INHALTSSTOFFE – DAS POTENZIAL IST GRENZENLOS!

INHALTSSTOFFE - DAS POTENZIAL IST GRENZENLOS!

Hey, heute geht es um die Inhaltsstoffe allgemein. Zudem habe ich eine schlechte und eine gute Nachricht für dich. Lass uns heute mal eher breitgefächert auf das Thema schauen und wechseln vielleicht auch mal den Blickwinkel. Ich denke das ein oder andere muss auch einfach gesagt werden. Komm wir legen einfach los.

 

OHNE INHALTSSTOFFE SIND DIE LEBENSMITTEL LEER!

INHALTSSTOFFE - DAS POTENZIAL IST GRENZENLOS!
Viele Inhaltsstoffe besitzen ein großes Potenzial, so auch diese Pflanze! KLICKE HIER!

Ich fange erstmal mit der schlechten Nachricht an. Ich habe dir in den letzten 6 Monaten viele unterschiedliche Inhaltsstoffe in meiner Serie vorgestellt. Die schlechte Nachricht ist nun, dass ich diese Serie vorerst beende. Sicherlich wird mir bei meinen Recherchen der ein oder andere Bestandteil unter die Augen kommen, über den ich dann berichten werde.

 

Bedeutet also, das ist kein endgültiges Ende. Was ist jetzt die gute Nachricht? Ich will jetzt eher wieder breitgefächerte Themen auseinandernehmen. Da gibt es so einiges, was mir vorschwebt. Was du auch weiterhin hier nicht finden wirst, sind weitere Beiträge zum Thema Corona. Ich habe in diesem Beitrag etwas dazu gesagt, das soll für dieses Thema reichen.

 

So, jetzt lass uns mal den Blickwinkel vom spezifischen zum Weitwinkel wechseln. Ich habe dir mit der Serie wirkungsvolle Inhaltsstoffe eine Weiterführung zu den Serien der Bäume und den Pflanzen geschrieben. Das heißt, wir haben uns unterschiedliche Bestandteile angesehen und geschaut, was sie allein leisten können. Zudem haben wir geschaut, wie das Potenzial aussieht.

 

Hast du diese Serie und die beiden anderen verfolgt, dann sollte eines klar geworden sein, wir schauen nicht mehr hin. Außerdem haben wir verlernt zu hinterfragen. Wir sehen jeden Tag, wenn wir unterwegs sind, so viele Pflanzen, die bei so vielen Leiden unterstützen könnten, ohne den Körper weiter zu vergiften oder zu belasten. Doch wie sieht es heute aus?

 

Ganz einfach, die meisten Pflanzen, die ich vorgestellt habe, sind den meisten zwar bekannt, doch die wenigsten wissen, was man damit anstellen kann. Gut, jetzt könnte man sich aus der Affäre ziehen und sagen, diese Inhaltsstoffe hat man so nicht in er Schule behandelt. Schade eigentlich, aber es ist ja wichtiger, dass die Kinder heute Noten klatschen können.

 

WIE DENKST DU DARÜBER?

INHALTSSTOFFE - DAS POTENZIAL IST GRENZENLOS!
Kennst du das Potenzial der Inhaltsstoffe dieser Pflanze? KLICKE HIER!

Aber gut, ich denke, das würde jetzt in eine ganz andere Richtung führen. Dennoch will ich folgendes loswerden, hört endlich auf diesen Bereich so zu verhöhnen. Die Inhaltsstoffe, die wir uns angesehen haben, haben das Potenzial so vielen Menschen zu helfen. Zu helfen ihre Leiden zu lindern, gar komplett zu beseitigen. Zudem kommt, worin hat die Medizin ihren Ursprung?

 

Ja, verdammt nochmal, der Ursprung kommt aus der Natur von den Pflanzen. Der einzige Unterschied ist, dass die Medizin von heute schneller wirken kann. Doch auch früher haben die Menschen überlebt. Versteh mich nicht falsch, ich bin froh über Stand, den unsere Medizin hat. Doch ich sage ganz klar, beide Bereiche sollten ihre Vorteile kombinieren.

 

Wenn ich zum Beispiel sehe, wie viele der Inhaltsstoffe das Potenzial besitzen, Krebs bekämpfen zu können, dann verstehe ich nicht, warum man da nicht forscht. Zudem sind in den letzten Jahrzehnten Krankheiten, die früher keine Rolle gespielt haben, zu Volkskrankheiten mutiert. Auch hier können die Pflanzen und ihre Bestandteile unterstützen.

 

Ich bin mir sicher, dass es da draußen Pflanzen gibt, die dazu beitragen können, dass vielleicht das ein oder andere Medikament nicht mehr genutzt werden muss. Doch darauf würde niemand kommen, weil das ja nicht lukrativ für irgendein Pharmaunternehmen ist. Beste Beispiel, Hanföl. Erst wurde untersagt es zu verkaufen, dann plötzlich wurde es über TV beworben.

 

Schön das es zu einer Meinungsänderung kam, aber geht das nicht überall? Was ist so schlimm daran, den Menschen wirklich gesund machen zu wollen? Ach so, stimmt, dann verdienen die großen Unternehmen kein Geld mehr. Investiert euer Geld in die Erforschung dieser Inhaltsstoffe, das wäre doch mal ein Schritt. Wie denkst du darüber?

 

VIELE INHALTSSTOFFE SIND GOLD WERT!

INHALTSSTOFFE - DAS POTENZIAL IST GRENZENLOS!
Diese Pflanze besitzt Inhaltsstoffe mit weitreichenden Wirkungen! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Heute ging es um das Ende der Serie über die Inhaltsstoffe. Ja ich gebe zu, es ist doch etwas kritischer geworden, doch wie ich es oben angesprochen hatte, es muss gesagt werden. Ich finde nach wie vor traurig, dass hier absolut kein umdenken stattfindet. Ach im Gegenteil, es wird noch gelästert und schlecht gemacht.

 

Fakt ist, und das kann keiner leugnen, diese Inhaltsstoffe und deren Wirkungen sind Gold wert. Hier sollte angesetzt werden, um deren Wirkungen auch effizient und gezielt nutzen zu können. In meiner Serie hast du einige Bestandteile gesehen, an denen die Forscher dran sind. Doch ist das genug? Leider bleibt viel Potenzial auf der Straße liegen.

 

Die Natur hat uns immer mit dem versorgt, was wir benötigt haben und heute soll das alles nutzlos sein? Warum gibt es Gesetze, die eine Heilaussage verbietet? Warum dürfen Erfahrungsberichte nicht ungestraft veröffentlicht werden? Weil Wirkungen von pflanzlichen Ergänzungen nicht wirken? Hast du eine Antwort auf diese Fragen?

 

Du kannst dazu gerne die Kommentarfunktion nutzen. Unterstützt du deinen Körper mit der Kraft der Natur? Was denkst du über diese Thematik? Es gibt so viel, was uns unsere Natur bietet. So viele Inhaltsstoffe, die die Lebensqualität vieler Menschen verbessern könnten. Dazu zählt auch diese Pflanze, die du sicherlich nicht kennst oder doch? KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Elfriede Thum Straße 18
15234 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz