Wie schaffst Du es auf deine Gesundheit zu achten? Wenn ich Dir eine Möglichkeit gebe, wie Du dir kostenlos 99 Tipps holen kannst, würdest Du sie auch lesen? Hierbei handelt es sich um ein kostenloses E-Book. In diesem E-Book bekommst Du, 99 Tipps, wie Du deine Gesundheit unter die Arme greifen kannst.

 

Wenn es grundsätzlich interessant für Dich ist, dann nutze diese Möglichkeit zu erfahren, wie Du deiner Gesundheit eine Chance gibst. Klicke hier, und erfahre was für Möglichkeiten Du hast, und lade Dir das E-Book Gratis runter!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!