PRÄSENTATION MIT PEPP – BEGEISTERE DEINE ZUSCHAUER

PRÄSENTATION MIT PEPP – BEGEISTERE DEINE ZUSCHAUER

Hey, möchtest Du etwas pepp in Deine Präsentation bringen? Heute zeige ich Dir eine andere Variante, die Du nutzen kannst, wenn Du nicht selbst vor der Kamera stehen möchtest. Du aber dennoch YouTube für Deinen Geschäftsaufbau nutzen möchtest. Ich weiß das dieser Gedanke, vor der Kamera zu stehen, bei vielen ein gewisses Unbehagen auslöst. Lass uns los legen!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

DIE ETWAS ANDERE PRÄSENTATION

PRÄSENTATION MIT PEPP - BEGEISTERE DEINE ZUSCHAUER
Du willst ehr als nur ein peppige Präsentation❓☝🏻[KLICKE HIER]☝🏻
Ich habe Dir im letzten Beitrag schon eine Variante gezeigt, die Du nutzen kannst, wenn Du etwas Kamerascheu bist. Jetzt könntest Du ja sagen, das so eine Präsentation auf die Dauer etwas langweilig wird. Nun Du kannst dort natürlich viele Dinge ausprobieren, um immer wieder etwas Neues zu erstellen. Dennoch gibt es auch andere Tools.

 

Bevor ich es vergesse, einen kleinen Tipp für die Apple Nutzer. Wenn Du Deine Präsentation erstellt hast, kannst Du sie auch direkt als Video exportieren. Bedeutet Du musst Deinen Bildschirm nicht aufzeichnen. Du klickst auf ABLAGE☛EXPORTIEREN☛FILM. Und schon kannst Du sie als Video exportieren.

 

Du musst sie dann nur noch einsprechen, wenn Du es willst. Da Du mit Text arbeitest, kannst Du Deine Zuschauer auch einfach nur lesen lassen. Doch solltest Du das so tun, würde ich auf jeden Fall mit Musik arbeiten, denn sonst könnten Deine Zuschauer schnell die Lust verlieren. Du solltest ihnen dann auch immer genug Zeit zum Lesen lassen.

 

So und nun zeige ich Dir eine Variante, wie Du nicht vor der Kamera stehst und dennoch etwas pepp in Deine Präsentation bringen kannst. Ich rede von animierten Folien. Vielleicht kennst Du diese Whiteboard Clips oder anders ausgedrückt diese Erklärvideos. Dort wird Dir animiert ein bestimmtes Thema erklärt. Kommt, wie ich finde sehr genial rüber.

 

Ich nutze dazu ein Tool, welches zu meinem Bedauern, nicht mehr wirklich aktualisiert wird. Dennoch nutze ich es sehr gern. Wie das ganze aussieht, zeige ich Dir oben im Video. Der Markt ist voll von diesen Tools um solche Videos erstellen zu können. Mit diesen animierten Folien kannst Du Deine Zuschauer echt begeistern.

 

SO FUNKTIONIERT DIESE PRÄSENTATION

PRÄSENTATION MIT PEPP - BEGEISTERE DEINE ZUSCHAUER
So optimierst Deine Präsentation❗️✅[KLICKE HIER]
Also ich weiß, das bei der Vielzahl an diesen Tools, um eine animierte Präsentation zu erstellen, nicht alle gleich sind. Doch das Grundprinzip ist bei allen gleich. Du kannst Dir die Folie Deiner Wahl heraussuchen. Diese ist dann schon komplett animiert. Du musst das also nicht erst erstellen. Dann kannst Du an bestimmten stellen Deinen eigenen Text einfügen.

 

Bei dem Tool, welches ich nutze, gibt es so was wie Kategorien. Bedeutet, wählt man eine dieser Kategorien, sind dort mehrere Folien enthalten. So bleibt man der ersten Folie, wenn man es möchte, treu. Bedeutet, sie haben dann alle das gleiche Schema. Unterscheiden sich dort aber in der Art der Animation, den Inhalt und den Ablauf.

 

Du kannst natürlich euch viele Folien miteinander kombinieren. Bei dieser Art der Präsentation musst Du dann für Dich entscheiden, ob Du es mit Deiner Stimme untermalen möchtest. Bei diesen Tools kannst Du dann entscheiden, ob Du einen kleinen Comic erstellst oder eben die Schrift animiert durchs Bild laufen lässt.

 

Die Schrift hier ist dann natürlich anders als bei den Tools die ich Dir im letzten Beitrag gezeigt habe. Du hast bei vielen dieser Tools eine Menge an Folien zur Verfügung. So kannst Du jedes Mal Deine Zuschauer mit etwas neuem Überraschen. Auch hier gebe ich Dir den Tipp, wenn Du nicht einsprechen willst, dann solltest Du Musik nutzen.

 

YouTube bietet Dir eine sehr große Datenbank an kostenloser und frei nutzbare Musik an. Diese kannst Du dann für Deine Präsentation nutzen, ohne einen Nachweis in der Beschreibung einfügen zu müssen. Klicke dazu im CREATORSTUDIO auf VIDEOTOOLS dann bist Du auch schon in der Audiobibliothek. Unter NAMENSKENNUNG klickst Du auf OHNE QUELLENANGABE.

 

ERSTELLE EINE PEPPIGE PRÄSENTATION

PRÄSENTATION MIT PEPP - BEGEISTERE DEINE ZUSCHAUER
Hier bekommst Du mehr Tricks zu Deiner Präsentation❗️🚨[KLICKE HIER]🚨
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Ich finde eine animierte Präsentation sehr genial. Klar, ich habe kein Problem vor der Kamera zu stehen, dennoch nutze diese Art sehr gern. Ich will aber auch an dieser Stelle einen Punkt nicht unerwähnt lassen. Willst Du solche Videos erstellen, dann bringe ausreichend Zeit mit. Denn auch hier wird es etwas länger dauern.

 

Gerade hier ist es sehr wichtig so genau wie möglich zu arbeiten. Deswegen, kontrolliere alles sehr genau, bevor Du daraus ein Video machst. Auch dann nochmal, bevor Du es auf YouTube hoch lädst. Du ärgerst Dich sehr, wenn Du einen Kommentar bekommst, wo Du auf einen Fehler hingewiesen wirst. Ich weiß, warum ich Dir diesen Tipp gebe.

 

Wobei ich hier nicht sage, dass es der Weltuntergang ist. Du bist genau wie jeder andere auf diesen Planeten ein Mensch, die alle Fehler machen. Auch an dieser Stelle nochmal der Tipp, lass jemanden anderen auch noch über Deine Präsentation schauen. Vier Augen sehen mehr als zwei. Ich empfehle Dir hier kein direktes Tool, weil ich nur eines nutze.

 

Wenn Du mich und meinen Blog kennst, weißt Du, das ich nur Dinge weiterempfehle, die ich selber nutze. Da mein Tool, leider nicht mehr aktualisiert wird, werde ich es nicht weiterempfehlen. Du siehst aber, es gibt sehr viele Möglichkeiten ein Video zu erstellen, ohne selbst vor der Kamera zu stehen. Du willst noch mehr Tricks und Tipps zu YouTube???

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere