NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!

NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!

Hey, heute möchte ich Dir mal zeigen, dass Nahrungsergänzung keines Falls sinnlos ist! Durch die heutige Zeit, werden wir einer Gefahr ausgesetzt, die man nicht ignorieren sollte. Unsere Nahrung wird immer mehr verunreinigt, weil es immer schneller gehen muss. Denk drüber nach, es geht um deine Gesundheit, nutze Nahrungsergänzung und unterstütze deinen Körper.

NAHRUNGSERGÄNZUNG SPIELT EINE IMMER GRÖSSERE ROLLE!

NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!
Nutzt Du natürliche Nahrungsergänzung❔ ?[Klicke hier]?
Roundup im Weizen, könnte mit Grund dafür sein, warum das Getreide von immer weniger Menschen vertragen wird. Lange dachte man, dass es das Gluten, das Weizeneiweiss ist, das zu den Gesundheitsbeschwerden nach Weizenverzehr führt. Doch nicht immer steckt das Gluten dahinter.

 

Allergische Reaktionen, Darmprobleme oder andere Auffälligkeiten nach dem Genuss weizenhaltiger Nahrungsmittel können auch Roundup als Ursache haben. Roundup ist ein Unkrautvernichtungsmittel von Monsanto, das entgegen der geltenden Gesetzeslage, auch kurz vor der Ernte ausgebracht wird.

 

Um den Reifungsprozess zu optimieren und die Ernte zu erleichtern, bringen manche Landwirte kurz vor der Ernte Glyphosat auf ihren Weizenfeldern aus. Glyphosat ist Hauptbestandteil von Roundup, dem weltbekannten Unkrautvernichtungsmittel vom Gentechnik-Konzern Monsanto. Entsprechend stark ist natürlich auch die Rückstandsbelastung des Weizens, der jetzt zu Brot, Teig- und Backwaren verarbeitet wird.

 

Nimmt nun aber der Mensch auch nur geringe Mengen des Unkrautvernichtungsmittels Roundup über eine weizenreiche Ernährung zu sich, trägt das erheblich zur Durchlässigkeit der Darmwand bei. Es kommt zum sog. Leaky-Gut-Syndrom, das der Auslöser vieler chronischer Krankheiten inkl. Autoimmunerkrankungen und Allergien sein kann.

 

Glyphosat hemmt darüber hinaus bestimmte lebenswichtige Enzyme, die sogenannten CYP Enzyme. Sie spielen eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit, und aus diesem Grund solltest Du sie mit Nahrungsergänzung unterstützen, da sie dabei helfen, zahlreiche fremde chemische Verbindungen zu entgiften.

 

Auf diese Weise werden Menschen, die über die Ernährung und hier besonders über den Weizen Roundup aufnehmen, deutlich anfälliger für schädliche Folgen durch Umweltgifte. Du siehst warum Nahrungsergänzung keines Falls sinnlos ist, Du solltest deinen Körper Unterstützen.

 

DU KANNST DIE RISIKEN DIESER SCHÄDEN, DURCH NAHRUNGSERGÄNZUNG SENKEN!

NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!
In dieser Nahrungsergänzung, stecken 20 Jahre Qualität❗ ?[Klicke hier]?
Die negativen Auswirkungen sind natürlich nicht sofort spürbar. Vielmehr sorgt die Aufnahme von Glyphosat dafür, dass über die Jahre still und heimlich eine dauerhafte Entzündung der Zellsysteme entsteht. Die möglichen Konsequenzen können die folgenden sein:

 

Magen-Darm-Erkrankungen, Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen, Depressionen, Autismus, Unfruchtbarkeit, Krebs, Multiple Sklerose, Alzheimer und viele andere Erkrankungen mehr. Du siehst was Du über die Nahrung aufnimmst, Du siehst was Dich treffen kann, Du solltest deinen Körper mit Nahrungsergänzung unterstützen, um das Risiko ein wenig senken zu können.

 

Das beschriebene Problem ist besonders in den USA gang und gäbe. Aber auch in Europa kommt das weltweit meist verkaufte Herbizid Roundup zum Einsatz. Und das, obwohl es streng genommen verboten ist, das Mittel vor der Ernte zur früheren Abreifung einzusetzen. Aber genau das tun die Bauern.

 

So ist die generelle Verwendung des Unkrautvernichtungsmittels zwar an einige Bedingungen geknüpft, es finden jedoch nicht ausreichend Kontrollen statt. Und obwohl der Grenzwert für Getreidekulturen vor der Ernte bei 10 mg pro Kilogramm liegt, ist davon auszugehen, dass eine krebserregende Wirkung auf den Menschen schon bei einer wesentlich geringeren Dauerbelastung besteht.

 

Eine Dauerbelastung ist natürlich zu erwarten, wenn Roundup in einem Grundnahrungsmittel wie Weizen steckt, der täglich vielfach gegessen wird. Die Dauerbelastung ist letztlich für die Schädigung verantwortlich, Du kannst aber durch die Nutzung von Nahrungsergänzung die Risiken senken.

 

In den USA gehört Roundup sogar zum sogenannten Weichweizenernte-Protokoll. In Europa, auch in Deutschland, hat sich die Nutzung ebenfalls etabliert. Während mit Roundup die Felder in den USA vor der Ernte getränkt werden, um eine frühere, größere und einfachere Ernte zu ermöglichen, ist diese Form der Nutzung in der EU untersagt.

 

Dennoch kontrolliert niemand wirklich, ob die Bauern Roundup tatsächlich nur als Unkrautvernichtungsmittel einsetzen und nicht auch zur Erleichterung der Ernte.

 

ABER NAHRUNGSERGÄNZUNG WIRD JA NUR AUS PROFITGIER ANGEBOTEN.

NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!
Durch Nahrungsergänzung, gleichst Du Mängel aus❗ ?[Klicke hier]?
Mittlerweile ist klar, dass Roundup nicht nur dafür sorgt, dass die Weizenfelder gleichmäßiger reifen und den Bauern eine größere Ernte zuteil wird. Unerwünschte Nebenwirkungen treten bei den Konsumenten auf, es schadet nicht nur dem Unkraut, sondern auch dem Menschen.

 

Seit 2012 werden allein in den USA, immerhin 99 % der Hartweizenfelder, 97 % der Sommerweizenfelder und 61 % der Winterweizenfelder mit Herbiziden behandelt. So sprach sich aufgrund der Gefahr für die Menschen nun sogar der Bodenverband für ein sofortiges Verbot von Glyphosat zu Weizenreifungs- und Austrocknungszwecken aus.

 

Dr. Robin Mesnage hat neue Datenanalysen vorgelegt. Sie zeigen, dass Roundup als meist verwendete Marke von Herbiziden aus Glyphosat 1000-mal giftiger ist als Glyphosat allein für sich. Gerade wegen der Mischung mit weiteren giftigen Chemikalien ist Roundup so gefährlich.

 

Wie so oft geht es hier allein um Profit. Durch den Einsatz von Glyphosat lassen sich die Ernteerträge steigern. Der Bauer verdient mehr Geld. Und obwohl die gesundheitlichen Auswirkungen auf den Menschen mittlerweile bekannt sind, wird Roundup weiter verwendet, auch in Deutschland. Krass wie mit unser Gesundheit ungegangen wird, gib acht auf deinen Körper, unterstütze ihn mit natürlicher Nahrungsergänzung

 

Hier sind sowohl die Bauern als auch die Politik gefordert. So ist der Einsatz von Roundup in den Niederlanden bereits verboten, da nicht zuletzt selbst die WHO Forschungsergebnisse präsentiert hat. Bei denen Glyphosat auch in geringen Dosen bei dauerhafter Belastung, krebserregend sein soll. Frankreich und Brasilien folgen dem Verbot.

 

Stattdessen behauptet die Herbizid-Industrie standhaft, dass Glyphosat nur minimal giftig für den Menschen sei. Dem stehen zahlreiche Beweise für die Giftigkeit entgegen. Als Probanden aus Berlin getestet wurden, die nachweislich keinen direkten Kontakt zu dem Herbizid hatten und dennoch positiv getestet wurden. Es konnte so nachgewiesen werden, dass die Aufnahme durch Rückstände erfolgte, die über Lebensmittel zugeführt wurden.

 

SAGST DU IMMER NOCH, NAHRUNGSERGÄNZUNG IST SINNLOS?

NAHRUNGSERGÄNZUNG, ERFAHRE WER WIRKLICH AUF PROFIT AUS IST!
Triff eine Entscheidung, unterstütze deine Gesundheit, mit Nahrungsergänzung❗ ?[Klicke hier]?
Es gibt sehr viele die sagen, dass die Menschen früher auch ohne Nahrungsergänzung, ausgekommen sind. Doch welche Bedingungen gab es denn früher? Versetzen wir uns doch einmal in deren Lage. Die Menschen vor 200 Jahren waren nicht betroffen von Umweltgiften und Abgasen, Elekrosmog, Exzessiven landwirtschaftlichen Anbaumethoden und Auslaugung der Böden durch Überdüngung.

 

Dazu kommt noch vitaminarmen prozessierten Nahrungsmitteln und Fastfood, Überdosierung von Zucker, Kochsalz, sowie künstlichen Zusatzstoffen in vielen Nahrungsmitteln. Bewegungsmangel, Stress im Arbeitsalltag um nur einige Faktoren zu nennen. Glaubst Du immer noch, das Nahrungsergänzung nicht notwendig ist?

 

All dies sind Einflüsse, die wir erst seit den letzten ca. 200 Jahren in diesem bevölkerungsweitem Ausmaß kennen. Viele dieser Einflüsse bewirken psychischen und physischen Stress auf unseren Körper und unsere Seele. Und Stress macht uns anfällig für Krankheiten. Du solltest daher deinen Körper mit natürlicher Nahrungsergänzung unterstützen!

 

Ein Beispiel: Vor über 200 Jahren war Karies in der breiten Bevölkerung praktisch unbekannt. Das war vor der industriellen Herstellung von raffiniertem Zucker. Heute ist Karies ein Massenphänomen, ein Volksleiden. Die Nahrungsergänzung kann Dich nicht vor alles bewahren, aber sie unterstützt Dich und deinen Körper unheimlich.

 

Willst auch Du, widerstandsfähiger gegenüber den äußeren Einflüssen werden? Möchtest Du erfahren, wie auch Du fit und vital bis ins hohe alter gehen kannst? Willst auch Du dein Leben und das deiner Familie nachhaltig verändern? Ich möchte Dir einen Tipp geben, wie Du deine Gesundheit mit natürlicher Nahrungsergänzung unterstützen kannst. Dieser Tipp kostet Dich keinen Cent, versprochen! Hierbei handelt es sich um ein kostenloses E-Book. In diesem E-Book erfährst Du, wie Du deinen Körper mit natürlicher Nahrungsergänzung unterstützt.

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️. 

 

Seid gegrüßt!

 

Euer Marcus

 

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere