VANILLIN – KANN ES MEHR ALS GUT SCHMECKEN?

VANILLIN - KANN ES MEHR ALS GUT SCHMECKEN?

Hey, heute schauen wir uns mal das Vanillin an. Ich denke nicht, dass ich diesen Inhaltsstoff großartig vorstellen muss. Wir schauen uns an, wie das Potenzial aussieht, wenn eines vorhanden ist. Zudem schauen wir, ob es mehr als gut schmecken kann. Hast du dich damit mal auseinandergesetzt? Kommen wir graben mal etwas tiefer, los gehts!

 

WAS STECKT IM VANILLIN?

VANILLIN - KANN ES MEHR ALS GUT SCHMECKEN?
Nicht nur das Vanillin hat ein interessantes Potenzial! KLICKE HIER!

Natürlich ist klar, dass in der Vanille selbst der größte Anteil Vanillin enthalten ist. Doch es ist auch im Waldmeister und auch in der Weide enthalten. Diese beiden Pflanzen habe ich dir bereits vorgestellt. Den meisten wird Vanilleeis, Vanillepudding oder andere leckere Süßigkeiten eingefallen sein, als sie die Überschrift gelesen haben.

 

Die wenigsten verbinden damit Wirkungen, die deinen Körper unterstützen können. Aber wenn wir schon dabei sind, wusstest du, dass die mexikanischen Frauen das Aroma genutzt haben, um den Männern den Kopf zu verdrehen? Dieses Aroma kann eine luststeigernde Wirkung entwickeln. In der Vergangenheit wurde es gezielt genutzt, um die Geschlechtsorgane zu stärken.

 

Daher ist auch nicht verwunderlich, dass Vanillin in vielen Parfüms genutzt wird. Aber Achtung, es gibt einen Unterschied. Dort wo Vanille drauf steht, ist nicht immer Vanille drin. Zumindest nicht die natürliche Variante. Da die Ernte beschwerlich und der Ertrag schwankend ist, wird sie schon sehr lange synthetisch hergestellt. Das ist weitaus billiger, als die natürliche Variante.

 

Vorsicht solltest du walten lassen, weil die synthetische Variante im Verdacht steht, erbgutschädigend und krebserregend wirken zu können. Daher solltest du vielleicht etwas tiefer in die Tasche greifen, wenn du auf das Aroma nicht verzichten willst. Eines schon vorweg, bevor du es nutzt, also es gegen irgendwas nimmst, sprich bitte mit deinem Arzt.

 

Dem Vanillin werden einige Wirkungen nachgesagt und genau die schauen wir uns jetzt an. Dem Aromastoff wird nachgesagt, dass er eine stimmungsaufhellende Wirkung haben soll. Daher kann er förderlich bei depressiven Verstimmungen oder Angstzuständen wirken. Auf der anderen Seite kann das Aroma, beruhigend auf deine Nerven wirken.

 

DAMIT HÄTTEST DU NIE GERECHNET, WETTEN?

VANILLIN - KANN ES MEHR ALS GUT SCHMECKEN?
Diese Pflanze steht dem Vanillin um nichts nach! KLICKE HIER!

Aus diesem Grund gibt es wohl die Kerzen, die Badezusätze oder die Körperpflegeprodukte, in denen das Vanillin zum Einsatz kommt. Hättest du damit gerechnet, dass diese Leckerei die Lust auf süßes bremsen soll? Das kann man ja testen, immer wenn der kleine Hunger auf was Süßes kommt, hält man sich dieses Aroma unter die Nase.

 

Hmm, ich kann mir gut vorstellen, dass man dann erst recht zuschlägt. Was denkst du, wie würdest du reagieren, falls du dieses Aroma magst. Es gibt sehr viele, die dieses Aroma nicht mögen. Mal davon abgesehen, kann das Aroma eine fungizide, entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung entfalten. Daher soll es bei Neurodermitis lindernd wirken können.

 

Solltest du Schlafprobleme haben, kann eine Aromatherapie mit Vanillin einen Einfluss haben. Früher wurde es auch genau in diesem Bereich eingesetzt. Wusstest du, dass sie äußerlich angewendet, eine antiseptische Wirkung haben soll? Neben den ganzen Pflegeprodukten, Leckereien, Kosmetika und Lebensmitteln, wird es auch in der Medizin genutzt.

 

Es wird häufig in Medikamenten genutzt, um den Geschmack zu korrigieren. Derzeit wird fleißig geforscht. Da es die DNA vor Mutationen schützen soll, wird derzeit untersucht, ob es vorbeugende Wirkungen gegen Krebs hat. Zudem scheint es eine selbstzerstörende Wirkung auf bestehende Krebszellen zu haben. Das aber muss erst genau untersucht werden.

 

Das Vanillin soll eine antioxidative Wirkung haben, was es gerade bei Alzheimer sehr interessant macht. Doch auch das wird gerade erst erforscht, was bedeutet, dass es derzeit noch keine treffende Aussage gibt. Ich aber stehe dem positiv gegenüber. Das wird nicht das einzige sein, was die Forschungen ergeben werden. Wie denkst du darüber? Würdest du das begrüßen?

 

VANILLIN, UNHEIMLICH LECKER UND GESUND!

VANILLIN - KANN ES MEHR ALS GUT SCHMECKEN?
Wenn du über das Vanillin staunst, dann schau dir diese Pflanze an! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wir haben uns heute das Vanillin angesehen, welches der Hauptbestandteil der Vanille ist. Wie du gesehen hast, wird es in unheimlich vielen Produkten verwendet. Leider kommt in genau diesen Produkten, die synthetische Variante zum Einsatz. Die natürliche Variante würde das Produkt unheimlich teuer machen, wäre aber gesünder.

 

Ich denke aber viel überraschender werden die möglichen Wirkungen gewesen sein. Das Vanillin besitzt ein unglaubliches Potenzial, welches nicht nur umfangreich, sondern auch sehr vielseitig ist. Wie du lesen konntest, wird hier gerade geforscht, ob es unterstützend bei Krebs wirken kann. Zudem soll es bei Alzheimer sehr hilfreich sein, aufgrund der antioxidativen Wirkung.

 

Wenn du meinen Blog verfolgst, weißt du, dass ich den weiteren Forschungen sehr positiv gegenüber stehe. Denn die Ergebnisse können vielen Menschen helfen ein Stück Lebensqualität zurückzubekommen. Wichtig aber ist, bevor du dich jetzt selbst therapierst, sprich erst mit deinem Arzt. Nimm das nicht auf die leichte Schulter. Was denkst du über dieses Potenzial

 

Vanillin besitzt erstaunliche Fähigkeiten, die den meisten unbekannt sein dürfte. Solltest du dich aber mit der Kraft der Natur auseinandersetzen, dann könnte es sein, dass du davon schon gehört hast. Dem ist vorausgesetzt, dass du hinterfragst. Wenn du dich mit diesem Bereich beschäftigst, was hältst du von dieser Pflanze, die auch nicht sehr viele kennen? KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Elfriede Thum Straße 18
15234 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz