HomeBlogWIKIPEDIA SEITE – WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

WIKIPEDIA SEITE – WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

WIKIPEDIA SEITE - WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

Hey, heute geht es um die Frage, ob eine Wikipedia Seite dein Ranking beeinflussen kann. Wir wollen uns aber nicht falsch verstehen, es geht dabei um deine eigene. Ist dort eine Seite von dir vorhanden? Wie oft hast du dich mit dieser Thematik beschäftigt? Ich würde sagen wir stürzen uns ins Thema und suchen nach Antworten! Komm, lass uns loslegen!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

BEKOMMT MAN SO EINFACH EINE WIKIPEDIA SEITE?

WIKIPEDIA SEITE - WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

Ne Wikipedia Seite ist nicht zu Beginn wichtig, aber das schon! KLICKE HIER!

Solltest du dich fragen, wie man eigentlich eine eigene Wikipedia Seite bekommt, dann pass jetzt gut auf. Ich denke aber, wir sollten uns zu nächst um die eigentliche Thematik kümmern. Die Frage ist also, ist das ein Rankingfaktor und wenn ja, wie beeinflusst er dein SEO? Also, um die wichtigste Frage gleich zu Beginn zu beantworten, nein es ist kein direkter Rankingfaktor.

 

Dennoch, und auch das kann ich dir jetzt schon sagen, würde eine eigene Seite in diesem Lexikon dein SEO positiv beeinflussen. Das liegt zum einen daran, dass dieses Lexikon ein sehr großes Vertrauen durch Google genießt. Zum anderen liegt es daran, dass die Backlinks extrem wertvoll wären. Des Weiteren kommt dazu, dass du dann wahrscheinlich zu den Entitäten zählst.

 

Wenn du dich daran erinnerst, ich habe dir zu den Entitäten einen Beitrag erstellt, falls du dich fragst, was das ist. Und ein Punkt darfst du dabei nicht vergessen, gibt es eine Wikipedia Seite über dich, werden viele Menschen diese Seite nutzen und verlinken. Was bedeutet, die Backlinks deiner Seite schießen auf einmal in die Höhe, was dein Ranking zusätzliche beeinflusst.

 

Und jetzt kommt die Kirsche auf der Sahne. Hast du dort einen eigenen Eintrag, ist das die dickste Unterstreichung für deinen Expertenstatus. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf andere Bereiche, wie zum Beispiel das Vertrauen deiner Leser. Das kann dazu führen, dass deine Community sprunghaft ansteigen wird. All das beeinflusst dein SEO auf jeden Fall positiv.

 

Wenn deine Community wächst, wächst auch die Anzahl deiner Seitenbesucher. Höchst wahrscheinlich steigt auch die Sitzungsdauer und somit dann auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Conversions steigen. Das sind Nutzersignale, die für Google extrem wichtig sind. Die Auswirkungen einer eigenen Wikipedia Seite sind sehr umfangreich, wie bekommst du eine?

 

DIESE VORAUSSETZUNGEN GIBT ES!

WIKIPEDIA SEITE - WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

Mit diesen Grundlagen kannst du deine Wikipedia Seite bekommen! KLICKE HIER!

So, nun ist es aber so, dass nicht jeder eine eigene Wikipedia Seite bekommt. Ich will dir kurz aufzeigen, welche Kriterien du erfüllen müsstest, um so einen Eintrag zu bekommen. Ach so, ehe ich es vergesse, du selbst darfst ihn nicht verfassen. Solltest du eine der Voraussetzungen erfüllen, muss das durch einen anderen verfasst werden.

 

Du kannst eine Wikipedia Seite über dich erstellen lassen, wenn du:

  • adelig bist
  • Architekt bist und ein bedeutendes Bauwerk erschaffen hast
  • Autor, Schriftsteller und/oder Journalist bist und zwei Romane oder vier Sachbücher geschrieben hast
  • bildender Künstler bist
  • Schauspieler, Moderator oder zur Filmcrew gehörst
  • Koch bist und überregional bekannt bist
  • Musiker oder Komponist bist
  • Politiker bist
  • Raumfahrer bist
  • eine bekannte Persönlichkeit im religiösen Umfeld bist
  • Soldat und entweder General oder Admiral bist
  • Game Designer oder Spieleautor bist und ein bekanntes Werk erstellt hast
  • Sportler mit besonderen Leistungen
  • Wissenschaftler bist und entweder eine besondere Position besetzt oder einen Preis gewonnen hast

 

Solltest du nun eine dieser Kriterien erfüllen, kannst du dir eine eigene Wikipedia Seite erstellen lassen. Dazu gehst du auf die Seite und erstellst dir einen Account. Ist das getan, lässt du dein Thema und die Relevanz prüfen. Passt das, gehts mit der Recherche los, denn jeder der Fakten, die dort eingebracht werden, müssen durch Quellen belegt werden.

 

Das sind dann auch die Links, die sehr hilfreich für dein SEO sind. So, und dann kann es auch schon mit dem Verfassen des Beitrages beginnen. Dabei musst du sehr auf die Vorgaben achten, die es gibt, wenn du eine eigene Wikipedia Seite erstellen lässt. Ist das alles im grünen Bereich, kann die Seite veröffentlicht werden. Und dann sollte die Seite aktuell gehalten werden.

 

EINE EIGENE WIKIPEDIA SEITE IST EIN GEWINN FÜR DEIN SEO!

WIKIPEDIA SEITE - WIRKLICH EIN RANKINGFAKTOR?

Was ist vor deiner Wikipedia Seite wichtig? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wir haben uns heute angesehen, ob und wie eine eigene Wikipedia Seite dein SEO beeinflussen kann. Wie du lesen konntest, hat so ein Eintrag im Online Lexikon weitreichende Auswirkungen. Wie du sehen konntest, haben sie meistens positive Auswirkungen aus dein SEO. Wichtig ist aber, dass du erstmal an den Voraussetzungen arbeitest.

 

Und ja, jeder kann es schaffen. Du bist als Blogger Autor und kannst es mit der richtigen Leistung schaffen, eine eigene Wikipedia Seite zu bekommen. Natürlich sollte dir klar sein, dass es nicht von jetzt auf gleich gehen wird. Und dennoch ist möglich, dass auch du das schaffst. Vielleicht schreibst du ein eigenes Sachbuch, welches zu den Bestsellern gehört.

 

Wer weiß, dann bekommst du einen Preis dafür und schwups, erfüllst du schon die Kriterien für einen eigenen Eintrag im Online Lexikon. Was ich dir aber auf jeden Fall mitgeben wollte, ein eigener Eintrag bei Wikipedia, ist definitiv ein Gewinn für dein SEO! Solltest du gerade erst beginnen, dann hast du jetzt ein Ziel, auf welches du hinarbeiten kannst.

 

Eine eigene Wikipedia Seite ist definitiv keine Grundlage, aber ein lohnendes Ziel. Dieses wirst du aber nicht erreichen, wenn die Grundlagen nicht stimmen. Ohne eine solide Grundlage steht alles darüber auf wackelnden Beinen. Das zählt auch fürs Bloggen. Ich habe hier etwas für dich, was dir alle nötigen Grundlagen vermittelt, du willst mehr erfahren, KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Elfriede-Thum Str. 18
15234 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz