VITAMIN E – WIE DECKST DU DEINEN BEDARF?

VITAMIN E – WIE DECKST DU DEINEN BEDARF?

Hey, wusstest du das Vitamin E, als wahrer Jungbrunnen gilt? Lass uns heute mal schauen, ob es wirklich den Tatsachen entspricht. Laut einer Studie, schafft es nur ein geringer Prozentanteil, den täglichen Bedarf zu decken. Was denkst du, wie hoch ist dieser Anteil? Warum schafft es nicht jeder den täglichen Bedarf zu decken? Nun, schauen wir mal, ob wir alle Antworten finden.

 

VITAMIN E IST EIN KRÄFTIGES ANTIOXIDANS!

VITAMIN E - WIE DECKST DU DEINEN BEDARF?
So kannst du deinen Körper mit Vitamin E versorgen! KLICKE HIER!

Lass uns als Erstes schauen was genau an dem Vitamin E so besonders ist, also welche Wirkung es hat. Vor allem schauen wir mal warum es als Jungbrunnen gilt. Als erstes schütz es deine Arterien und dein Herz, zudem kommt, Männer aufgepasst, es steigert die Fruchtbarkeit und zusätzlich greift es dem Immunsystem ordentlich unter die Arme.

 

Doch jetzt kommt der Teil der dich wahrscheinlich am meisten Interessiert, es verlangsamt den Alterungsprozess. Du siehst also, das dieses Vitamin ordentliches leistet und in seiner Wirkung sehr kraftvoll ist. Es zählt zu den Antioxidantien, die nicht im Körper produziert werden, somit musst du es mit der Nahrung aufnehmen. Hier haben wir schon einen Knackpunkt.

 

Kommen wir nun zur nächsten Frage: Warum schafft es nicht jeder den täglichen Bedarf an Vitamin E zu decken? Um erstmal eines zu klären, der Bedarf ist abhängig vom Alter! Natürlich ist der Bedarf für Frauen in der Schwangerschaft, vor allem aber nach der Geburt viel höher. In der Stillzeit steigt der Bedarf an dem Vitamin, hier liegt der Bedarf bei 17mg am Tag.

 

Spinat gilt als Lieferant für dieses Vitamin, doch roher Spinat hat gerade mal 2mg auf 100gr. Der Tiefkühlspinat hat 4mg auf 100gr, du siehst das es nicht gerade leicht ist den täglichen bedarf zu decken. Eine Frau müsste jeden Tag, 600gr rohen Spinat essen, um die empfohlene Tagesmenge aufzunehmen. Ein Mann müsste täglich 700gr rohen Spinat essen, um den Bedarf zu decken.

 

Fakt ist, dass der Nährstoffgehalt in unseren Lebensmitteln, seit Jahren abnimmt. Bedeutet also, dass die Gramm Zahl, viel höher sein wird. Das ist auch die Antwort, warum es nicht jeder schafft, den täglich Bedarf an Vitamin E zu decken. Diese Antwort spielt auch bei der letzten Frage eine Rolle. Die Frage war, wie hoch ist, der Anteil, der es schafft, den Bedarf zu decken.

 

DAS IST SCHON BESORGNISERREGEND!

VITAMIN E - WIE DECKST DU DEINEN BEDARF?
Willst du deinen Körper mit Vitamin E unterstützen? KLICKE HIER!

Fakt ist, das Vitamin E nicht täglich aufgenommen werden muss, da es im Körper abgelagert wird. Doch wenn es einer Studie zu folge nur 50% schaffen, den Bedarf zu decken, dann ist es einfach zu wenig. Dieser Vitalstoff ist für uns unseren Körper lebenswichtig. Es ist schon etwas besorgniserregend, wenn man weiß, das nur die Hälfte ausreichend versorgt ist.

 

Wenn du gerade in der Stillzeit bist, du also ohnehin schon einen erhöhten Bedarf hast und trotzdem zu wenig aufnimmst und in deinem Körper keine Reserven sind, dann wird es eine unschöne Situation. Jetzt wird jede Frau sagen, jeder Frauenarzt verschreibt hier eine Unterstützung, die man es zusätzlich aufnimmt.

 

Ja komisch oder, wenn ein Arzt sagt, nimm Nahrungsergänzung, dann wird kein Sterbenswörtchen gesagt. Sollte aber jemand anderes kommen und dir sagen, dass du Vitamin E mit einer Pille oder als Pulver zusätzlich nehmen solltest, dann ist das Geschrei groß. Egal wie es letztlich gedreht und gewendet wird, der größte Teil ist hier einfach unterversorgt.

 

Dazu zählen aber nicht nur werdende und stillende Mütter, sondern auch diejenigen, die sich einseitig Ernähren, Sportler, Menschen, die unter Stress leiden, eine Abwehrschwäche haben und auch Frauen, die die Pille nehmen. Das ist bei weitem nicht alles, die Risikogruppe ist weitaus größer. Ich habe einen guten Beitrag dazu gefunden, KLICKE HIER und schau ihn dir an!

 

In diesem Beitrag findest du auch die erwähnte Studie und noch weitere Studien, die dich staunen lassen. Fakt ist, das Vitamin E neutralisiert die freien Radikale in deinem Körper. Diese entstehen durch die äußeren Einflüsse wie Luftverschmutzung, Stress, Druck und auch durch innere wie der Stoffwechselvorgang. Diese freien Radikale lassen dich zum Beispiel schneller altern.

 

VERSORGE DEINEN KÖRPER MIT VITAMIN E

VITAMIN E - WIE DECKST DU DEINEN BEDARF?
Leidest du unter Vitamin E Mangel? KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Jeder zweite ist in Bezug auf Vitamin E unterversorgt. Die Wirkungen, die ich dir aufgezählt habe, sind nur ein Bruchteil von dem, was es zu leisten imstande ist. Fakt ist ganz einfach, dass es für jeden von uns lebenswichtig ist. Auch die Risikogruppe ist weitaus größer, als die die ich dir heute gezeigt habe.

 

Ich habe es schon in einigen meiner Beträge thematisiert, unsere Nahrungsmittel geben uns schon lange nicht mehr das, was wir zum täglichen Leben benötigen. Und auch mein heutiger Beitrag zeigt ganz einfach, dass Nahrungsergänzung heute und in der Zukunft, immer wichtiger wird. Denn die Belastungen werden definitiv nicht weniger.

 

Du wirst nun wieder sagen, es ging früher auch ohne, richtig? Pustekuchen, denn wir hatten vor hundert Jahren nicht die Belastungen, denen wir heute ausgesetzt sind. Oder wie erklärst du dir den Vormarsch von so vielen Krankheiten, die es früher nur vereinzelt gab? Du kannst mir gerne eine Erklärung in den Kommentaren geben, denn ich lerne gerne dazu.

 

Du willst zu den 50% gehören, die ausreichend mit Vitamin E versorgt sind? Willst du deinen Körper unterstützen und dafür sorgen, dass dein Alterungsprozess langsamer vonstattengeht? Willst du dafür sorgen, dass du den täglichen Belastungen und deinen Anforderungen gewachsen bist? Dann greife deinem Körper effektiv unter die Arme, KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz

Ein kostenloses Dankeschön für dich!

9 Schritte zu besseren und schnelleren Entscheidungen

Wie du schnelle Entscheidungen triffst, genau wie top Unternehmer, Manager und Führungskräfte, um mehr Erfolg zu haben und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

  • Lerne wie du deine Alltagsentscheidungen automatisierst!
  • Erfahre die fünf Schlüsselfaktoren die dir niemand verrät!
  • Was eine bewusste Entscheidung für einen Unterschied macht!

Hey Online Rakete!

Du willst dich und dein Geschäft Online etablieren?
Dir etwas langfristiges und stabiles aufbauen?
Gezielt und effizient für deine Ziele arbeiten?
Nutze diese Schritte und Grundlagen für deinen Erfolg!