GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN – DU BESTIMMST DIE RICHTUNG

GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN – DU BESTIMMST DIE RICHTUNG

Hey, glaubst du, es ist möglich, das man Gedanken bewusst beeinflussen kann? Jetzt tauchen wir in einen Bereich ab, der sehr vielschichtig und vor allem sehr groß ist. Ich sage es immer wieder, das, was ich dir hier an die Hand gebe, sind absolute Grundlagen, auf denen du aufbauen kannst. Diese Dinge habe ich getan und sie haben bei mir eine Veränderung hervorgerufen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN IST NICHT IMMER MÖGLICH

GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN - DU BESTIMMST DIE RICHTUNG
Willst du deine Gedanken bewusst beeinflussen? KLICKE HIER

Ich habe dir im letzten Beitrag ans Herz gelegt, mit einer Affirmation zu arbeiten. Diese ist der erste Schritt in die Richtung, wo du deine Gedanken bewusst beeinflussen kannst. Ich hatte dir im letzte Beitrag gezeigt, das wir etwa 50.000 Gedanken am Tag denken. Eines gleich vorweg, nein du kannst nicht alle beeinflussen oder vielleicht doch?

 

Wichtig für dich zu wissen, die meisten deiner Gedanken werden durch dein Unterbewusstsein gesteuert. Im letzten Beitrag, habe ich dir gezeigt, das dein Unterbewusstsein durch deine Erziehung geprägt ist. Du also eine dir vorgelebte Gedankenstruktur angenommen hast. Um diese ein Stück weit zu ändern, solltest du mit einer Affirmation arbeiten.

 

Jetzt geht es aber um die Gedanken, die dir bewusst kommen. Die also zum Beispiel durch eine Situation von außen ausgelöst werden. Die Frage ist nun, kann man diese Gedanken bewusst beeinflussen? Ja kann man! Ich muss aber sagen, das ist nicht gerade das einfachste. Das absolut wichtigste hierbei ist, tagtägliches tun.

 

Du musst es tagtäglich tun, um eine Routine zu entwickeln, um einen Automatismus daraus zu machen. Ich weiß wie das gerade klingt, aber das ist einfach die Wahrheit. Schau mal, dein Unterbewusstsein, gibt dir automatisch vor, wie du in manchen Situationen reagieren sollst. Oder aber wie du in anderen Situationen handeln sollst.

 

Das passiert letztlich automatisch, weil du es zum einen vorgelebt bekommen hast und zum anderen, nun auch selber so lebst. Das kannst du dir, aber eben zunutze machen und deine Gedanken bewusst beeinflussen. Um dir das nochmal bewusst zu machen, wenn du die Gedanken, die dich zum heute gebracht haben, nicht änderst, änderst du nichts.

 

NUTZE DIESE SIMPLEN TRICKS

GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN - DU BESTIMMST DIE RICHTUNG
Lerne mit Unterstützung deine Gedanken bewusst zu beeinflussen. KLICKE HIER!

So, lass uns darauf eingehen, was ich jeden Tag tue, um meine Gedanken bewusst beeinflussen zu können. Als erstes, nimm dein Handy oder dein Rechner und zeichne deine Affirmation auf. Hast du das getan, mache ein Musikstück draus, also ein MP3. Pack dir diese auf dein Handy und höre sie mehrmals täglich an. Ich mache es beim Bloggen, recherchieren und arbeiten.

 

Beginne gerade zum Anfang, deine Affirmation mitzusprechen. Sage sie dir dann immer vor, wenn du gerade merkst, dass du negatives denkst. Du also gerade jemanden etwas nicht gönnst, du beginnst schlecht über andere zu sprechen. Das ist sehr wichtig und erfordert tägliches üben. Machst du das tagtäglich, wirst du merken, das sich allein dein Verhalten schon ändert.

 

Ganz wichtig ist, dass du sie dir abends vor dem Einschlafen vorsagst. Deine Gedanken bewusst beeinflussen wird im Schlaf, sehr schwer möglich sein. Schläfst du aber mit einem positiven Gedanken ein, so werden diese deinen Schlaf beherrschen und du wirst morgens schon ganz anders aufwachen. Doch durch die Affirmation fütterst du dein Unterbewusstsein.

 

Bedeutet: Du veränderst deine Gedankenstruktur und deine Glaubenssätze. Fakt ist, nicht jeder Tag ist gleich und es wird nicht immer leicht sein, das so anzuwenden. Deswegen kommt hier Trick Nummer zwei. Hör auf Nachrichten zu hören, zu sehen, oder dich in irgendeiner Form damit auseinander zu setzen. Glaub mir allein das, verändert schon so unglaublich viel.

 

Das sind die ersten kleinen Schritte, die du gehen solltest, wenn du deine Gedanken bewusst beeinflussen möchtest und auch deine Persönlichkeit entwickeln willst. Ich werde das aber noch weiter und tiefer behandeln, denn wie gesagt, das sind erst die ersten Schritte. Das machen wir dann in den nächsten Beiträgen.

 

NUR DU KANNST DEINE GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN

GEDANKEN BEWUSST BEEINFLUSSEN - DU BESTIMMST DIE RICHTUNG
So kannst du deine Gedanken bewusst beeinflussen, KLICKE HIER

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Heute ging es um die Frage, ob du deine Gedanken bewusst beeinflussen kannst. Die Antwort darauf ist ganz klar, ja das kannst du. Wichtig hierbei ist aber, dass du es täglich tust, das du jeden Tag daran arbeitest. Der erste Schritt in diese Richtung ist die Veränderung deiner Gedankenstruktur.

 

Mit dem Aufnehmen deiner Affirmation kannst du sie dir täglich anhören und dein Unterbewusstsein damit füttern. Zudem solltest du dich von allem negativen abwenden, denn auch das beeinflusst dich, doch meistens nicht positiv. Im nächsten Beitrag zeige ich dir zwei weitere Tricks, die du anwenden kannst, um dein gesamtes Denken zu ändern.

 

Ich möchte dich aber vorwarnen, denn die nächsten Schritte, werden nicht gerade leicht. Auch ich habe dafür eine ganze Weile gebraucht, kann dir aber aus heutiger Sicht sagen, dass sich dieser Weg absolut gelohnt hat. Eines musst du dir immer wieder vor Augen führen, wenn du nichts änderst, ändert sich nichts. Völlig egal wo du hinwillst.

 

Die Gedanken bewusst beeinflussen ist nicht immer leicht, aber Fahrrad fahren war es zum Anfang auch nicht, richtig? Es liegt allein an dir, denn nur du kannst diese Schritte gehen. Doch du musst sie nicht allein gehen. Du möchtest auf diesen Weg jemanden an der Seite haben, der dich Schritt für Schritt begleitet, dann KLICKE HIER

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz

Ein kostenloses Dankeschön für dich!

9 Schritte zu besseren und schnelleren Entscheidungen

Wie du schnelle Entscheidungen triffst, genau wie top Unternehmer, Manager und Führungskräfte, um mehr Erfolg zu haben und Fehlentscheidungen zu vermeiden.

  • Lerne wie du deine Alltagsentscheidungen automatisierst!
  • Erfahre die fünf Schlüsselfaktoren die dir niemand verrät!
  • Was eine bewusste Entscheidung für einen Unterschied macht!

Hey Online Rakete!

Du willst dich und dein Geschäft Online etablieren?
Dir etwas langfristiges und stabiles aufbauen?
Gezielt und effizient für deine Ziele arbeiten?
Nutze diese Schritte und Grundlagen für deinen Erfolg!