HomeBlogWORDPRESS BEITRÄGE – DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

WORDPRESS BEITRÄGE – DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Hey, heute gehen wir auf die WordPress Beiträge ein. Die wenigsten verstehen wie wichtig es ist, regelmäßig zu schreiben. Warum glaubst du, haben die meisten der ganz großen Seiten, einen Newsbereich? Was denkst du, warum ist es so wichtig regelmäßig zu schreiben? Lass uns mal schauen was genau dahinter steckt.

Youtube online marketing

DEINE WORDPRESS BEITRÄGE SIND DAS HERZ UND DIE SEELE DEINER SEITE

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Dir fehlen die Grundlagen, um WordPress Beiträge zu schreiben? KLICKE HIER!

Ich habe dir in diesem Beitrag aus technischer Sicht erklärt, warum es von Vorteil ist, wenn du WordPress Beiträge schreibst, KLICKE HIER! Warum du regelmäßig schreiben solltest, liegt an Google selbst. Google belohnt jede Veränderung auf deiner Seite. Wenn du nun aber einmal pro Monat einen Beitrag schreibst, dann kannst du dir sicher denken, was mit deiner Seite passiert.

 

Sie wird immer weiter als unwichtig eingestuft und somit wird deine Seite nach unten durch gereicht. Zeigen wird sich das im immer weiter sinkenden Traffic bei Google Analytics zum Beispiel. Solltest du erst jetzt mit deiner Seite starten, wird dein Traffic extrem lang auf sich warten lassen, wenn er überhaupt steigt. Zudem kommt natürlich noch die Optimierung.

 

Doch egal wie gut deine Seite optimiert ist, egal wie groß sie ist, sie wird schlecht performen, wenn es keine Bewegung auf deiner Seite gibt. Es gibt unzählige große Seiten, die nicht nur einen Blog haben, sondern auch einen Newsbereich. Durch WordPress Beiträge schreiben und aktualisieren des Newsbereichs, findet eine regelmäßige Veränderung auf der Seite statt.

 

Und genau das sieht Google gern. Natürlich gibt es noch eine Menge anderer Faktoren, die wichtig sind. Die Bewegung auf deiner Seite ist vielleicht kein direkter Rankingfaktor, dennoch ist sie sehr wichtig. Nicht nur für Google, sondern auch für deine Besucher. Wenn du in einer Bücherei immer die gleichen Bücher findest, dann gehst du irgendwann nicht mehr hin.

 

Daher solltest du verstehen, wie wichtig es ist, dass du regelmäßig WordPress Beiträge schreibst. Es geht nicht darum jeden Tag einen Beitrag zu veröffentlichen, aber einer im Monat reicht einfach nicht aus. So baust du mit deiner Seite keine Online Präsenz auf. Wo du deine Beiträge findest, sie erstellst und sie verwalten kannst, das zeige ich dir jetzt!

 

HIER KANNST DU DAS HERZ DEINER SEITE PFLEGEN!

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

So schreibst du erfolgreiche WordPress Beiträge! KLICKE HIER!

Eines noch vorweg, ich werde dir einen separaten Beitrag schreiben, wo ich auf die Dinge eingehen werde, die du bei der Erstellung deiner WordPress Beiträge achten solltest. Natürlich gibt es da auch den einen oder anderen Tipp zur Suchmaschinenoptimierung. So, kommen wir nun aber zum Menüpunkt zu deinen Beiträgen.

 

Gehts du mit deinem Mauszeiger auf den Menüpunkt WordPress Beiträge, dann öffnet sich auch hier ein Untermenü. Wir gehen alle Punkt Schritt für Schritt durch.

Blogartikel - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

BEITRÄGE

 

Klickst du auf „Beiträge“ oder „alle Beiträge“ landest du direkt in der Verwaltung deiner gesamten Beiträge. Hier kannst du diese Beiträge erneut bearbeiten, eine Kurzbearbeitung durchführen oder sie löschen! Wie das genau funktioniert, zeige ich dir im Video oben! Außerdem kannst du aus der Verwaltung heraus, deine neuen WordPress Beiträge erstellen.

