10 SEO TIPPS – BLOGGER KOLLEGE ONLINE MARKETING

10 SEO TIPPS – BLOGGER KOLLEGE ONLINE MARKETING

Hey, in diesem Beitrag gehts um einen Blogger Kollegen den ich euch ans Herz legen möchte. Jeder will das er bei Google, beim Ranking sehr weit oben steht. Hier kann ich euch den Fachblog von creative360 empfehlen. Als Agentur für B2B Online-Marketing sind sie mit Leidenschaft dabei, sie geben euch großartige Tipps und Trends im Bereich Online Marketing.

 

Die beiden Tipps die hier unten sehen, sind „nur“ ein Auszug aus ihrem Beitrag zum Thema SEO. Nehmt diese Tipps mit und setzt sie einfach um.

 

#1 Setzen Sie auf die richtigen Keywords

Nur wer die relevanten Suchbegriffe kennt, kann erfolgreiche SEO betreiben. Auf die falschen Suchbegriffe optimiert, kostet es wertvolle Ressourcen und Geld. Eine durchdachte Keyword-Strategie aus generischen und Longtail-Keywords ist ein absolutes Muss für Suchmaschinen-Marketing. Egal ob für SEO oder SEA. Falsch eingebuchte Keywords in AdWords kosten zwar Geld für den Klick. Sind allerdings nicht vergleichbar mit Aufwand und Kosten, eine Website auf die falschen Begriffe zu optimieren. Oftmals hilft es, sich die Wettbewerber genauer anzuschauen: Auf welche Begriffe haben diese ihre Website optimiert? Zudem müssen die Keywords sämtliche Phasen des Kaufprozesses abbilden. Eine durchdachte Keyword-Strategie kostet viel Zeit und Aufwand. Sie bildet aber die absolute Basis für SEO und SEA.

#2 Überwachen Sie regelmäßig Ihr Ranking

Haben Sie Ihre Keywords definiert und Ihre Website optimiert, so muss auch der Erfolg gemessen werden. Der zentrale Indikator für gutes SEO ist das Keyword-Ranking. Es nutzt B2B-Unternehmen nichts, wenn sie die Website auf einen Begriff optimieren, dazu jedoch nur außerhalb der Top 20 gelistet sind. Essentiell ist die erste Suchergebnisseite – je höher das Ranking, desto größer die Aufmerksamkeit und auch Klickrate. Durch die regelmäßige Überwachung des Rankings sehen Sie sofort, für welche Begriffe nach-optimiert werden muss. Schaffen Sie eine Vergleichbar- und Messbarkeit Ihrer Maßnahmen, indem Sie Ihre Keywords regelmäßig überwachen.

Hier gehts zum Artikel KLICKE HIER!

Viel Spaß auch beim durchstöbern des Blogs, hier kommst Du zum Blog. KLICKE HIER!

 

💥💥Hinterlasse mir ein Kommentar📨, wenn Du Kritik oder Anregungen hast. Ich würde mich sehr freuen 😃von Dir zu lesen🙋🏼‍♂️.

 

Ich bin durch, ich bin raus!

Seid gegrüßt!

Euer Marcus

 

Marcus Leitschak
Leipziger Platz 11
15232 Frankfurt Oder
Handy: 0173 / 6326984
E-Mail: ma-cussy@web.de
Skype: marcusleitschak

2 Replies to “10 SEO TIPPS – BLOGGER KOLLEGE ONLINE MARKETING”

  1. Hallo danke für den tollen Beitrag.

    Ich habe eine Frage, wenn man einen Anlass sagen wir mitte April 2018 hat und dafür extra eine Webseite erstellt hat, soll man dann nicht lieber auf SEA setzten da dieser Anlass einmal im Jahr ist. Wenn man jetzt mit dem SEO beginnt wird es schwierig ein gutes Ranking zu kriegen, es dauert halt immer bis SEO „wirkt“.

    1. Hey Marin,
      danke für dein Kommentar. Erstmal, der verlinkte Beitrag ist nicht von mir 😉 wollte ich nur klarstellen. Hmmm, also bei einem einmaligen Event würde ich trotzdem auf beides setzen. Wie in deinem Beispiel, hast Du bis April Zeit. Du kannst in dieser Zeit ne Menge auf die Beine stellen, was zu einem guten Ranking führt. Dann, kurz vor dem Event auch SEA dazu nehmen, zusätzlich auch die Sozialen Netzwerke. Diese bieten einem schon beim Aufbau ne Menge Möglichkeiten für das Ranking. Ich hoffe ich konnte etwas weiterhelfen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Hey Online Marketer!

Wie klingt unlimitiertes E-Mail Marketing für Dich?

Keine Deckelung beim versenden Deiner Mails!

Keine Deckelung bei der Größe Deiner Liste!

Und das zu einem Preis von.......