SAUBERKEIT – ZU VIEL MACHT DEINE KINDER KRANK

SAUBERKEIT – ZU VIEL MACHT DEINE KINDER KRANK

Hey, ja Du liest richtig, Sauberkeit kann auch krank machen. Natürlich rede ich von der übertriebenen Hygiene, doch was viele ignorieren, unsere Kinder leiden am meisten darunter. Kurzfristig gesehen sind die folgen eigentlich nur, dass sie sauber sind, doch was daraus wird, sieht man erst später!

 

DER DRANG ZUR SAUBERKEIT WIRD GUT GEFÖRDERT

SAUBERKEIT - ZU VIEL MACHT DEINE KINDER KRANK
Lass die Sauberkeit nicht zur Qual werden❗❎[KLICKE HIER]
Man sieht es überall, porentiefe Sauberkeit hier, nahezu keimfrei da. Ist das gesund? Jeder kennt diesen Spruch „Dreck reinigt den Magen“, richtig? Du wirst Dich fragen, warum ich darüber schreibe, ich habe vor einigen Tagen etwas beobachtet, daran will ich Dich einfach teilhaben lassen. Ich muss aber auch sagen, das ich Menschen kenne, die darunter leiden.

 

Nein, nicht unter der Sauberkeit, zumindest nicht ihre eigene. Klar ein sauberes Kind ist ein tolles Vorzeigeobjekt. Was sich aber durch diese übertriebene Hygiene entwickeln kann, ist dann alles andere schön. Kommen wir erstmal zu dem was ich gesehen habe. Ein kleines Mädchen war mit ihren Eltern auf dem Weg zum Spielplatz.

 

Was da natürlich am meisten Sinn ergibt, ich ziehe meinem Kind weiße Klamotten an. Das ist schon mal das eine, doch als ich dann sah, was im Sandkasten los war, da haben sich mir die Nackenhaare aufgestellt. Also eins ist klar, Sauberkeit ist wichtig, keine Frage. Doch diese Eltern haben ihrer Tochter bei jeder Berührung mit dem Sand, die Hände mit Feuchttüchern abgewischt.

 

Das haben sie wirklich bei jeder getan. Ich überlasse es Dir, ob es eine übertriebene Sauberkeit ist. Ich persönlich finde es auch nicht immer so toll, wenn sich meine Kids ordentlich einsauen, dennoch lass ich sie machen. Doch das was diese Eltern getan haben, ist echt nicht schön gewesen zu sehen. Wie Du weißt, lernt das Immunsystem im Kindesalter, jeden Tag dazu.

 

So wächst auch die Abwehrkraft eines Kindes und das Immunsystem wird stärker. Wenn man aber die Umgebung und auch das Kind selber, nahezu klinisch rein hält, was soll da das Immunsystem lernen. Die übertriebene Sauberkeit zeigt zwar im ersten Augenblick keine wirklichen Auswirkungen, richtig. Die kommen dann, wenn man älter ist.

 

SAUBERKEIT IST SCHON WICHTIG, ABER NICHT SO

SAUBERKEIT - ZU VIEL MACHT DEINE KINDER KRANK
Sauberkeit kann auch krank machen❗?[KLICKE HIER]?
Es geht nicht darum, das Du Deinem Kind sagst, esse den Sand. Doch die Sauberkeit mancher Eltern ist einfach zu heftig. Lasst eure Kinder, Kinder sein. Ich weiß das viele Eltern damit ein wenig Schwierigkeiten haben, ich gehöre auch dazu. Ich bin aber in keinster Weise übertrieben sauber oder renne meinen Kindern mit einem Feuchttuch hinterher.

 

Wenn ich überlege, was meine Kids schon alles im Mund hatten, da würden einige Eltern echt Schweißausbrüche bekommen. Doch soll ich Dir was sagen, sie Leben noch und freuen sich bester Gesundheit. Sie essen Eis und die Finger kleben, wie sie dann aussehen, wenn sie rein kommen, ist manchmal echt krass, das ist weit weg von Sauberkeit.

 

Wenn wir bei Oma sind, sieht das ganze nicht anders aus. Soll ich Dir was sagen, obwohl auch ich zu den gehöre, die das nicht immer toll finden, sie sind in diesem Augenblick Kind. Wenn ich meine Kinder immer so spielen sehe, dann sehe ich strahlende Augen. Ganz ehrlich, ich denke, da spreche ich für viele, als wir Kind waren, war bei uns auch keine Spur von Sauberkeit, oder?

 

Schau uns heute an, wir leben immer noch. Klar mussten wir uns, nach dem nach Hause kommen waschen, doch unser Immunsystem hatte ordentlich zu lernen. Übertriebene Sauberkeit hat für jedes Kind große Auswirkungen, sie haben später mal große Schwierigkeiten. Sie sind dann sehr anfällig für viele Krankheiten, da ihr Immunsystem nicht wirklich lernen konnte.

 

Von wem denn auch wurde ja alles porentief gereinigt. Ich will Dir aber nicht sagen, sammle Dreck und serviere es deinen Kindern zum Abendessen. Ich will Dir nur sagen, das übertriebene Sauberkeit auf langfristige Sicht, nicht gesund ist. Klar muss man acht geben, man muss aber den Sandkasten nicht porentief reinigen.

 

SAUBERKEIT DARF NICHT ZUR QUAL WERDEN

SAUBERKEIT - ZU VIEL MACHT DEINE KINDER KRANK
Unterstütze deine Kinder nicht nur mit Sauberkeit❗❌[KLICKE HIER]
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Sauberkeit muss sein, keine Frage, doch sie darf nicht übertrieben sein. Es gibt leider sehr viele Eltern die es in dieser Hinsicht übertreiben, mein Beispiel ist da garantiert kein Einzelfall. Die Folgen sind leider erst später zu merken, wenn deine Kinder dann älter sind.

 

Ich weiß, dass es Menschen gibt, bei denen die Sauberkeit eine Neurose ist. Sie haben es extrem schwer das abzulegen, doch auch da gibt es Hilfe. Fakt ist, das das Immunsystem unserer Kinder sich nicht, oder besser gesagt schlecht entwickelt, wenn alles klinisch sauber gehalten wird. Das hat, dann zur Folge, das sie doch sehr anfällig für viele Krankheiten sind.

 

Zu dem haben unsere Kinder keinen Spaß beim Spielen, wenn sie andauernd sauber gemacht werden. Wenn unsere Kinder draußen spielen, sollte man einfach mal über die Sauberkeit hinweg sehen. Meine Freundin sagt immer „Es gibt Wasser“, sie hat recht. Dass die Kinder mit dreckigen Händen am Tisch sitzen, gibt es bei uns auch nicht, aber beim Spielen dürfen sie Kind sein.

 

Lachen, kreischen, toben, einfach Spaß beim Spielen haben, das ist es, was Kinder glücklich macht. Mach Dir in diesen Momenten um Sauberkeit keinen Gedanken. Stattdessen lass sie spielen und Kind sein, lass Dich von ihrem Lachen, ihren strahlenden Augen, ihrem Spaß anstecken. Lächle mit Gelassenheit, denn nicht nur dadurch werden deine Kinder stark. KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️. 

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!

Und das zu einem Preis von.......