VERDAUUNGSPROBLEME – DU HAST JA KEINE AHNUNG!

VERDAUUNGSPROBLEME – DU HAST JA KEINE AHNUNG!

Hey, Verdauungsprobleme sind heute sehr weit verbreitet. Die Ursachen dafür sind sehr vielfältig. Doch gerade die betroffenen leiden sehr darunter. Du freust Dich auf ein leckeres Essen, doch dann, liegt Dir das Essen wie ein Stein im Magen. Es gibt eine Ursache die, die wenigsten auf der Rechnung haben. Würdest Du das denken??

 

VERDAUUNGSPROBLEME DIESE URSACHEN WIRST DU KENNEN!

VERDAUUNGSPROBLEME - DU HAST JA KEINE AHNUNG!
Hast Du Verdauungsprobleme❓❎[KLICKE HIER]
Sehr viele Menschen kennen einige Ursachen für Verdauungsprobleme. Ich zeige Dir einige Ursachen, die Du sicherlich kennst. Anders ausgedrückt, dass Du sicherlich davon schon gehört hast. Das zunehmende Alter gehört zu den Ursachen. Klar ist, das Dein Verdauungssystem auch dem Alterungsprozess unterliegt. Im hohen Alter verliert Dein Darm nicht nur an Elastizität.

 

Auch die Produktion von Verdauungssäften geht zurück. Zu dem kommt, dass die Verdauung langsamer arbeitet. Hier können dann zum Beispiel Nahrungsfette nicht optimal verarbeitet werden. Dann ganz klar, kann die falsche Ernährung zu Verdauungsprobleme führen. Hier spielt die Art eine Rolle, aber auch das unzureichende Kauen der Nahrung kann Auswirkungen haben.

 

Wer würde es glauben, doch auch der Stress führt zu Verdauungsprobleme! Das ist eine der größten Risiken für uns und unseren Körper. Doch wie ich es schon im letzten Beitrag erwähnt habe, wird dieser sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Er wird nach wie vor für viele Krankheiten den Grundstein bilden, das ist aber nicht positiv gemeint.

 

Bei Verdauungsprobleme können auch die Medikamente und Krankheiten an sich eine Rolle spielen. Wie Du weißt, bin ich nicht der größte Fan von Medikamenten. Da diese immer noch sehr viele Nebenwirkungen mit sich bringen, ist es nicht verwunderlich, das sie auch zu solchen Problemen führen können. Fakt ist, unser Körper braucht heute mehr, als gesunde Nahrung.

marcus leitschak Blog

Wir müssen ihm die Unterstützung geben, die er braucht. Heute reicht es nicht mehr aus, das wir uns gesund ernähren. Denn die Belastungen, denen wir ausgesetzt sind, werden tagtäglich höher. Hier werden Verdauungsprobleme nicht das einzige sein, womit wir umgehen müssen. Für mich ist es ein beruhigendes Gefühl zu wissen, das ich meinem Körper gebe, was er braucht.

 

DIESE URSACHE BEI VERDAUUNGSPROBLEME, IST BEI VIELEN UNBEKANNT!

VERDAUUNGSPROBLEME - DU HAST JA KEINE AHNUNG!
Verdauungsprobleme so kannst Du vorbeugen❗❤[KLICKE HIER]
Da wir uns in meiner Reihe zum Bewegungsmangel befinden, wirst Du sicherlich verstanden haben, das eben genau, dass eine Ursache sein kann. Das zu wenig bewegen, kann zu Verdauungsprobleme führen. Jetzt wirst Du sicherlich denken, wie kann das sein und das Du das noch nie in diesem Zusammenhang gehört hast.

 

Diese Ursache wird bei Verdauungsprobleme so gut wie nie in Betracht gezogen. Doch schauen wir uns doch mal einige kleine Fakten an. Was mit Deinen Muskeln und Organen passiert, wenn Du Dich zu wenig bewegst, hab ich Dir in den letzten Beiträgen gezeigt. Doch genau wie dort verhält es sich mit Deinem Verdauungssystem.

 

Alle Organe brauchen die Bewegung, sonst geht ihre Funktion auf ein Minimum zurück. So geschieht es auch bei Deiner Verdauung. Doch ein wichtiger Punkt wird hier übersehen. Sitzt Du den ganzen Tag, werden Deine Organe zusammen gepresst. Sie können sich nicht richtig entfalten und genau das kann zu Verdauungsprobleme führen.

 

Fakt ist, Du kannst Dich noch so gesund ernähren, hast Du keine Bewegung, geht Deine Verdauung über kurz oder lang in den Streik. Das letztlich zu Verdauungsprobleme führt. Um es nochmal etwas deutlicher zu machen, zu wenig Bewegung und auch zu langes sitzen, können eine Ursache sein. Genau das ahnen die wenigsten.

marcus leitschak Blog

Gerade die Bewegung und auch der Sport, also ein Ausgleich zum langen Sitzen, fördern die Durchblutung. So kannst Du Verdauungsprobleme vorbeugen. Zusätzlich kannst Du Deinem Körper mit natürlicher Nahrungsergänzung unter die Arme greifen. So hast Du die Möglichkeit, Deinem Körper genau das zu geben, was er für den Kampf gegen die Belastung braucht.

 

VERDAUUNGSPROBLEME SOLLTE NIEMAND FÜRCHTEN MÜSSEN

VERDAUUNGSPROBLEME - DU HAST JA KEINE AHNUNG!
Tritt Verdauungsprobleme richtig entgegen❗?[KLICKE HIER]?
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Verdauungsprobleme können von vielen Ursachen hervorgehoben werden. Doch, was viele nicht wissen ist, das der Bewegungsmangel ebenfalls eine Ursache ist. Hier im genauen, das zu lange Sitzen. Dann kommt eben die Ernährung dazu. Schauen wir uns doch mal unsere heutige Situation an!

 

Viel Hektik, kaum einer nimmt sich die Zeit, um sein Essen wirklich zu genießen. Dazu kommt der alltägliche Stress und bei denjenigen die im Büro arbeiten, das lange sitzen. Somit sind die Faktoren geschaffen, um Verdauungsprobleme den Weg frei zu machen. Fakt ist, dass unser Körper zu dem jeden Tag gegen enorme Belastungen angehen muss.

 

Für mich ist unser Körper ein Meisterwerk, der unglaubliches leisten kann. Er braucht die tägliche Pflege in Form von gesunder und reichhaltiger Nahrung und ausreichenden schlaf. Dennoch braucht unser Körper jede Unterstützung, die er kriegen kann, um zum Beispiel Verdauungsprobleme, richtig entgegentreten zu können.

 

Tritt Verdauungsprobleme richtig entgegen. Gib Deinem Körper, was er braucht, erlebe selbst, wie es ist, wenn Du früh voller Energie aufstehst. Spüre die Aufmerksamkeit Deines Umfelds, weil Du selbst im hohen Alter lebensfroh und beweglich bist. Lass sie rätseln, wie es möglich ist, das Du voller Freude und Hingabe mit Deinen Enkeln, das Toben genießen kannst.

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere