HomeBlogBROMBEEREN – SIND SIE DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

BROMBEEREN – SIND SIE DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

BROMBEEREN - SIND DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

Hey, heute soll es um die Brombeeren gehen. Welche Wirkungen besitzen sie und machen sie diese Wirkungen wirklich zu Superfrüchten? Wir gehen dem gemeinsam auf den Grund und schauen, ob sie wirklich zu den Superfrüchten gehören. Sie schmecken ja wirklich lecker, doch können sie auch gleichzeitig gesund sein? Komm, wir nehmen mal die Lupe zur Hand!

 

WAS STECKT WIRKLICH IN BROMBEEREN?

BROMBEEREN - SIND DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

Brombeeren sind schon erstaunlich, aber….. KLICKE HIER!

Ich weiß noch als wir klein waren, da haben wir Brombeeren ohne Ende gegessen. Wir hatten bei uns in der Nähe einen wild wachsenden Strauch zu stehen, der immer sehr schnell leer war. Na ja, wir waren ja nicht die einzigen Kinder, die dort dran waren. Natürlich haben wir uns damals keine Gedanken gemacht, ob und welche Wirkungen sie haben.

 

Heute stelle ich mir diese Frage bei vielen Pflanzen, machst du das auch oder nimmst du es einfach hin? Du kannst mir die Frage gerne in den Kommentaren beantworten. Nun, dann lass uns mal schauen, welche Überraschung sie für uns bereithalten. Als Erstes wollen wir mal sehen, welche Inhaltsstoffe sie in sich vereinen. Vor Jahrhunderten, gab es einen merkwürdigen brauch.

 

Im damaligen England glaubte man, wenn ein Kind neunmal unter dem Strauch durchkriecht, das es dadurch von seinen Hautkrankheiten befreit wird. Also wusste man damals schon, das mehr in den Brombeeren stecken, nur die Ausführung war etwas fragwürdig. Da hier die Früchte und auch die Blätter eine Rolle spielen, muss man die Inhaltsstoffe auch so differenzieren.

 

Schauen wir uns erst die Früchte an. Sie enthalten Vitamin A dann Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, und B12 was den Vitamin-B-Komplex darstellt. Vitamin C darf natürlich nicht fehlen. Dazu kommen Mineralstoffe wie Kalium, Calcium, Magnesium und Phosphat, Zink, Natrium, Mangan und Eisen. Weitere Inhaltsstoffe sind Carotinoide, Anthocyane und Polyphenole.

 

In den Blättern der Brombeeren befinden sich Gerbstoffe, Ellagitanninen, Zitronensäure, Flavonoide, Triterpensäuren. Was fällt dir auch hier wieder auf? Richtig, auch sie enthalten Flavonoide. Aber wie du siehst, sind die Blätter und auch die Früchte hochwichtig wie ich finde. Die Früchte kannst du so essen und die Blätter werden genutzt, um einen Tee zuzubereiten.

 

DAS KÖNNEN DIE FRÜCHTE AUS DEINEM GARTEN!

BROMBEEREN - SIND DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

Du bist von den Brombeeren begeistert, dann lies das! KLICKE HIER!

Also, wenn ich mir die Inhaltsstoffe so ansehe, dann würde ich schon sagen, dass die Brombeeren zu den Superfrüchten gehören. Es fehlt ihnen beinahe nichts. So dann lass uns jetzt schauen, was sie für dich tun können. Auch hier werden wir das ganze differenziert betrachten, bedeutet, wir beginnen mit den Wirkungsmöglichkeiten der Früchte.

 

Durch ihren hohen Anteil an Provitamin A, können sie deine Augen stärken und können deine Schleimhäute schützen. Da wir uns in der Erkältungszeit befinden, ist das sehr wichtig. Zudem können sie deine Stoffwechselfunktion unterstützen, können deine Zellen vor Schädigungen schützen und greifen deinen Körper, beim Kampf gegen die freien Radikale, unter die Arme.

 

Die Brombeeren können eine positive Wirkung auf deine Verdauung haben und können den Cholesterinspiegel regulieren. Unterstützend können sie bei Bauchschmerzen, Herzerkrankungen und Verdauungsproblemen wirken. Jetzt sind die Blätter dran. Sie sollen eine blutreinigende und schleimlösende Wirkung besitzen. Du kannst den Tee auch äußerlichen nutzen.

 

Der Brombeerblättertee kann nach dem Abkühlen als Kompresse genutzt werden. Nutzen kannst du ihn bei Hautentzündungen, bei Zahnfleischentzündungen und auch bei Hämorriden. Solltest du aber unter Verstopfungen leiden, solltest du den Tee, nur in Verbindung mit anderen Heilpflanzen nutzen. Hierzu kannst du zum Beispiel Brennnesselblätter oder Löwenzahnblätter nutzen.

 

Wie du siehst, bieten dir die Blätter und auch die Brombeeren vielseitige Wirkungsmöglichkeiten. Da es keine bekannten Nebenwirkungen gibt, solltest du nur auf eines achten, die Menge. Ich habe es schon oft angesprochen, die Menge macht das Gift. Bedeutet, wenn du es übertreibst, kann das auch nach hinten losgehen. Also esse nicht den ganzen Strauch allein leer.

 

DIE BROMBEEREN GEHÖREN DOCH ZU DEN SUPERFRÜCHTEN!

BROMBEEREN - SIND DESWEGEN WIRKLICH SUPERFRÜCHTE?

Auch diese Pflanze bietet ein ähnliches Potenzial wie die Brombeeren! KLICKE HIER!

Ich will das für dich nochmal zusammenfassen. Wir haben uns heute die Brombeeren angesehen und konnten dabei eines feststellen. Sie besitzen nicht nur eine bemerkenswerte Menge an Inhaltsstoffen, sondern können dich auch sehr vielseitig unterstützen. Zudem hast du gelesen, dass nicht nur die Früchte gut für dich sind, sondern auch die Blätter.

 

Hättest du gedacht, dass die Brombeeren und ihre Blätter so ein Potenzial besitzen? Dass die Früchte gesund sind, wusste ich. Doch dieses umfangreiche Wirkungsspektrum hätte ich ihnen auch nicht zu getraut. Also ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich bin begeistert. Wie sieht es bei dir aus, hättest du es Gedacht? Schreib es mir in die Kommentare!

 

So lecker wie die Beeren auch schmecken, du solltest es bei der Menge nicht übertreiben. Das kann, wie bei vielen anderen Pflanzen, zu Wirkungen führen, die du nicht haben willst. Merke dir immer, die Menge macht das Gift. Davon mal abgesehen, können wir getrost sagen, das sie zu den Superfrüchten gehören und deinen Körper sehr gut unterstützen können.

 

Wirst du nun öfter Brombeeren essen? Wie ist es bei dir, nutzt du die Kraft der Natur, um deinen Körper zu unterstützen? Bist du begeistert, wenn du solche Dinge über Pflanzen liest, die du vielleicht jeden Tag vor Augen hast? Ich kenne eine Pflanze, die leider nicht hier wächst, aber dem ganzen noch eines obendrauf setzt. Du bist neugierig und willst sie kennenlernen? KLICKE HIER!

 

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu lesen.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: +491736326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/MarcusLeitschak
YouTube: http://www.youtube.com/c/MarcusLeitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz