HomeBlogKLEE – STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

KLEE – STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

KLEE - STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

Hey, heute möchte ich dir den Klee mal aus einem anderem Blickwickel zeigen. Viele schleichen langsam über eine Wiese, um ein vierblättriges Kleeblatt zu finden. Welches für die meisten ein Glückssymbol ist. Die Frage ist aber, steckt vielleicht mehr dahinter als das? Was weißt du eigentlich über diese Pflanze? Lass uns mal schauen, welches Potenzial in ihr steckt.

 

WAS GENAU MACHT DEN KLEE SO INTERESSANT?

KLEE - STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

Diese Pflanze bietet dir das gleiche wie der Klee! KLICKE HIER!

Lass uns den Klee Stück für Stück unter die Lupe nehmen. Solltest du eine Frau sein, dann solltest du diesen Beitrag aufmerksam lesen! Gerade für die Frauen hält diese Pflanze eine ganz besondere Eigenschaft bereit. Gibt es in unserem Land eigentlich eine Wiese, einen Wegesrand oder Waldstück wo diese Pflanze nicht wächst? Ich denke eher nicht.

 

Wusstest du das diese kleine Pflanze schon seit dem Mittelalter als Heilpflanze eingesetzt wird? Doch sie wurde nicht nur damals genutzt, auch heute wird sie noch verwendet. In China und Osteuropa wird sie als Heilpflanze angebaut, hast du das gewusst? Genutzt wird hier beinahe die komplette Pflanze. Blätter, Stängel und zu guter Letzt, die Blüten.

 

Hast du gewusst, dass die Sprossen vom Klee gut zu deinem Salat passt? Übrigens kannst du die Blüten in Saucen oder in Brotaufstrichen mischen. Durch ihren milden Geschmack kannst du sie auch für deinen Salat verwenden. Was vielleicht der ein oder andere kennt, ist der Tee, der aus der Pflanze hergestellt wird. Dazu nimmst du 3 Teelöffel getrocknete Blüten.

 

Diese lässt du etwa eine viertel Stunde in kochendem Wasser ziehen. Dann gießt du das Wasser ab und dann kannst du ihn genießen. Solltest du nicht die Zeit haben, die Blüten zu trocknen, hast du die Möglichkeit, Kapseln, den Tee oder auch Tinkturen zu kaufen. Da es nicht zu den Arzneimitteln gehört, kannst du sie ganz normal erwerben. Besser ist es ihn selbst zu pflücken.

 

Solltest du die Möglichkeit haben, dann kannst du den Klee auch selbst anbauen! Hierzu findest du in jedem Gartencenter sie Samen und auch besondere Sets. Mit diesen Sets kannst du die Sprossen selber ziehen. Natürlich wirst du auch Keimlinge finden, die du dann kaufen kannst. Kennst du Phytoöstrogene? In diesem Beitrag erfährst du alles dazu, KLICKE HIER!

 

DIESE EIGENSCHAFT HÄTTEST DU DER PFLANZE NIE ZUGESCHRIEBEN

KLEE - STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

Der Klee ist nicht die einzige Pflanze mit diesem Potenzial! KLICKE HIER!

Welche Phase wird jede Frau früher oder später durchleben? Richtig, die Wechseljahre. Der Klee hält neben den Gerbstoffen, Fetten, ätherische Ölen und Spurenelementen einen ganz besonderen sekundären Pflanzenstoff für dich bereit. Hierbei geht es um die Isoflavonoide, diese werden auch als Phytoöstrogene bezeichnet und sind dem Östrogen der Frauen sehr ähnlich.

 

Diese Phytoöstrogene kommen auch in Soja vor. Diese sollen der Auslöser sein, das asiatische Frauen weniger an den Beschwerden, die die Wechseljahre mit sich bringen, leiden. Derzeit ist es noch nicht nachgewiesen. Die Blüten und Blätter werden zur Herstellung verschiedener Produkte genutzt, die während der Wechseljahre die Umstellung unterstützen sollen.

 

Diese Präparate werden seit einigen Jahre als pflanzliche Alternative zur Ersatztherapie mit Hormonen genutzt. Du siehst, der Klee kann wohl doch mehr als nur ein Glückssymbol zu sein. Kommen wir noch zu einigen anderen Wirkungen die ihm nachgesagt werden. Er soll antitoxisch, wundheilend, schmerzlindernd und tonisierend sein.

 

Unterstützend kann er bei Erkältungserkrankungen, Neurasthenie, Schüttelfrost, Kopfschmerzen und Vergiftung genutzt werden. Doch wie etwas weiter oben beschrieben, wird er hauptsächlich bei den Wechseljahren der Frau genutzt. Hier können Beschwerden wie Schweißausbrüche oder Hitzewallungen beeinflusst werden. Du als Mann kannst es ebenso nutzen.

 

Da im Alter die Produktion der Hormone nachlässt, kannst du den Tee als Ergänzung nutzen und einsetzen. Aber nicht nur die ältere Generation kann sich die Eigenschaften zunutze machen. Denn auch in jungen Jahren spielen die Hormone eine wichtige Rolle in deiner Gesundheit. Du siehst, der Klee ist mehr als nur eine Wiesenpflanze oder Glückssymbol.

 

DER KLEE IST SCHON ERSTAUNLICH!

KLEE - STECKT MEHR DAHINTER ALS EIN GLÜCKSSYMBOL?

Diese Pflanze ist wie der Klee, ein Kraftpaket! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Ich habe dir heute den Klee aus einer komplett anderen Sichtweise gezeigt. Wie du gesehen hast, bietet diese kleine unscheinbare Pflanze ein riesiges Wirkungsspektrum. Hier ins Besondere für die Frauen während der Wechseljahre. Doch sie kann nicht nur deine Gesundheit unterstützen, sondern findet auch in der Küche Anwendung.

 

Die Blüten kannst du beispielsweise in deinen Salat mischen oder auch für Saucen verwenden. Zudem kannst du dir aus den Blüten auch einen Tee machen. Auch wenn der Klee eine Pflanze ist, solltest du es nicht übertreiben. Du solltest bevor du beginnst, das Gespräch mit deinem Arzt suchen. Außerdem solltest du es nicht über einen zu langen Zeitraum nutzen.

 

Dies kann unter Umständen zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen. Wie du gesehen hast, kannst du die Produkte beinahe überall kaufen. Du kannst dabei entscheiden, ob du Kapseln, Tinkturen oder den Tee nutzt. Du solltest es aber besser selbst anbauen und nutzen. Die Entscheidung liegt aber bei dir. Fakt ist, diese Pflanze ist ein Geschenk der Natur!

 

Der Klee hat ein geniales und sehr breites Wirkungsspektrum. Es gibt aber auch andere Pflanzen, die dir so viele Wirkungsmöglichkeiten bieten. Du willst deinen Körper, deine Gesundheit und deine Lebensqualität unterstützend unter die Arme greifen? Du willst selbst erleben was die Natur für dich tun kann, dann KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz