DIE LINDE – ZÄHLT SIE ZU DEN HEILPFLANZEN?

DIE LINDE – ZÄHLT SIE ZU DEN HEILPFLANZEN?

Hey, heute gehen wir mal auf die Linde ein. Was weißt du über diesen Baum? Wahrscheinlich gehörst du zu diejenigen, die an diesem Baum vorbeigehen und nicht wirklich wissen was sie kann. Ich denke, nach dem du diesen Beitrag gelesen hast, wirst du anders über diesen Baum denken. Lass uns das Stück für Stück angehen.

 

DAS SOLLTEST DU ÜBER DIE LINDE WISSEN

DIE LINDE - ZÄHLT SIE ZU DEN HEILPFLANZEN?
Die Pflanze bietet dir das gleiche wie die Linde! KLICKE HIER!

Wusstest du das die Linde 2016 zum Baum des Jahres gewählt wurde? In diesem Beitrag habe ich dir die Kastanie vorgestellt, die ebenfalls geehrt wurde, KLICKE HIER! Gehen wir nun darauf ein, was in diesem Baum steckt. Ok ich muss etwas genauer werden, es geht hier eher um Lindenblüten. Vielleicht hast du schonmal einen Tee davon getrunken?

 

Diese Blüten haben ein unglaubliches Spektrum an Wirkungsmöglichkeiten. Sie gelten als blutreinigend, schmerzlindernd, verdauungsfördernd und krampflösend. Nun, das sind aber längst nicht alle Eigenschaften. Das größte Anwendungsgebiet ist bei Erkältungen, Husten und Fieber. Das aber zeigt schon, was sie wirklich in diesen Blüten steckt.

 

Wie kann dir die Linde und ihre Blüten bei einer Erkältung helfen? Zu den Eigenschaften, die ich dir eben schon aufgezählt habe, kommen in Bezug auf die Erkältung folgende dazu. Sie gilt auch als entzündungshemmend, schweißtreibend, schleimlösend und fiebersenkend. Das erklärt auch, warum die Blüten gerade bei Erkältungen so gut geeignet sind.

 

Eines solltest du aber wissen, es gibt auch die Silberlinde, ihre Blüten haben eher unbedeutende Inhaltsstoffe. Wenn du also in die Apotheke gehst, um die eine fertige Teemischung zu holen, achte darauf, dass die Blüten der Sommer- oder Winterlinde enthalten sind. Es gibt auch Mischungen wo die Blüten beider Bäume enthalten sind, was gut geeignet ist.

 

Die Linde und ihre Blüten haben sehr wertvolle Inhaltsstoffe, die es ihr ermöglichen, dich so zu unterstützen. Die Blüten enthalten zum Beispiel ätherische Öle, Flavonoide, Gerbstoffe und Schleimstoffe. Allein die ätherischen Öle können schon sehr viel für dich tun. Deswegen ist der Tee nicht nur geeignet, wenn du erkältet bist.

 

SO NUTZT DU DIE LINDENBLÜTEN!

DIE LINDE - ZÄHLT SIE ZU DEN HEILPFLANZEN?
Die Linde ist nicht die einzige Pflanze mit diesem Potenzial! KLICKE HIER!

Was ist einer der größten Verursacher für so unendlich viele Krankheiten? Richtig, der Stress. Leider ist dieser zur Alltäglichkeit geworden und fordert seinen Tribut bei so vielen Menschen. Solltest du also gestresst von der Arbeit kommen, dann kann dir die Linde mit ihren Blüten helfen! Bereite dir vor dem Schlafen gehen einen Tee zu. Dieser kann dir helfen besser einzuschlafen.

 

Aber nicht nur das, er kann dir auch helfen, deine Unruhe zu lindern. Solltest du also nun eine Erkältung haben, dann bereite dir auch hier einen Tee zu! Es gibt zwar keine bekannten Nebenwirkungen, dennoch solltest du die Tagesdosis von etwa vier Gramm nicht überschreiten. Für einen Tee nimmst du bis zu zwei Gramm der Blüten.

 

Diese sollten natürlich getrocknet sein oder du gehst zur Apotheke deiner Wahl und holst dir eine fertige Mischung. Das übergießt du dann mit 150ml kochendem Wasser und lässt das ganze bis zu zehn Minuten ziehen. Siebe die Pflanzen aus und genieße den Tee innerhalb von 30 Minuten. Die Linde wird dann ihre Wirkung zeigen in dem du beginnst stärker zu schwitzen.

 

Hierbei solltest du aber vorsichtig sein und dich in dieser Zeit keiner Zugluft aussetzen. Auch Kälte solltest du nach dem Trinken vermeiden. Da nun deine Schweißbildung angeregt ist, unterstützt es dich die Erkältung schneller abklingen zu lassen. Du kannst die Blüten auch anders nutzen, wie du sie noch nutzen kannst, erfährst du hier, KLICKE HIER!

 

Du siehst also die Linde und gerade ihre Blüten, halten sehr viele positive Eigenschaften für dich bereit. Hast du das gewusst? Du kannst mir ja die Antwort in die Kommentare schreiben. Ich finde es immer wieder erstaunlich was so unscheinbare Pflanzen für Wirkungsmöglichkeiten haben. Leider wird das ignoriert oder eher belächelt. Ach ja und es geht ja nicht schnell genug.

 

DIE LINDE KANN DICH UND DEINEN KÖRPER UNTERSTÜTZEN

DIE LINDE - ZÄHLT SIE ZU DEN HEILPFLANZEN?
Diese Pflanze ist wie die Linde, ein Kraftpaket! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Ich habe dir heute gezeigt, welches Potenzial die Linde für dich bereithält. Gerade ihre Blüten haben hier das größte Wirkungsspektrum wie du gesehen hast. Solltest du lieber auf Nummer sicher gehen wollen, dann gehe in die Apotheke und besorge die dort die fertigen Mischungen für den Tee!

 

Dieser ist gut geeignet, wenn du Abends vor dem Schlafen gehen unruhig oder gestresst bist. Das größte Anwendungsgebiet liegt aber in der Unterstützung, wenn du erkältet bist. Die Linde kann dich durch ihre vielen verschiedenen Eigenschaften unterstützen, das die Erkältung schneller abklingt. Achte aber darauf, wenn du dir eine Mischung holst, das es auch die richtige ist.

 

Wie du gelesen hast, gibt es auch die Silberlinde, welche eher unbedeutende Inhaltsstoffe hat. Es ist die richtige Mischung, wenn die Sommerlinde und oder die Winterlinde der Ursprung der Teemischung ist. Auch dieser Beitrag zeigt mal wieder, welches Potenzial uns unsere Natur zur Verfügung stellt. Wie denkst du nun über diesen Baum? Lass mal ein Kommentar da!

 

Die Linde ist nicht die einzige Pflanze, die dir so ein Wirkungsspektrum bietet. Die Frage ist jetzt, gehörst du zu denen die das belächeln, ohne es getestet zu haben oder gehörst du zu denen, die es selbst ausprobieren und erst dann Urteilen? Testen klingt grundsätzlich interessant für dich, dann KLICKE HIER und überzeuge dich selbst!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨! Ich freue mich 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz