KOLLAGEN – LÄNGER JUNG AUSSEHEN

KOLLAGEN – LÄNGER JUNG AUSSEHEN

Hey, einer der Gründe warum Deine Haut faltig wird, ist der stetig wachsende Mangel an Kollagen. Man kann das altern nicht stoppen, doch man kann es sehr wohl verlangsamen. Es gibt so viele Menschen, die bereit sind, sich unters Messer zu legen, um länger jung auszusehen. Doch muss man das wirklich tun, gibt es etwas, was einem das erspart mit dem gleichen Effekt?

 

KOLLAGEN WIRD SCHWINDEN

KOLLAGEN - LÄNGER JUNG AUSSEHEN
So schwindet Dein Kollagen nicht❗️🙌🏻[KLICKE HIER]🙌🏻
Du wirst wach, schaust in den Spiegel und bist einfach begeistert, wie schön und glatt Deine Haut aussieht. Doch wir brauchen hier kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Es wird nicht so bleiben, denn mit jedem Jahr was Du voran schreitest, wird sich auch Deine Haut verändern. Sie wird jedes Jahr immer etwas faltiger. Schuld daran ist das sinkende Kollagen in der Haut.

 

Das ist eine Gewebestruktur in Deiner Haut. Doch ab dem 25. Lebensjahr nimmt es stetig ab. Und mit jedem Jahr wird so auch Deine Haut an bestimmten Stellen an Falten zu legen. Ich weiß das hört niemand gerne, doch das ist einfach Fakt. Mir absolut bewusst, dass es Lebensumstände gibt, die das ganze sogar noch beschleunigen, doch darum soll es heute nicht gehen.

 

Das Kollagen und die Struktur, die es bildet, geben dem menschlichen Körper seine Festigkeit. Das bezieht sich nicht nur auf die Haut. Dieses Protein hat weitaus mehr Potenzial als nur unsere Haut jung aussehen zu lassen. Was viele vielleicht nicht wissen, es ist in sehr großen Mengen in Bänder, Sehnen und Knorpel vorhanden.

 

Aber nicht nur da auch beim Aufbau von Knochen und Zahnschmelz ist es beteiligt. Eigentlich kann man sagen, das es ein genialer Allrounder ist. Doch die Gewebestruktur die Deine Haut stützt und glatt aussehen lässt, nimmt eben im Laufe der Zeit ab. Wie gesagt stoppen kann man das ganze nicht, doch man kann das ganze verlangsamen.

 

Für viele ist es das einfachste zum Arzt zu gehen und sich unters Messer zu legen. Es gibt mittlerweile auch Prozesse, die man in der Mittagspause erledigen kann. Dazu zählt übrigens auch sich Kollagen spritzen zu lassen. Diese Methode wird seit 1981 angewandt und ist neben der Hyaluron- und Botoxspritze sehr bekannt und weit verbreitet.

 

MUSS MAN KOLLAGEN IMMER SPRITZEN?

KOLLAGEN - LÄNGER JUNG AUSSEHEN
Willst Du Dein Kollagen wieder auffüllen❓🤩[KLICKE HIER]🤩
Es gibt neben der Möglichkeit sich Kollagen spritzen zu lassen, auch noch andere Methoden dem Alter äußerlich zu entfliehen. Zum Beispiel mit Eigenfett, wo einem erst Fett abgesaugt wird, um es dann wieder unter die Haut zu spritzen. Natürlich wirst Du auch das Lifting kennen, was zweifelsohne einen doch sehr extremen Eingriff darstellt.

 

Man kennt so viele Ergebnisse, wo es einfach übertrieben wurde und man sich bis zur Unkenntlichkeit hat verändern lassen. Doch muss es immer gleich das Messer sein oder eine Spritze? Wenn Du zum Beispiel harte Arbeit verrichtest und Dein Energiespeicher sinkt, dann kannst Du ihn einfach wieder auffüllen.

 

Wenn also das Kollagen im Laufe des älter Werdens abnimmt, kann man auch das wieder auffüllen? Ja kann man! Es gibt Nahrungsmittel die dafür sorgen, dass die Produktion angeregt wird. Dazu kannst Du rote Früchte wie rote Beete, Tomaten oder Erdbeeren in Deinen Ernährungsplan aufnehmen. Auch oranges Obst und Gemüse sollte auf Deinen Tisch landen.

 

Dazu zählen Mangos, Aprikosen und Karotten. Natürlich darf Fisch nicht fehlen, hier unterstützen so ziemlich alle Sorten gegen den Abbau. Auch wenn es viele gibt die sich vom Fleisch abgewandt haben, so zählt es dennoch zu den Lieferanten von Aminosäuren. Diese sind wichtig für die Bildung des Proteins. Auch Sojaprodukte enthalten diese Aminosäuren.

 

Es gibt auch die Möglichkeit das ganz mit Nahrungsergänzung zu unterstützen. Was einige auch nicht wissen, in Nahrungsergänzungen die den Knochenbau unterstützen ist Kollagen enthalten. Du siehst, man muss sich nicht gleich unter Messer legen, denn es gibt auch direkte Produkte wie Drinks, Tabletten und Pulver. Natürlich spielt hier auch Dein Lebensstil eine große Rolle.

 

KOLLAGEN IST EIN WAHRER ALLROUNDER

KOLLAGEN - LÄNGER JUNG AUSSEHEN
Trinke Kollagen für Dein Aussehen❗️😎[KLICKE HIER]😎
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Kollagen ist für viel mehr als nur für die Haut wichtig. Doch gerade dort macht sich der stetige Abbau bemerkbar, nämlich durch Faltenbildung. Ja man kann das altern nicht stoppen, dennoch kann man es verlangsamen. Mir absolut klar, wenn man einen ungesunden Lebensstil hat, das es dadurch eher beschleunigt wird.

 

Es ist ein Zusammenspiel aus mehreren Puzzleteilen. Doch in diesem Puzzle nimmt das Protein einen hohen Stellenwert ein. Ich habe Dir in leichten Ansätzen gezeigt, das es viel mehr kann, als nur Deine Haut zu glätten. Genau wie jeden anderen Speicher des Körpers, kann man es auch wieder auffüllen. Hier sollte man einfach auf seine Ernährung achten.

 

Man muss sich auch nicht spritzen lassen oder sich unters Messer legen, um sich der Faltenbildung zu entziehen. Man kann hier mit Nahrungsergänzung gezielt den Abbau vom Kollagen entgegenwirken. In den nächsten Beiträgen gehen wir mal näher darauf ein. Denn es gibt gerade bei diesen Produkten große Unterschiede.

 

Doch ich will Dir auch zeigen, zu was das Kollagen in der Lage ist. Willst Du länger jung aussehen und gleichzeitig Deinen Körper Unterstützen? Klingt es grundsätzlich Interessant, wenn es eine Möglichkeit gibt, mit nur 40 sek. Am Tag, diesen Speicher wieder aufzufüllen? Ohne das Du unters Messer musst, ohne Dich Spritzen zu lassen, dann Klicke auf den Button!

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

2 Replies to “KOLLAGEN – LÄNGER JUNG AUSSEHEN”

    1. Hallo Susanne,
      danke für Deinen Kommentar. Da hast Du auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen! Das Kollagen ist ein wahrer Allrounder, dazu kommen noch einige Beiträge die zeigen welches Potenzial hier vorhanden ist.

      Auch Dir alles Gute
      Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere