CHOLESTERIN – IST DER VERZICHT AUF DAS EI NÖTIG?

CHOLESTERIN – IST DER VERZICHT AUF DAS EI NÖTIG?

Hey, das böse Cholesterin, aus diesem Grund essen so viele Menschen keine oder sehr wenige Eier. Doch ist das Ei so schlimm wie es behauptet wird? Von ganz vielen Menschen hört man, lass die Finger vom Eigelb, das ist ungesund. Nun Stimmt das, ist das Eigelb wirklich schlecht für unseren Körper? Was hat das Eigelb mit Deinem Auge zu tun?

 

CHOLESTERIN IST FÜR UNS LEBENSWICHTIG!

CHOLESTERIN - IST DER VERZICHT AUF DAS EI NÖTIG?
Cholesterin ist nicht das einzige was der Körper brauch❗☝?[KLICKE HIER]☝?
Wusstest Du das? Wusstest Du, das Cholesterin für unseren Körper lebenswichtig ist? Du wirst jetzt wahrscheinlich denken, dass ich komplett den Verstand verloren habe. Ich kann Dich beruhigen, das ist nicht der Fall. Das Ei hat den Ruf weg, das es verantwortlich für Verkalkung der Arterien ist oder auch zu hohen Blutdruck.

 

Doch was viele nicht wissen, das es zwei Arten gibt. Es gibt einmal LDL und HDL Cholesterin. Das LDL ist das schlechtere von beiden. Steigt die Konzentration von dem LDL und somit auch der Gesamtwert, kann es zu Ablagerung in den Arterien kommen. Das letztlich zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen kann.

 

Was Du vielleicht auch wissen solltest, ein Ei enthält 186 Milligramm Cholesterin. Das sind nur 62% der empfohlenen Tagesmenge. Doch das Ei ist ganz doll Böse. Eier gehören zu den Lebensmitteln mit einem moderaten Fettgehalt. Denn es hat gerade mal sechs Gramm Fett pro Stück. Doch in einem Ei steckt noch viel mehr als ganz viele denken.

 

Sie enthalten sehr wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Aufgepasst, das böse Eigelb ist dran. Denn gerade das Eigelb ist vollgestopft mit Karotinoiden. Diese Farbstoffe besitzen die Eigenschaft den Alterungsprozess im Körper zu verlangsamen. Aber alle reden nur von dem bösen Cholesterin im Ei.

 

In welchem Zusammenhang hab ich das schonmal gehört? Ich meine den Alterungsprozess verlangsamen? Na klar, die kleine Noni weist die gleichen Eigenschaften auf. Aber darauf kommen wir gleich nochmal zu sprechen. Lass uns noch ein wenig auf das böse Ei und das darin enthaltende Cholesterin eingehen.

 

HIER RÜCKT DAS CHOLESTERIN VÖLLIG IN DEN HINTERGRUND

CHOLESTERIN - IST DER VERZICHT AUF DAS EI NÖTIG?
Ein Ei bietet mehr als Cholesterin, genau wie die Noni❗✅[KLICKE HIER]✅
Eine Studie der Berliner Charité, unter der Leitung von Prof. Jürgen Lademann, konnte einen weiteren positiven Effekt aufzeigen. Gerade das Essen von Eiern aus der Grünlandhaltung kann die Haut vor der Alterung und Krebs schützen. Das wird gar nicht kommuniziert, aber das böse Cholesterin ist in aller Munde.

 

Grünlandeier erhalten doppelt so viele gelbe Farbstoffe wie die herkömmlichen Eier. In dieser Studie wurde gezeigt, dass die Art der Zubereitung, die Wirkung dieser Antioxidantien noch steigert. Haben wir das nicht auch in Bezug auf die Noni gehört? Also Antioxidantien in der Noni. Nun rückt das Cholesterin in den Hintergrund. Hier kannst Du den Bericht lesen!

 

Prof. Jürgen Lademann erklärt: „Ein gekochtes Ei besitzt mehr wertvolle Karotinoide als ein rohes Ei, da beim Erhitzen Umwandlungsprozesse ablaufen.“ So nun hatte ich anfangs erwähnt, das auch Dein Auge eine Rolle spielt. Ich denke, Du hast bis hier hin verstanden, welches Potenzial in den Eiern stecken und hörst auf nur das Cholesterin zu sehen.

 

Wie gesagt, neben dem ach so bösen Cholesterin, haben Eier wichtige Nährstoffe. Vitamin A, Lutein und Zeaxanthin, sind wichtig für unsere Sehkraft. Vitamin A ist wichtig für das Hell-Dunkel-Sehen. Lutein und Zeaxanthin sorgen für das farbliche Sehen und schützen das Auge vor freien Radikalen. Gerade im Eigelb sind diese Stoffe zu finden.

 

Auch hier können wir eine Linie zur Noni ziehen, oder nicht? Freie Radikale gibt es nicht nur im Auge. Diese Stoffe werden gut vom Blut aufgenommen. Sie sammeln sich in der Retina des Auges und können es vor Augenkrankheiten schützen. Das Ei kann hat doch eine Menge zu bieten, ach halt das Cholesterin und das so gefährliche Eigelb müssen wir abziehen.

 

EIN EI BIETET MEHR ALS CHOLESTERIN!

CHOLESTERIN - IST DER VERZICHT AUF DAS EI NÖTIG?
Ei und Noni haben vieles gemeinsam, aber nicht das Cholesterin❗?[KLICKE HIER]?
Ich will das für Dich nochmal zusammenfassen. Jeder redet vom so schädlichen Eigelb und vom bösen Cholesterin im Ei. Doch wie ich Dir heute gezeigt habe, hat das Ei ne ganze Menge mehr zu bieten. Dieser zu Unrecht schlechte Ruf hält sich nun schon einer halben Ewigkeit. Ich denke, ich habe Dir gezeigt, das Du Deine Haltung zu den Eiern überdenken solltest.

 

Was Du noch wissen solltest. Die Leber ist in unserem Körper für die Produktion von Cholesterin verantwortlich. Sie gleicht die Werte aus, wenn Du Nahrung zu Dir nimmst, die das in unseren Organismus mit einbringen. Und jetzt lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster. Eine Studie zeigt, welchen Effekt die Inhaltsstoffe unserer Eier haben.

 

Wenn ein Ei, den Alterungsprozess verlangsamen und vor Krebs schützen kann, wie sieht es dann mit der Noni aus? Da sie auch Antioxidantien und vieles mehr in sich trägt, hat sie dann nicht die gleichen Eigenschaften? Diese Fragen darfst Du für Dich selbst beantworten. Und schau auch einfach mal hinter das Cholesterin im Ei.

 

Ein Ei bietet mehr als Cholesterin! Du willst Deinen Körper unterstützen? Den freien Radikalen die Stirn bieten? Deinen Körper auf dem Weg zu Deinem neuen Lebensstil alles geben was er braucht? Spüre die Freude, wenn Du den Belastungen, täglich mehr und mehr entgegensetzen kannst. Du in jeder Situation auf die volle Leistungsfähigkeit Deines Körpers, vertrauen kannst.

marcus leitschak Blog

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak 

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!