DIE GESUNDHEIT – DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG

DIE GESUNDHEIT – DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG

Hey, heute möchte ich Dir zeigen, was viele über unsere Gesundheit vergessen haben. Hier gehts um den wahren Ursprung der Heilung, und wie sie heute aussieht. Ich persönlich finde die Entwicklung nicht allen Bereichen gut. Heute hat man es nicht so leicht ein Leben zu führen, wo man auf seine Gesundheit acht geben kann.

IN DIESER ZEIT HATTE DEINE GESUNDHEIT NOCH EINE WIRKLICHE CHANCE

DIE GESUNDHEIT - DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG
Gibst Du deine Gesundheit eine Chance❓??(Klicke Hier)??

In Deutschland herrschte noch die Bronzezeit, als in Ägypten Heilkundige nachweislich Arzneimittel zubereiteten. Und viele der damals eingesetzten Substanzen dienen auch heute noch zur Linderung von Beschwerden. Zu dieser Erkenntnis kamen Jackie Campbell und ihr Team des KNH Centre for Biomedical Egyptology der Universität Manchester.

 

Die Forscher studierten 3500 Jahre alte Papyri und fanden Erstaunliches. Bereits 1000 Jahre, bevor der große griechische Arzt Hippokrates überhaupt geboren wurde, setzten die alten Ägypter zahlreiche pflanzliche Heilmittel ein, deren Wirkung heute wissenschaftlich nachgewiesen ist.

 

Auf Wunden trug man demnach Honig, Harz und Metalle auf, Mittel, die eine antimikrobielle Eigenschaft aufweisen. Bei Verstopfung wurden Rizinusöl und Bitterapfel oder auch Feigen und Kleie verordnet. Bei Koliken setzten die Ägypter Bilsenkraut, welches den Wirkstoff Hyoscyamin enthält ein, bei Blähungen Kreuzkümmel und Koriander.

 

Aber auch wärmende und beruhigende Umschläge bei Skelett- und Muskelerkrankungen waren bereits bekannt. Safran und Sellerie, deren Wirkstoffe zurzeit Gegenstand der pharmazeutischen Forschung sind, halfen damals schon bei Rheumatismus. Bis vor 50 Jahren wurde noch ein weiteres Heilmittel aus dem Land am Nil bei Bandwürmern eingesetzt: der Granatapfel.

 

Seit 1959 wird Niclosamid bei Wurminfektionen eingesetzt. „Viele der alten Heilmittel, die wir gefunden haben, überlebten bis ins 20. Jahrhundert. Und einige von ihnen werden auch heute noch angewendet, wenn auch zwischenzeitlich der Wirkstoff synthetisch hergestellt wird“, erläutert Campbell.

 

Und genau das ist der Punkt, glaubst Du das synthetisch hergestellte Medizin deinem Körper und deiner Gesundheit gut tun? Es mag sein das die synthetische Medizin schneller wirkt, aber man sollte auch einfach an die, wie ich finde, ausartenden Nebenwirkungen denken. Und die sind alles andere als gut für unsere Gesundheit.

 

DAS HAT SICH FÜR DEINE GESUNDHEIT VERÄNDERT

DIE GESUNDHEIT - DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG
Tust Du das beste für deine Gesundheit❓?(Klicke Hier)?

Lass uns die Zeit nicht ganz so weit zurück drehen. Um 1900 rum starb jeder Dreißigste an Krebs. Die Zahl der Krebsneuerkrankungen zwischen 1970 und 2013 auf etwa 482.500 nahezu verdoppelt. Auch sterben heute insgesamt mehr Menschen an Krebs. Gab es 1980 rund 193.000 Todesfälle, waren dies 2014 etwa 224.000.

 

Das ist eine Beunruhigende Entwicklung, vor allem für unsere Gesundheit. Die Zahl der an Diabetes mellitus gestorbenen Personen ist in Deutschland seit 1980 um 29 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, starben 2005 24.342 Menschen an der Zuckerkrankheit.

 

Im Jahr 1980 waren es 18.895. Während 1980 von je 100.000 Menschen 24,1 Personen an einer Form der Zuckerkrankheit starben, waren es 2005 schon 29,5 Personen. Diabetes mellitus ist somit für knapp drei Prozent aller Sterbefälle (1980: rund zwei Prozent) in Deutschland ursächlich. Du siehst die Entwicklung die ich meine, die ist sehr beunruhigend für unsere Gesundheit.

 

Ich könnte jetzt noch so einige Beispiele hier aufführen, was aber will ich Dir mit diesen Zahlen sagen? Ich will Dich fragen was war früher anders als heute? Sicherlich ist die eine Seite der Münze, dass die Lebenserwartung gestiegen ist. Doch die andere Seite der Münze ist ganz klar, das durch die Entwicklung unserer Gesellschaft auch die Gefahren für unsere Gesundheit gestiegen sind.

 

Frag mal deine Großeltern, viele der Krankheiten die es heute gibt, gab es früher nicht. Versteh mich nicht falsch, die Entwicklung in vielen Bereichen ist großartig. Wie ich es aber anfangs schon erwähnt habe, ist es heute nicht mehr so leicht ein Leben zu führen, wo es leicht ist auf seine Gesundheit zu achten.

 

DARUM HAT ES UNSERE GESUNDHEIT HEUTE SEHR SCHWER

DIE GESUNDHEIT - DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG
Mach es deiner Gesundheit nicht so schwer❗?(Klicke Hier)?

Vieles hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert, und unsere Gesellschaft ebenso. Was aber haben wir heute, viele Verunreinigungen in unserer Nahrung. Medikamente wo die Nebenwirkungen viele Todesopfer gefordert haben. Wir leben in einer Welt, wo alles immer schneller gehen muß.

 

Ich gebe Dir einfach mal ein paar Beispiele, seit mehreren Jahren ist bekannt, das Schokolade immer wieder mit Mineralöle verseucht ist, doch es wird nichts unternommen. Es gibt Nahrung die einfach mit schädlichen Zusatzstoffen versehen sind, auch das ist bekannt, und auch die folgen für unsere Gesundheit.

 

Dann kommen die Belastungen aus der Umwelt dazu. Was meine ich damit, schau Dir unsere Nahrungsmittel an, es ist bekannt das der Nährstoffgehalt seid den 70` ab genommen hat. Das heißt ganz klar, das wir in der heutigen Zeit des Überflusses, trotzdem einen Mangel haben. Du solltest also mal drüber nachdenken, deine Gesundheit unter die Arme zu greifen.

 

Wir leben heute in einer Zeit, wo alles immer schneller gehen muss. Obst und Gemüse müssen immer besser aussehen, müßen immer größer sein. Wie kommt man dem verlangen nach? Na klar mit Dünger, und noch mehr Chemie. Das ist weder gut noch förderlich für unsere Gesundheit. Du wirst jetzt wieder sagen, die Menge machst.

 

Nein die Dauerbelastung ist wesentlich schlimmer, weil es ein schleichender Prozeß ist, der sich über Jahre entfalten kann. Der auch sehr gravierende Schäden nach sich zieht. Ja wenn man das alles betrachtet sollte man gar nichts mehr Essen. Und aus diesem Grund sollte man alles tun um seine Gesundheit zu unterstützen.

 

DEINE GESUNDHEIT IST KEIN GUT DAS DU IM KATALOG BESTELLEN KANNST!

DIE GESUNDHEIT - DER WAHRE URSPRUNG DER HEILUNG
Tust Du das richtige für deine Gesundheit❓?(Klicke Hier)?

Ich will das für Dich nochmal zusammen fassen. Zur heutigen Zeit auf seine Gesundheit zu achten ist extrem schwer. Die Belastungen für unsere Gesundheit wachsen fast täglich. Die Industrie entwickelt sich rasend schnell weiter, und eben auch die Belastungen für unsere Nahrung, die auf den Feldern reift. Willst Du wirklich auf deine Gesundheit achten, solltest Du sie unterstützen.

 

Du siehst das der Ursprung aus der Natur kommt, doch wir sind fleißig dabei, sie Stück für Stück durch synthetisch hergestellte Medizin zu ersetzen. Durch die Entwicklung der letzten Jahrzehnte, haben wir heute keine Zeit mehr, um alles für unsere Gesundheit zu tun. Ein Schnupfen, so lästig er auch ist, muss in 2 Tagen wieder weg sein. Schnell ist nicht immer gut gerade, wenn es um unsere Gesundheit geht.

 

Aber was tun? Wie kannst Du deine Gesundheit unterstützen? Wie schaffst Du es trotzdem auf deine Gesundheit zu achten? Wenn ich Dir eine Möglichkeit gebe, wie Du dir kostenlos 99 Tipps holen kannst, würdest Du sie auch lesen? Hierbei handelt es sich um ein kostenloses E-Book. In diesem E-Book bekommst Du, 99 Tipps, wie Du deine Gesundheit unter die Arme greifen kannst.

 

Wenn es grundsätzlich interessant für Dich ist, dann nutze diese Möglichkeit zu erfahren, wie Du deiner Gesundheit eine Chance gibst. Klicke hier, und erfahre was für Möglichkeiten Du hast, und lade Dir das E-Book Gratis runter!

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere