HomeBlogALOE VERA – IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

ALOE VERA – IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

ALOE VERA - IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

Hey, heute gehen wir mal auf die Aloe Vera ein. Es gibt kaum einen Menschen, der sie nicht kennt. Viele dieser Menschen sagen, das sie ein Must-Have ist. Nun lass uns doch mal schauen, ob das wirklich so ist. Sollte jeder Mensch auf diesen Planeten eine Pflanze zu Hause haben? Ich habe auch meine Erfahrung gemacht und werde etwas berichten!

 

ALOE VERA DAS SOLLTEST DU WISSEN

ALOE VERA - IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

Willst du deinen Körper mit Aloe Vera unterstützen? KLICKE HIER!

Die Aloe Vera hat eine Tradition die Jahrtausende in die Vergangenheit reicht. Sie wird, seid je her als Heilpflanze genutzt. Man sagt ihr ne ganze Menge guter Eigenschaften nach, lass uns mal schauen, was wirklich in ihr steckt. Sie gehört zu den Allroundern, wenn man den Aussagen glauben darf. Ist es vielleicht leichter zu fragen was sie nicht kann?

 

Lass uns erstmal schauen, was in der Pflanze steckt. Sie vereint etwa 160 unterschiedliche Inhaltsstoffe in sich, diese teilen sich dann noch weiter auf. Darunter sind Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe, um nur mal einiges zu nennen. Du kannst entscheiden wie du sie nutzt, denn sie kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden.

 

Was diesbezüglich am bekanntesten sein sollte ist, das die Aloe Vera bei Sonnenbrand zur Linderung beitragen kann. Was ich aus eigener Erfahrung, auf jeden Fall bestätigen kann. Wie bei vielen dieser Pflanzen, ist sie noch nicht komplett erforscht, wobei es hier wirklich sehr viele Studien gibt, wie du in diesem Beitrag nachlesen kannst, KLICKE HIER!

 

Dieser Allrounder kann antibakteriell, entzündungshemmend und immunstärkend wirken und zudem auch die Wundheilung fördern. Das sind längst nicht alle Wirkungsmöglichkeiten, die diese Pflanze bietet. Heutzutage sollte man lieber vorbeugen, denn die Belastungen werden immer größer. Diese Art der Unterstützung wird in den nächsten Jahren immer wichtiger werden.

 

Doch die Aloe Vera hat noch ein weiteres Einsatzgebiet, aus dem sie nicht mehr wegzudenken ist. Doch dazu kommen wir gleich. Was viele immer wieder vergessen, es geht hier um eine Pflanze. Diese kann nicht von jetzt auf gleich ihre Wirkung entfalten. Also solltest du, wenn du sie nutzt, sie über einen längeren Zeitraum testen, um dann wirklich zu Urteilen.

 

DIESER BEREICH GEHT NICHT MEHR OHNE

ALOE VERA - IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

Kennst du die Kraft der Aloe Vera? KLICKE HIER!

Wie ich es oben schon erwähnt habe, kannst du sie innerlich und äußerlich anwenden. Die Aloe Vera kann zum einen deine Gesundheit von innen und außen unterstützen. Hast du dich zum Beispiel leicht geschnitten, dann kannst du sie dafür nutzen. Solltest du Kinder haben, dann solltest du auf jeden Fall etwas von dieser Pflanze im Haus haben!

 

Ich spreche auch hier aus Erfahrung, die auf jeden Fall positiv ist. Bewegen wir uns mal etwas weg von dem gesundheitlichen Bereich und widmen uns dem Beauty Bereich. Denn aus diesem Bereich sind die Eigenschaften dieser Pflanze nicht mehr wegzudenken. Da sie ein wirklich breites Wirkungsspektrum hat, ist sie mittlerweile in unzähligen Produkten enthalten.

 

Neben der kühlenden Wirkung bei Sonnenbrand kann sie noch einiges mehr. Die Aloe Vera ist in unzähligen Cremes enthalten, die deine Haut nicht nur pflegen, sondern ihr auch ihre Spannkraft wiedergeben. Dieser Effekt, kann auch durch die innerliche Anwendung hervorgerufen werden. Es gibt auch unzählige Masken für dein Gesicht, wo sie als Inhaltsstoff enthalten ist.

 

Du kannst dir auch deine Haare damit waschen, um auch diese zu pflegen. Kommen wir mal zu dem, wie ich sie nutze und was ich davon halte. Was viele vielleicht nicht wissen, man kann sich mittlerweile auch die Zähne mit ihr putzen. Genau so verwende ich sie und kann sagen, dass ich nur positive Erfahrungen seit dem gemacht habe.

 

Ich nutze eine Zahnpasta wo 43% Aloe Vera enthalten sind. Mein letzter Zahnarztbesuch hat etwa 5 Minuten gedauert und der nächste findet erst wieder in einem halben Jahr statt. Du siehst, diese Pflanze kann mehr als nur hübsch aussehen. Sie kann dich hübsch machen und deine Gesundheit unterstützen, und zwar mit einem sehr großen Wirkungsspektrum.

 

ALOE VERA SOLLTE IMMER IM HAUS SEIN

ALOE VERA - IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?

So machst du dir die Aloe Vera zunutze! KLICKE HIER!

Ich will das nochmal für dich zusammenfassen. Wie du gesehen hast, steckt ein riesiges Potenzial in der Aloe Vera. Sie hat eine Vielzahl von Inhaltsstoffen, die nicht nur für deine Gesundheit gut sein können, nein, sie kann auch dein äußeres zum positiven Verändern. Ich kann nur hoffen, das diese und all die anderen Pflanzen, die dieses Potenzial besitzen, weiter erforscht werden.

 

Denn wie du vielleicht mitbekommen hast, wurde zum Beispiel die Forschung zum Antibiotika mehr oder weniger eingestellt. Was im Umkehrschluss bedeutet, das die Unterstützung mit der Aloe Vera oder andere Nahrungsergänzung ratsam wäre. Denn die Belastungen werden nicht sinken, du solltest vielleicht darüber nachdenken vorzubeugen.

 

Diesen Rat gebe ich dir aber völlig unabhängig von der Einstellung der Forschung zum Antibiotika. Ich weiß du wirst jetzt sicherlich sagen, dass es früher auch ohne Ergänzung ging. Dann Frage ich dich aber, wie sah denn die Belastung früher, so vor hundert Jahren, aus? Du kannst mir diese Frage gern in den Kommentaren beantworten!

 

Du willst deine Gesundheit unter die Arme greifen und mit der Aloe Vera unterstützen? Dir das Potenzial dieser Pflanze zunutze machen und selbst erfahren, welches können in ihr steckt? Dann KLICKE HIER und spüre selbst, welche Kraft dieser Allrounder hat! Hol dir das kleine Kraftpaket aus der Natur und gib deinem Körper das was er braucht!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

Ich bin durch, ich bin raus!

 

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: marcusleitschak@gmail.com
Skype: marcusleitschak

Quelle der Bilder: Pixabay

4 Gedanken zu „ALOE VERA – IST SIE WIRKLICH EIN MUST-HAVE?“

  1. Wir haben Aloe-Vera in einer 99% reinen Creme variante hier… sogar für trockene Haut, Haar probleme oder Schuppen supergeeignet und nebenbei noch ein 100% natürliches und reines styling mittel 😀 funktioniert besser als Haarwachs oder Gel.

    1. Hallo Stefan,
      das wusste ich nicht, das man es auch als Haargel nutzen kann, wieder was dazu gelernt. Das sie aber so extrem vielseitig ist, zeigt einfach, das diese Pflanze ein geniales Werk der Natur ist. Ich danke dir für deinen Kommentar.
      Viele Grüße
      Marcus

  2. Ich verwende Aloe Vera regelmäßig vor allem im Sommer für den Sonnenbrand. Ich wusste nicht, dass die Pflanze auch Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme enthält. Ich denke ich werde sie in zukunft öfter verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch meine Website einverstanden. Du landest in keinem Newsletter oder ähnliches. Weitere Informationen findest du in meiner Erklärung zum Datenschutz