YOUTUBE CLIP – DEINE SCHRITTE VOR DEM HOCHLADEN

YOUTUBE CLIP – DEINE SCHRITTE VOR DEM HOCHLADEN

Hey, lass uns sehen was Du mit Deinem YouTube Clip vor dem Hochladen tun solltest. Du hast Dein Video erstellt und geschnitten? Doch was nun, was sind die nächsten Schritte? Genau diese Dinge werden wir heute besprechen. Hier habe ich anfangs viele Fehler gemacht, doch man lernt ja bekanntlich aus seinen Fehlern.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

HAST DU DEIN ERSTEN YOUTUBE CLIP FERTIG?

YOUTUBE CLIP - DEINE SCHRITTE VOR DEM HOCHLADEN
Optimiere Deinen YouTube Clip❗️✅[KLICKE HIER]
Ich habe Dir im letzten Beitrag Tipps gegeben, mit welchen Programmen Du beginnen kannst, Deinen ersten YouTube Clip zu erstellen. Hast Du Dich mit den Programmen zurechtgefunden? Ich gehe davon aus, falls nicht, schreib mir einfach einen Kommentar mit Deiner Frage. Du hast nun Dein Video fertig und bereits gespeichert? Doch was nun?

 

Bevor Du Dein YouTube Clip hoch lädst, musst Du ein paar Dinge tun. Die Überschrift für Deinen Clip, solltest Du bereits vor dem Dreh festlegen. Diese sollte auch das Keyword beinhalten, am besten am Anfang, für welches Du gefunden werden willst. Du hast Deine Nische bereits gefunden, das heißt Du weißt, welches Problem Deiner Zielgruppe Du lösen kannst.

 

Du weißt also auch, nach was Deine Zielgruppe suchen könnte. Ich gebe Dir ein Beispiel. Deine Nische die Du für Dich gewählt hast, sind Katzen. Deine Zielgruppe will zum Beispiel etwas über Krankheiten von Katzen wissen. Was könnte das Keyword sein, welches sie bei Google eingeben? „Katzenkrankheiten“, richtig?

 

Du kannst natürlich Dein Keyword auch spezifischer machen. Du kannst „Katzenschnupfen“ nehmen. Jetzt musst Du Dein Keyword in Deiner Überschrift unterbringen, wie gesagt am besten am Anfang Deiner Überschrift. Auch hier gebe ich Dir ein Beispiel für Deinen YouTube Clip. „Katzenkrankheiten – Wie Du sie erkennst und reagieren solltest.“

 

Du kannst Deine Überschriften auch ohne Bindestrich gestalten, das bleibt Dir überlassen. Das ist ein wichtiger Bestandteil, den Du nicht außer Acht lassen solltest. Hier solltest Du die nötige Zeit investieren, da das ausschlaggebend für das Finden Deines Videos ist. In dem Video oben zeige ich Dir, welches Tool Du nutzen kannst, um festzustellen, ob nach Deinem Keyword gesucht wird.

 

NICHT NUR DIE ÜBERSCHRIFT IST FÜR DEIN YOUTUBE CLIP WICHTIG

YOUTUBE CLIP - DEINE SCHRITTE VOR DEM HOCHLADEN
Nutze dieses Wissen für Deinen YouTube Clip❗️👉🏻[KLICKE HIER]👈🏻
Nach dem Du Dein Keyword gefunden hast und auch festgestellt hast, das danach gesucht wird, kommt jetzt die Beschreibung. Die solltest Du auch komplett ausnutzen. Hier ist es wichtig, das Du Dein Keyword mit unterbringst. Nutze diese Beschreibung, um Dein YouTube Clip in Worten zu beschreiben und auch um dinge zu erwähnen, die Du im Video vergessen hast.

 

Du kannst zum Beispiel auch Links zu Deinem Blog mit unterbringen, wenn Du einen hast. Hier darfst Du nicht den Fehler machen und Keywordspam betreiben. Bedeutet, Du hast eine Beschreibung gemacht und in jedem zweiten Satz ist Dein Keyword enthalten. Mal davon abgesehen das es völlig unlesbar ist, wirst Du abgestraft.

 

Du bekommst keinen Brief nach Hause, aber Dein YouTube Clip wird einfach nicht gefunden. Ich mache es immer so, das ich diese Beschreibung vorher schreibe. Du kannst es zum Beispiel in Word machen. Dort hast Du die Möglichkeit die Wörter zu zählen. Hast Du eine Zahl, dann sollte die Anzahl Deines Keyowrds nicht die 2,5% übersteigen.

 

Wie Du Deine Beschreibung gestalten kannst, hol Dir einfach Inspiration bei Deinen YouTube Kollegen. Aber Achtung, nur Inspiration. Ich kann es nicht oft genug ansprechen, mach keinen Copy and Paste Mist. Dann wirst Du wahrscheinlich nicht nur ärger mit der Suchmaschine haben, sondern auch mit Deinen YouTube Kollegen. Lass es einfach sein!

 

Du solltest in der Beschreibung für Deinen YouTube Clip, auch die Links zu Deinen anderen Profilen unterbringen. So haben Deine Zuschauer die Möglichkeit mehr von Dir und Deinen Content zu erfahren. Auch zu anderen YouTube Videos, wenn Du zu diesem Thema schon welche erstellt hast. Also bei einer Serie zum Beispiel, wie ich es gerade mache.

 

ZU DEINEM YOUTUBE CLIP GEHÖRT ETWAS MEHR

YOUTUBE CLIP - DEINE SCHRITTE VOR DEM HOCHLADEN
Nutze die Tricks erfahrener YouTuber für Deinen YouTube Clip❗️🚨[KLICKE HIER]🚨
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Du siehst, um einen YouTube Clip zu erstellen, gehört etwas mehr dazu als nur vor der Kamera zu stehen. Dazu solltest Du auch eines immer im Hinterkopf behalten. Du willst mit YouTube Dein Geschäft weiter aufbauen. Dieses soll Dir letztlich auch Deine Träume und Wünsche finanzieren. Nimm es also nicht auf die leichte Schulter.

 

Nimm Dir bei jedem Deiner Videos die nötige Zeit, für die Keywordrecherche. Nicht nur dafür, sondern auch für Deine Beschreibung zu Deinen Videos. Nutze auch das Tool, welches ich Dir oben im Video vorgestellt habe. Wenn Du dazu noch Fragen hast, schreib mir einfach einen Kommentar, wo Du Deine Fragen stellen kannst.

 

Tu Dir selbst einen Gefallen und lass den Copy and Paste Mist sein. Es gibt YouTuber die solche Dinge öffentlich ausfechten. Was das für Dich und Deine Abonnenten bedeutet, muss ich glaube ich nicht doll ausführen. Außer das Du das Vertrauen Deiner Community sehr schnell verlieren wirst. Denke auch daran das Du keinen Keywordspam betreibst.

 

Hol Dir noch mehr Tipps und Tricks wie Du die Keywords für Deinen YouTube Clip erweitern und unterbringen kannst! Welche Möglichkeiten Du hast, Dein Video in den Suchergebnissen weiter oben zu platzieren! Nutze die Strategien erfahrener YouTuber! Der Videokurs kostet Dich einmalig 67 €, eine kleine Investition in Dein langfristiges Geschäft. Du musst es nur umsetzen.

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere