FACEBOOK GRUPPEN – SIND DEINE POSTS WIRKLICH SINNLOS?

FACEBOOK GRUPPEN – SIND DEINE POSTS WIRKLICH SINNLOS?

Hey, ich glaube, das Thema Facebook Gruppen löst immer wieder Diskussionen aus. Arbeitest Du mit Gruppen auf Facebook? Die Frage, ob das sinnvoll oder eben nicht ist, steht immer wieder im Raum. Ich möchte Dir heute einfach mal meine Erfahrungen an Hand geben. Ich will Dir auch zeigen, wann es wirklich sinnlos ist!

Dieses Video ansehen auf YouTube.

FACEBOOK GRUPPEN ALS BESTANDTEIL DEINER STRATEGIE?

FACEBOOK GRUPPEN - SIND DEINE POSTS WIRKLICH SINNLOS?
Facebook Gruppen nutzen aber richtig❗❎[KLICKE HIER]
Sollten Facebook Gruppen ein Teil Deiner Social Media Strategie sein? Hier gebe ich Dir ein eingeschränktes Ja. Eingeschränkt deswegen, wenn Du in reinen Werbegruppen postest, bekommst Du selten eine Reaktion. Das wiederum kann Deine Reichweite einschränken. Das kann eben in großen Gruppen schnell passieren.

 

Dennoch sage ich, das Facebook Gruppen ein großes Potenzial bieten. Als ich angefangen habe mit Gruppen zu arbeiten, hat sich mein Traffic fast verdoppelt. Doch hier sage ich ganz klar, das es nicht von heut auf Morgen geht. Das erfordert kontinuierliche Arbeit, vor allem aber in den richtigen Gruppen. Ich gebe zu, das in meinem Verteiler auch reine Werbegruppen sind.

 

Doch der Teil dieser Werbegruppen, in den ich meine Blogbeiträge poste, ist dabei etwas geringer. Und genau darauf solltest Du acht geben. Arbeitest Du mit Facebook Gruppen, dann erstelle Dir einen Verteiler. Hierbei ist aber ganz wichtig, das Du das händisch machst. Nutzt Du dazu einen Bot, dann kannst Du dafür gesperrt werden.

 

Das ist natürlich nicht gut für Deine weitere Arbeit. Dann solltest Du Dir eine Grenze setzen. Versuche nicht in 100 Facebook Gruppen an einem Tag zu posten. Auch dafür holt Facebook gern die rote Karte raus. Ein wichtiger Punkt sind die richtigen Gruppen. Die sollten letztlich den größten Anteil ausmachen.

 

Was meine ich damit? Bietest Du Hundefutter an, ist Dein post in Katzengruppen definitiv sinnlos. Du wirst jetzt lachen und denken, dass es logisch ist. Doch die Realität sieht eben genau so aus. Viele bieten ihre Produkte in den falschen Facebook Gruppen an und wundern sich, wenn sie keine Reaktionen oder Handlungen auf ihre postings bekommen. Ist das überhaupt möglich?

 

DAS SPIELT EINE WICHTIGE ROLLE IN DEN FACEBOOK GRUPPEN

FACEBOOK GRUPPEN - SIND DEINE POSTS WIRKLICH SINNLOS?
Arbeite mit Facebook Gruppen❗✅[KLICKE HIER]
Ja man kann in Facebook Gruppen auch Reaktionen bekommen. Doch dazu ist Deine kontinuierliche Arbeit nötig. Doch um es nochmal unmissverständlich klar zu machen. Du solltest dann auch in den richtigen Gruppen sein. Das heißt, in diesen Gruppen sollte sich Deine Zielgruppe befinden. Dann erarbeite Dir ihr Vertrauen, in den Du ihnen hilfst ihr Problem zu lösen.

 

Gib ihnen Tipps oder wenn Du selbst auch bloggst, schicke sie zu Deinem Beitrag, wo sie eine Lösung bekommen. Wo Du ihnen einfach einen Gedankenanstoß gibst, der sie dann hilft, ihre Herausforderung zu meistern. Es gibt so ziemlich zu jedem Bereich, Facebook Gruppen. Diese kannst Du einfach über die Suchfunktion finden.

marcus leitschak Blog

Hierbei musst Du aber beachten, das extrem viele Facebook Gruppen Regeln haben. Die solltest Du Dir als Erstes durchlesen. Es gibt Gruppen, wo Werbung erlaubt ist, doch sie werden auch eingeschränkt. Sie geben dann genau an, welche Art von Werbung nicht gestattet ist. Hast Du die Regeln nicht komplett verstanden, dann frage einfach beim Admin der Gruppe nach.

 

Verstößt Du gegen die Regeln, fliegst Du raus. Einige Facebook Gruppen geben Dir vorher eine Warnung, andere blockieren Dich einfach. Gerade durch die Arbeit mit den spezifischen Gruppen kannst Du kostenlosen Traffic generieren. Das ist gerade, wenn Du bloggst, sehr interessant für Dich. Ich habe damit meinen Traffic nochmal gut gesteigert.

 

Doch hier sollte eben wie gesagt, der Anteil an reinen Werbegruppen geringer sein, als der Anteil der spezifischen Facebook Gruppen. Natürlich kannst Du auch die anderen Gruppenmitglieder unterstützen, in dem Du Dich für Deine Reaktionen revanchierst. Das sorgt dafür, das ihr Vertrauen zu Dir weiter wächst.

 

FACEBOOK GRUPPEN KÖNNEN NÜTZLICH SEIN!

FACEBOOK GRUPPEN - SIND DEINE POSTS WIRKLICH SINNLOS?
Facebook Gruppen sind nicht sinnlos❗⚠[KLICKE HIER]
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Facebook Gruppen sind durchaus nützlich, solange Du in den richtigen Gruppen bist. Leider gibt es noch immer so viele Menschen die glauben, das ganz Facebook ihre Zielgruppe ist. Genau so arbeiten sie in den verschiedenen Gruppen. Hauen einfach ihre Werbung raus, ohne das ihre Zielgruppe in der Gruppe ist.

 

Hast Du ein Gesundheitsprodukt, dann solltest Du Dich in Facebook Gruppen bewegen, wo sich Deine Zielgruppe befindet. Dann solltest Du nicht nur einfach Deine Werbung raus hauen. Gib den Menschen die Möglichkeit Dein Produkt und vor allem Dich kennenzulernen. Wir leben in einem Informationszeitalter, also gib ihnen Informationen.

 

Hast Du ein Produkt, welches den Menschen hilft, besser im Verkauf zu werden. Dann suche nach Facebook Gruppen die sich darum drehen, eine Hilfestellung zu geben. Doch denke daran, erst das Vertrauen aufzubauen. Das ist ein sehr wichtiger Grundstein für Deine Arbeit. Menschen kaufen Dein Produkt in erster Linie, weil Sie Dir vertrauen.

 

Facebook Gruppen bieten Dir, also definitiv ein gewisses Potenzial. Gehe einen neuen, einen kreativen Weg. Nutze Deine Authentizität und Aufgeschlossenheit, um Deinem Ziel tagtäglich mit Freude entgegenzugehen. Erlebe Glücksmomente, die Du Dir vorher gewünscht hast. Nicht nur Dein Selbstvertrauen, auch die Anerkennung steigt mit jedem Schritt, den Du machst.

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.