Blogbeiträge - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Dazu klickst du auf „erstellen“ und du landest direkt im Erstellungsbereich deiner Beiträge. Dort kommst du auch über den Unterpunkt „erstellen“hin. Du landest mit diesen Klicks in derselben Oberfläche. Wie ich oben schon erwähnt habe, kommt genau dazu ein spezifischer Beitrag.

 

ERSTELLEN

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

In diesem Bereich kannst du neue Beträge erstellen. Dieser Bereich gehört zu den wichtigsten, nein, er ist der wichtigste Bereich. Denn hier sorgst du dafür, das sich deine Webseite Stück für Stück füllt. Leg dir ein leistbares Maß fest und dann zieh das ohne Unterlass durch.

 

KATEGORIEN

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Es gibt zwei Wege, wie du Kategorien für deine WordPress Beiträge erstellen und nutzen kannst. Zum einen über diesen Unterpunkt oder beim Erstellen deiner Beiträge. Ich rate dir auf jeden Fall deine Beiträge zu kategorisieren. Zum einen spielt dir das bei der Suchmaschinenoptimierung etwas in die Karten und zum anderen finden sich deine Besucher schneller zurecht.

 

Wenn du deine Kategorien erstellst, dann solltest du diese auch optimieren. Das ignorieren ganz viele. Bringt dir aber gute Punkte bei Google. Über diesen Menüpunkt kannst du sie zudem auch verwalten.

 

SCHLAGWÖRTER

Internetartikel - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Wenn du dich fragst, was genau das ist und warum sie für deine WordPress Beiträge wichtig sind, dann solltest du diesen Beitrag lesen, KLICKE HIER! Über diesen Menüpunkt kannst du weitere erstellen und sie dann in deinen Beiträgen beim Erstellen über ein Auswahlmenü nutzen. Zudem kannst du auch einzelne Schlagwörter optimieren und kannst sie über diesen Unterpunkt verwalten.

 

HAST DU VERSTANDEN WIE WICHTIG WORDPRESS BEITRÄGE SIND?

WORDPRESS BEITRÄGE - DER ERFOLGSGARANT DEINER WEBSEITE!

Was solltest du über WordPress Beiträge wissen? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Heute habe ich dir gezeigt wie und wo du deine WordPress Beiträge erstellen und verwalten kannst. Doch wie du gelesen hast, hat dieser Menüpunkt weitere Unterpunkte, die von sehr vielen unterschätzt werden. Vielleicht musst du nicht jedes einzelne Schlagwort optimieren, doch bei den Kategorien solltest du es bei allen machen.

 

Zudem solltest du beim Erstellen deiner Kategorien an deine Keywords denken. Ich lege dir ans Herz, regelmäßig WordPress Beiträge zu schreiben und zu veröffentlichen. Wenn dir jetzt schon durch den Kopf geht, dass du darauf keinen Bock hast, dann solltest du keine Webseite erstellen. Erstellst du sie dennoch, wirst du sehen, dass es nichts bringt.

 

Im digitalen Zeitalter ohne eine digitale Präsenz sein Unternehmen aufzubauen wird nicht unmöglich sein, aber sehr anstrengend. Zudem zeigt sich gerade jetzt, wichtig eine Online Präsenz ist. Soll dich deine Webseite unterstützen, dann solltest du sie auch pflegen und für Bewegung auf deiner Seite sorgen! Denke aber daran, ein Beitrag im Monat ist zu wenig.

 

Du hast kein Plan wie man WordPress Beiträge schreibt? Dir fehlen Themen und Ideen über die du schreiben kannst? Du weißt nicht was wichtig für die Erstellung ist? Dann gebe ich dir mein gesamtes Wissen an die Hand. Du bekommst all meine Erfahrung und mein Wissen an einem Ort. Alles zusammengefasst in meinem ersten Buch, KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz