WEBSITE DESIGN – PERFEKTION SCHAFFT FRUSTRATION!

WEBSITE DESIGN – PERFEKTION SCHAFFT FRUSTRATION!

Hey, heute geht es um dein zukünftiges Website Design. Ich will dir heute das ein oder andere mit auf dem Weg geben. In dem ganzen Prozess bis zu deiner fertigen Seite wird dich dieser Part die meiste Zeit kosten. Da ich aus Erfahrung spreche, will ich auf ein paar dinge eingehen, das du vielleicht etwas schneller in der Gestaltung bist, als ich damals.

Youtube online marketing

BEI WEBSITE DESIGN MUSST DU NICHT IMMER MIT DEM TREND GEHEN!

WEBSITE DESIGN - PERFEKTION SCHAFFT FRUSTRATION!
Hast du einen Plan für dein Website Design? KLICKE HIER!

Glaub mir, wenn es ums Website Design geht, wirst du wahrscheinlich viel Zeit brauchen. Das war damals bei mir der Part, der die meiste Zeit gekostet hat. Wir haben im letzten Beitrag geklärt, dass die Wahl deiner Nische, deiner Domain und was du branden willst, die Strategie deines Weges bestimmt. Du willst das ganze nochmal nachlesen, dann KLICKE HIER!

 

Diese Dinge bestimmen nicht nur deine Strategie, sondern sollten auch das Aussehen deiner Webseite bestimmen. Ich will dir das kurz erklären. Nehmen wir an du hast dich für die Nische Autoreparatur entschieden. Du willst dich als Meister branden und hast auch eine passende Domain gewählt. Was aber bringt es, wenn deine Seite mit Blümchen versehen ist.

 

Ja ich weiß, das ist etwas krass gewählt, doch ich will das du verstehst was ich meine. Also zurück zum Thema. Es ergibt in dieser Nische keinen Sinn, wenn du deine Seite wie einen Blumenladen gestaltest. Ich denke, du verstehst was ich meine. Du solltest also dein Website Design, an das Thema deine Nische anpassen.

 

Eines ist aber extrem wichtig, du musst nicht immer mit den Trends gehen. Glaub mir, es gibt so viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, das du beinahe Jahre mit der Suche verbringen kannst. Du solltest bei der Gestaltung eines nicht vergessen, Perfektion schafft Frustration. Du solltest nicht versuchen es perfekt zu machen, sondern so das es dir gefällt.

 

Zudem ist es auch wichtig, das sich deine Leser ein Stück weit wohlfühlen. Hier die Mitte zu finden, ist beim Website Design nicht die einfachste Disziplin. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass auch du das schaffst. Außerdem wirst du im Laufe der Jahre, immer wieder etwas finden, was du verändern kannst. Lass uns nun mal zu ein paar anwendbaren Tipps kommen.

 

DEINE SEITE IST DEIN HAUS IM INTERNET!

WEBSITE DESIGN - PERFEKTION SCHAFFT FRUSTRATION!
Willst du Klarheit über dein Website Design? KLICKE HIER!

Das solltest du immer im Hinterkopf behalten, deine Webseite ist dein Zuhause im Netz. In erster Linie musst du dich wohlfühlen. Deine Wohnung oder Haus hast du auch nicht für deine Freunde eingerichtet, oder? Versuche beim Website Design nicht das Rad neu zu erfinden. Was immer geklappt hat, ist dunkle Schrift auf hellem Hintergrund.

 

Bedeutet, mache es einfach klassisch, schwarze Schrift und weißer Hintergrund. Es gibt aber auch noch den gesamten Hintergrund deiner Seite. Wie du bei mir siehst, habe ich schwarze Schrift, weißen Hintergrund und dahinter habe ich ein blaues Bild. Das ist insgesamt angenehm fürs Auge, oder was denkst du? Du kannst es mir ja in die Kommentare schreiben.

 

Du solltest darauf achten, das deine Texte gut zu lesen sind und der gesamte Hintergrund deine Leser nicht verschreckt. Wenn du deine Werbungen unterbringst, dann solltest du es nicht übertreiben. Sollte deine Seite nur aus Bannern und Pop-ups bestehen, dann wirst du eine sehr hohe Absprungrate haben! Beachte das bei deinem Website Design.

 

Sorge für eine klare und sofort verständliche Struktur auf deiner Seite. Beginnend bei der Menüführung bis hin zur Gesamtstruktur deine kompletten Seite. Denke gerade bei den rechtlichen Dingen, an die Zwei-Klick Regel. Hier erfährst du mehr darüber, KLICKE HIER! Versuche weitestgehend auf irgendwelche Effekte zu verzichten.

 

Ich weiß, dass es da draußen, wirklich sehr geile Effekte gibt. Doch bedenke, jeder Effekt wird deine Seite immer etwas langsamer machen. Zudem kommen die Effekte auf Smartphones nicht so gut rüber. Und eines noch, achte darauf, dass das von dir gewählte Website Design, mit der Version deines Content Management Systems kompatibel ist. Im Video oben erfährst du warum!

 

INVESTIERE IN DEIN WEBSITE DESIGN NICHT ZU VIEL ZEIT

WEBSITE DESIGN - PERFEKTION SCHAFFT FRUSTRATION!
Kommst du mit deinem Website Design nicht weiter? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wenn du mit dem Website Design loslegst, wird das auf jeden Fall sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Ich spreche da aus Erfahrung. Versuche es aber nicht perfekt zu machen, denn genau das wirst du nicht schaffen. Es wird immer jemanden auf dieser Erde geben, der sich von irgendetwas auf deiner Seite gestört fühlt.

 

Beachte aber auch, das es dein Haus im Netz ist. Deswegen solltest du es nicht für die anderen gestalten, sondern das es dir gefällt. Versuche hier aber auch eine gesunde Mitte zu finden, das sich auch deine Leser, also deine Besucher wohlfühlen. Da dein Website Design nie ganz abgeschlossen sein wird, solltest du eine Grundlage schaffen.

 

Diese kannst du dann während des Betriebs weiter ausbauen und verändern. Versuche die Effekte auf ein Minimum zu reduzieren. Die Menschen suchen eine Lösung, da wird es ihnen egal sein, welches Bild von welcher Ecke rein fliegt. Zudem machen sie deine Seite langsamer, was wieder Einfluss auf das gesamte SEO deiner Seite hat.

 

Hast du dein Website Design schon gefunden? Willst du schon lange mit deiner Idee ins Internet? Du hast aber absolut keinen Plan wie das geht? Als Erstes brauchst du absolute Klarheit! Diese fehlt dir derzeit noch, dann solltest du dir dieses kostenlose Webinar ansehen, KLICKE HIER! Hier bekommst du viele nützliche Tipps für deinen Weg ins Internet!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz