HomeBlogMÖHREN – ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

MÖHREN – ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

MÖHREN - ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

Hey, heute nehmen wir uns die Möhren vor. Lass uns mal schauen, ob sie nur gut für die Augen sind. Zudem, würde ich sagen, gucken wir uns an, ob sie wirklich so gesund sind. Wie oft landen Karotten auf deinem Tisch? Isst du sie gern oder sind sie nicht so dein Fall? Ich will versuchen dich davon zu überzeugen, Mohrrüben in deinen Garten anzupflanzen.

 

HAST DU GEWUSST, DAS MÖHREN DAS KÖNNEN?

MÖHREN - ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

Die Möhren sind schon heftig, aber….. KLICKE HIER!

Es gibt keinen, der Möhren nicht kennt. Es gibt garantiert ein Gericht, in dem sie als Beilage dabei waren, welches du gegessen hast. Was so ziemlich alle wissen, das sie gut für die Augen sind. Was ich dir heute aber zeigen werde, wissen nicht viele. Ich würde also sagen, lass uns loslegen. Ich denke wir sollten mal gleich mit einem Kracher beginnen, den du garantiert nicht kennst.

 

Karotten, wie sie auch genannt werden, besitzen einen sehr hohen Gehalt an Carotinoide. Was sie zu einem sehr wertvollen Gemüse macht. Genau diese Carotinoide, können dich vor bestimmten Krebsarten schützen. In einigen Studien konnte das nachgewiesen werden. Ich weiß du glaubst mir nicht, lies es selbst, KLICKE HIER! Schau dir einfach die Studie an!

 

Das ist ein Punkt, den so gut wie keiner kennt. Möhren können dich aber auch bei Durchfall, bei Verstopfung und bei Verdauungsproblemen unterstützen. Wusstest du, dass sie die Milchbildung bei stillenden Müttern fördern? Durch ihre Inhaltsstoffe, zu denen wir noch kommen, können die Karotten dein Immunsystem stärken. Auch bei Magengeschwüren können sie dich unterstützen.

 

Zudem können sie bei chronischer Müdigkeit und bei Anämie unterstützend genutzt werden. Du kannst sie auch Äußerlich anwenden, so können sie dich bei Akne und Ekzeme unterstützen. Dazu solltest du dann den Saft der Karotte nutzen. Karotten können unter Umständen das steigen des Cholesterinspiegels und die Ablagerungen von Fett in deinen Arterien entgegenwirken.

 

Antiseptisch, beruhigend, entschlackend, reinigend und stimulierend sind Wirkungen, die die Möhren entwickeln können. All das ist aber längst nicht alles, was sie können! Dennoch zeigt es auch an dieser Stelle was eine Pflanze, die man beinahe jeden Tag vor sich hat, zu leisten imstande ist. Vor allem welches Potenzial in ihr schlummert.

 

SIND SIE EIN GEMÜSE DER SUPERLATIVE?

MÖHREN - ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

Du bist von den Möhren begeistert, dann lies das! KLICKE HIER!

Kommen wir nun zu den Inhaltsstoffen der Möhren. Ich kann dir jetzt schon sagen, das ist echt üppig. Der Carotingehalt ist mit 30g auf 100g der höchste unter allen Gemüsesorten. Zudem kommt die Citronensäure, Bernsteinsäure, Fumarsäure und die Chinasäure, welche zu den Fruchtsäuren gehören. Natürlich ist es damit nicht getan.

 

Karotten enthalten Vitamin A, Vitamin B1, B2, B6, einen hohen Gehalt an Vitamin C und Vitamin E. Dazu kommt das Provitamin A, welches in den Formen Alpha-Carotin und Beta-Carotin vorhanden ist. Wie ich es oben schon angesprochen habe, wissen die meisten, dass sie gut für die Augen sind. Weißt du auch warum oder anders gefragt, welcher Prozess dahinter steckt?

 

Das Vitamin A in den Möhren sorgt dafür, das Licht in ein Signal umgewandelt wird, welches dann an das Gehirn geleitet wird. Dass wiederum gibt uns die Möglichkeit, bei schwachem Licht sehen zu können. Umkehrt bedeutet das, wenn du feststellst, das du bei schwachem Licht schlecht gucken kannst, kann das ein Indikator dafür sein, dass du vielleicht einen Mangel an Vitamin A hast.

 

In diesem Fall solltest du aber definitiv zum Arzt gehen, nicht das du dich dann nur noch von Karotten ernährst. Wir haben noch eine Art Inhaltsstoffe vergessen. Es fehlen nämlich noch die Mineralstoffe. Zu diesen gehören Zink, Phosphor, Magnesium, Kalium, Eisen und Calcium. Ich denke mit diesen Inhaltsstoffen, sind sie ordentlich vollgepackt.

 

Solltest du dich um deine Figur sorgen, dann kann ich dich beruhigen. Die Möhren sind mit 26 kcal auf 100g sehr arm an Kalorien. Somit kannst du sie auch sehr gern in deine Diät integrieren. Solltest du Kinder haben, dann sollten sie öfter auf dem Tisch landen. Denn die stimulierende Wirkung fürs Immunsystem kann gerade für die Zwerge eine sehr gute Unterstützung sein.

 

MÖHREN SIND EIN SUPERGEMÜSE!

MÖHREN - ZU WAS SIND KAROTTEN IN DER LAGE?

Auch diese Pflanze bietet ein ähnliches Potenzial wie die Möhren! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wie ich dir heute gezeigt habe, besitzen die Möhren ein unglaubliches Wirkungsspektrum. Sie sind sehr vielseitig nutzbar und können deinen Körper in vielerlei Hinsicht unter die Arme greifen. Die Fakten, die ich dir heute gezeigt habe, werden die wenigsten kennen oder wissen. Eigentlich alle wissen, das sie gut für die Augen sind.

 

Die wenigsten wissen zum Beispiel, das Möhren die Milchproduktion bei stillenden Müttern fördern können. Was noch viel weniger wissen, das sie vorbeugend gegen verschiedene Krebsarten wirken können. Das Potenzial, welches in ihnen schlummert, ist unglaublich genial. Ich kann nur hoffen, das die Forscher hier weiter machen und noch viel mehr finden.

 

Aber ich muss dir noch einen Tipp geben, der deine Augen zum Rollen bringen wird. Bevor du jetzt deinen Garten plünderst oder den Supermarkt, geh vorher zu deinem Arzt. Das ist wirklich sehr wichtig. Wenn du das Gefühl hast, deinem Körper fehlt was, lass es checken. Gerade dann, wenn du permanent Medikamente zu dir nehmen musst.

 

Wie denkst du über die Möhren? Hättest du gedacht, das sie so ein riesiges Potenzial besitzen? Die Fakten, die ich dir gezeigt habe, was davon wusstest du? Schreib es mir in die Kommentare! Du bist neugierig und willst mehr über die Kraft unserer Natur erfahren? Dann habe ich eine Pflanze, die du noch erstaunlicher finden wirst, KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz