NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?

NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?

Hey, ich möchte Dir heute zeigen was der Grund dafür ist, dass Nahrungsergänzung immer wieder schlecht geredet wird. Ich möchte Dir die Augen öffnen. Du wirst jetzt sagen, ist klar das ich das sage, weil ich ja Nahrungsergänzung selber nutze. Stimmt ich nehme seit Jahren Nahrungsergänzung, und es gibt genug Gründe warum Du das auch tun solltest. Nur viele lassen es und sagen, dass es nur Geld mache ist. Sei mal ehrlich, wer profitiert denn am meisten, wenn man krank ist und krank bleibt?

DAS IST DER GRUND, WARUM NAHRUNGSERGÄNZUNG SCHLECHT GEMACHT WIRD!

NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?
Unterstütze deinen Körper, mit natürlicher Nahrungsergänzung❗ ?[Klicke hier]?
Hier geht es eindeutig um die Pharmaindustrie. Hier geht es aber nicht um das Geld, was für die Forschung genutzt wird. Nur sollten sie mal Geld in die Erforschung alternativer Medizin stecken, es gibt nun mal kein Medikament ohne Nebenwirkungen. Aber Nahrungsergänzung ist schlecht. Es geht einfach darum, dass diese Industrie von der Krankheit der Menschen profitiert, und wie das in Zahlen aussieht zeige ich Dir. In der Öffentlichkeit betonen Vertreter der Pharmakonzerne einerseits häufig ihre Funktion als „forschende Arzneimittelhersteller“, woraus beispielsweise hohe Kosten resultieren würden, so auch weiterhin durch Wirkstoffe, die man einkaufen müsse.

 

Die Realität, auf Basis selbst veröffentlichter Zahlen der Konzerne, erscheint in anderem Licht. Demnach betragen die Ausgaben für Forschung etwa 15 Prozent des Umsatzes, das Marketing dagegen kostet 50–55 Prozent, das heißt: „mehr als das Dreifache“. Dementsprechend stehen die Preise „in keiner Relation zum Forschungsaufwand“. Insgesamt gibt es, trotz höchster Marketing-Ausgaben, „keine Branche“, die „so hohe Gewinne macht wie die“. 20 bis 30 Prozent des Umsatzes sind „reiner Gewinn“. Mit Impfstoffen wurden im Jahr 2001 weltweit 6.9 Milliarden $ umgesetzt. 2009 waren es rund 25 Milliarden $ und für 2015 wird der weltweite Umsatz in der Impfstoffherstellung auf 56–64 Milliarden $ geschätzt, womit sich der Umsatz etwa verzehnfacht hat.

 

Kannst Du dir nun vorstellen wer davon profitiert, wenn Du die Finger von der Nahrungsergänzung lässt? Aber es geht noch weiter! Eine kanadische Studie aus dem Jahr 2007 ergab, dass US-Pharmaunternehmen mehr Geld für Werbung ausgeben als für Forschung, im Jahr 2004 wurden 39,3 Mrd. € in Werbemaßnahmen, 21,5 Mrd. € in Forschung und Entwicklung investiert. Als Quellen führen sie Marktforschungsinstitute sowie die amerikanische National Science Foundation an. Na klar um was zu tun, den Umsatz zu erhöhen! Kennst Du Werbung im Fernsehen, über natürliche Nahrungsergänzung? Warte einen noch!

 

Dass Pharmakonzerne bezüglich ihres Vertriebes nicht immer sauber arbeiten, zeigen hohe Strafzahlungen, insbesondere in den USA. Nach Angaben des Handelsblattes kündigte der Pharmakonzern GlaxoSmithKline zusätzliche Belastungen von 400 Millionen US-Dollar (312 Millionen Euro) infolge von Ermittlungen wegen unerlaubter Vertriebsmethoden an. Die großen Pharmaunternehmen Pfizer und Eli Lilly hatten bereits zuvor hohe Rückstellungen angekündigt. Pfizer hat einem Vergleich zugestimmt, in dessen Rahmen eine Rekordbuße von 2,3 Mrd. $ bezahlt werden muss. Gegen Eli Lilly wurde im Januar 2009 eine Buße von 1,4 Mrd. $ verhängt. Das Marketing muss stimmen, sonst sinken die Umsätze. Die Frage ist nur wer steht hier im Vordergrund?

 

Wenn die Menschen weniger krank werden, würden die Umsätze in den Keller gehen. Ja ich weiß das an dieser Industrie ne menge Jobs hängen. Aber die Zahlen zeigen eindeutig, das wir als Mensch nicht im Vordergrund stehen! Dazu kommt noch, dass auch Geld dafür ausgegeben wird, um Studien durch zu führen, die Dir zeigen, dass Nahrungsergänzung wirkungslos ist. Und dennoch gibt es Tausende Erfahrungsberichte die diese Studien widerlegen. Doch veröffentlichen darf man diese nicht.

 

DARUM LASSEN DIE MEISTEN DIE FINGER VON DER NAHRUNGSERGÄNZUNG!

NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?
Fit und vital bis ins hohe Alter durch Nahrungsergänzung❗ ?[Klicke hier]?
Warum lassen die meisten Menschen die Finger von der Nahrungsergänzung? Da immer wieder von Gesundheitsexperten und den Medien davor gewarnt wird, dass Nahrungsergänzung wirkungslos ist. Das ist nur ein Grund, nur ist es wirklich so? Und sind die Medikamente die wir nehmen besser? Viele glauben eben das was im Fernsehen läuft. Dazu kommt noch das es den meisten einfach nicht schnell genug geht. Man müsse ja dran glauben, dass eine Wirkung eintritt.

 

Erstmal durch die häufigen Warnungen sind die Menschen verunsichert, ganz klar. Das nächste ist, das die Menschen möglichst wenig ausgeben wollen, aber einen riesigen Effekt erwarten! Das bedeutet sie gehen in den Supermarkt, und kaufen dort die billige Nahrungsergänzung. Was die wenigsten Wissen, das ist meistens synthetisch hergestellte Nahrungsergänzung. Und die hat den gegenteiligen Effekt. Wundern sich dann aber, dass es nicht wirkt, und machen natürlich alle Nahrungsergänzungen schlecht. Und genau das ist das, was Du im Internet findest.

 

Das nächste ist die Wirkung, natürliche Nahrungsergänzung braucht etwas um seine Wirkung zu entfalten. Was für mich vollkommen logisch ist, weißt Du auch warum? Ganz einfach weil Du, egal wie gesund Du versuchst zu Leben, das einfach nicht klappt. Die Nahrungsmittel die wir zu uns nehmen, haben einfach nicht mehr den Nährstoffgehalt wie früher. Wo durch kommt das, sieh Dich um es muss alles immer schneller gehen. Aus diesem Grund werden auch immer mehr Chemikalien eingesetzt, dass unsere Nahrungsmittel immer schneller reifen.

 

Dein Körper leidet ohne dass Du es mitbekommst, über Jahre hinweg. Wenn Du nun zu natürlicher Nahrungsergänzung greifst, beginnt der Prozess der Wiederherstellung und Reinigung schleichend. Wenn eine Autobahn repariert werden muss, wird das abschnittweise getan oder? Und genau so ist es mit der Nahrungsergänzung. Das passiert Stück für Stück, aber kontinuierlich. Vorausgesetzt du nimmst deine natürliche Nahrungsergänzung kontinuierlich!

 

Die meisten sagen natürlich, dass man dran glauben muss. Hmmm ist das so? Wenn ich überlege, das zum Beispiel die Tahitianer ihre heilige Pflanze, seit mehr als 2000 Jahre verwenden, um ihre kranken Mitmenschen zu helfen, hat das was mit glauben zu tun? Das es über diese Pflanze, mehr als 2000 Erfahrungsberichte gibt, von den Veränderungen die sie bei den Menschen hervorgerufen hat, die sie nutzen. Hat das was mit glauben zu tun? Nein, es gibt ein ganz einfaches Geheimnis, wenn Du die Entscheidung triffst natürliche Nahrungsergänzung zu nutzen, dann nimm sie immer und stetig!

 

HIER STEHT NICHT NUR DIE NAHRUNGSERGÄNZUNG AN ERSTER STELLE!

NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?
Nutze natürliche Nahrungsergänzung❗ ?[Klicke hier]?
Wenn man sich im Gegensatz zu den obigen Zahlen, die Verteilung des Umsatzes der MLM Unternehmen ansieht, steht eines ganz klar. Für die MLM Unternehmen die eigene Nahrungsergänzung vertreibt, steht der Mensch und sein Wohlbefinden an der ersten Stelle! Denn ins Marketing wird hier fast gar nichts investiert. Da bleibt dann genug für die Forschung und Entwicklung der Nahrungsergänzung, um eine schonende Herstellung zu garantieren! Das die Inhaltsstoffe auch beim Endverbraucher ankommen!
Wenn ein Unternehmen 1.000 Postkarten verschickt, um darauf aufmerksam zu machen, wo sich ihr Laden finden lässt, und nur 1% der 1.000 in den Laden kommen, dann sind 99% der Werbung verschwendet. Wenn ein Unternehmen 450 Millionen Euro für eine Werbekampagne ausgibt, aber nur 100 Millionen einnimmt, dann haben sie 350 Millionen verloren. Und das gibt es eben in den MLM Unternehmen nicht, sie haben ein viel höheres Budget für ihre Forschung zur Verfügung. Sie erforschen und entwickeln ihre Nahrungsergänzung stetig weiter. Du siehst wer hier an vorderster Stelle steht!

 

Mal ehrlich glaubst Du, dass die Wissenschaftler die in diesen Unternehmen tätig sind, irgendwelche Schulabgänger sind, die einen Chemiebaukasten zu hause hatten? Ich denke nicht! Aber wenn man hier noch einen gravierenden Punkt ins Auge fasst, dann der das es durch Nahrungsergänzung noch keinen Todesfall gab. Wenn man sich aber ansieht wie viele Menschen durch Medikamente den Tod gefunden haben, ist das ein Grund der für sich spricht.

 

Innerhalb der letzen 27 Jahre gab es keinen einzigen Todesfall durch Nahrungsergänzung, obwohl die offiziellen Gesundheitsexperten, und die Medien in regelmäßigen Abständen vor ihnen warnen. Stattdessen gab es allein in den USA, drei Millionen Tote aufgrund von verschreibungspflichtigen Medikamenten. Wohlgemerkt, aufgrund von Medikamenten, die vorschriftsmäßig in wissenschaftlichen Studien geprüft und ordnungsgemäß zugelassen wurden. Aufgrund von Medikamenten, vor denen niemand (offiziell) warnt. Und Du denkst das Nahrungsergänzung schlecht ist?

 

Das häufigste wovor die Experten warnen, ist das durch Nahrungsergänzung eine Überdosierung an bestimmten Vitaminen stattfindet. Ich möchte dass Du einen Selbstversuch durchführst! Also, 100gr geschälte Zitrone enthält 53mg Vitamin C. Der Tagesbedarf bei Männern zwischen 25 und 51 Jahren, liegt bei 110mg am Tag, wenn Du Rauchst liegt der Bedarf bei 155mg am Tag. Bei Frauen im selben Alter liegt der Bedarf bei 95mg am Tag, bei den Rauchern unter den Frauen liegt der Bedarf bei 135mg am Tag.

 

Nun der Versuch, esse eine Woche lang täglich 600gr geschälte Zitrone, das wären 318mg Vitamin C. Also die doppelte Menge des Bedarfs eines Rauchers, und finde heraus wie sich die Überdosierung bei Dir anfühlt. Punkt ist, dass es bei natürlicher Nahrungsergänzung schlicht weg nicht möglich ist, dass eine Überdosierung stattfindet. Weil es sich bei natürlicher Nahrungsergänzung immer um eine Kombination mehrerer Inhaltsstoffe handelt. Dazu kommt noch, dass die Firmen, die natürliche Nahrungsergänzung herstellen, sich ebenfalls an Vorschriften und Regeln halten müssen. Das ist einfach nur Panikmache in meinen Augen.

 

HIER SIND MEINE EINDRÜCKE ÜBER NAHRUNGSERGÄNZUNG!

NAHRUNGSERGÄNZUNG! WER PROFITIERT DAVON, WENN DU KEINE NIMMST?
Sammle auch Du, deine Erfahrung mit natürlicher Nahrungsergänzung❗ ?[Klicke hier]?
Ich hatte bis jetzt immer das Problem, das die Rückseite meiner Oberarme im Sommer, mit kleinen Pickeln übersät waren. Bis jetzt! Denn ich nutze die heilige Pflanze der Tahitianer, die ich oben erwähnt habe. Ich nutze sie, und ich war sehr überrascht von der Wirkung. Das was mich am meisten überrascht hat, ist wie schnell doch die Wirkung eingetreten ist. Das Problem mit den Pickeln habe ich nicht mehr, und das ist nicht das einzige was sich dadurch geändert hat.

 

Obwohl ich erst 34 Jahre alt bin, hat sich mein Alter um die Augen doch etwas abgezeichnet, doch auch hier gab es eine Veränderung. Ich nutze seit fast 3 Jahren Nahrungsergänzung, und zwar kontinuierlich. Die Pflanze der Tahitianer nutze ich jetzt seit mehr als 3 Monaten. Sie rundet mein Gesamtpaket komplett ab. Es gab natürlich auch Gründe warum ich mich für Nahrungsergänzung entschieden habe! Hier geht’s in erster Linie um meinen Sohn, der ab dem 2. Lebensjahr große Probleme hatte. Bei jeder Erkältung die er hatte, ist seine Gesichtshälfte, auf Grund des Fiebers, komplett angeschwollen. Er hat sehr drunter gelitten, und ich hatte ehrlich gesagt die Faxen dicke. Ich wollte nicht, dass mein Sohn weiterhin so leidet. Wir haben dann entschieden ihn mit Nahrungsergänzung zu unterstützen.

 

Seit dem nimmt er Nahrungsergänzung, regelmäßig und vor allem kontinuierlich. So wie ich es auch tue, bei ihm hat die Unterstützung durch die Nahrungsergänzung, alles verändert. Durchfallerkrankungen hatte er seit dem nicht mehr. Seit beginn der Unterstützung durch Nahrungsergänzung, hat er hin und wieder eine Erkältung, die aber ohne Fieber, und vor allem ohne das sein Gesicht dick wird, verläuft. Ist das auf die Nahrungsergänzung zurück zu führen?

 

Bei mir war es so, das wenn ich krank geworden bin, immer gleich Nasennebenhöhlenentzündung bekommen habe, und zwar mit so hohem Fieber das ich zwei Tage fast ausschließlich geschlafen habe. Ich war in diesen Tagen zu nichts zu gebrauchen. Mir reichte es, ich wollte und musste was ändern. Ich habe mich für Nahrungsergänzung entschieden. Bei mir hat sich seit dem vieles verändert. Ich bekomme nicht immer gleich ne Nasennebenhöhlenentzündung, Fieber habe ich seit der Einnahme der Nahrungsergänzung nicht mehr bekommen. Ist das auf die Nahrungsergänzung zurück zu führen?

 

Fakt ist, wenn Du nichts änderst, dann wird sich nichts ändern. Und wenn auch Du zu den Menschen gehörst, die denken das Nahrungsergänzung extrem teuer ist, dann möchte ich Dir folgendes zeigen. Ich gebe am Tag 4 Euro für meine Gesundheit aus, ist das zu viel? Mit nur 4 Euro am Tag verändere ich mein Leben nachhaltig, und ich weiß, das ich fit und vital bis ins hohe alter gehen werde. Die Nahrungsergänzung kann mich nicht vor alles bewahren, aber sie unterstützt mich und meinen Körper unheimlich. Ich habe für mich und meine Kids beschlossen, dass wir die Nahrungsergänzung tagtäglich weiter einnehmen werden. Und zwar kontinuierlich.

 

Willst Du wissen warum die Tahitianer ihre Pflanze als heilig bezeichnen? Warum sie ihre heilige Pflanze seit tausenden Jahren, von Generation zu Generation weiter geben? Ist es grundsätzlich interessant für Dich zu erfahren, was das Geheimnis dieser Pflanze ist? Was Deutsche Wissenschaftler über die heilige Pflanze der Tahitianer raus gefunden haben? Warum das Nahrungsergänzung der besonderen Art ist? Dann klicke hier und lade Dir dazu ein GRATIS E-Book runter! In diesem E-Book erfährst Du alles, über die heilige Pflanze der Tahitianer, was Du wissen musst.

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️. 

Seid gegrüßt!

 

Euer Marcus

 

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere